»Schriften zur Religionswissenschaft«

ISSN 2193-3448 | 11 lieferbare Titel | 11 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

In Kürze lieferbar

  Doktorarbeit: Transformation religiöser Lehren durch wissenschaftliche Weltdeutungen

Transformation religiöser Lehren durch wissenschaftliche Weltdeutungen

Eine religionsphilosophische Untersuchung

Band 13, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10872-2

Christliche Werte, Normen und Bilder haben die westliche Kultur zum größten Teil geprägt. Die Kirche hat in einem Zeitraum von mehr als 1500 Jahren nicht nur das Leben der Menschen bestimmt, [...]

 

In Kürze lieferbar

  Forschungsarbeit: Die Dynamik des Christentums

Die Dynamik des Christentums

Im Vergleich der Weltkulturen

Band 12, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10832-6

Das Christentum ist die größte Weltreligion, rund 2,4 Milliarden Menschen sind von ihr geprägt. Kulturgeschichtlich gesehen entstand es als kreative Verbindung von jüdisch-semitischen und von [...]

 

  Buches: Es brennt alles wie Schwefel im Feuer – Eine anonym verfasste Apologie des Judentums aus dem 18. Jahrhundert in italienischer Sprache

Es brennt alles wie Schwefel im Feuer
Eine anonym verfasste Apologie des Judentums aus dem 18. Jahrhundert in italienischer Sprache

Band 11, Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10286-7

Der hier zum ersten Mal veröffentlichte und übersetzte Text ist eine Apologie des Judentums und stammt von 1736/37. Er wurde auf Italienisch verfasst von einem Autor, dessen Name unbekannt ist. [...]

 

  Habilitationsschrift: Muslime und Katholiken in Bosnien und Herzegowina

Muslime und Katholiken in Bosnien und Herzegowina

Schwierigkeiten und Chancen des interreligiösen Dialogs

Band 10, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9810-2

Der Islam von Bosnien und Herzegowina (BiH) fühlt sich als ein Faktor der Wirklichkeit in diesem Lande. Er bekennt sich zu Europa und hat bestimmte Erfahrungen mit dem interreligiösen Dialog [...]

 

  Forschungsarbeit: Der Hinduismus – Eine Religion im westlichen Sinn?

Der Hinduismus – Eine Religion im westlichen Sinn?

Band 9, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9478-4

Der Esoterikmarkt ist unüberschaubar geworden und viele Menschen besitzen keine oder nur wenig Hintergrundinformationen über den Hinduismus und seine Strömungen. Dadurch wird oft [...]

 

  Doktorarbeit: Studien zum Chassidismus – Der Maggid von Mesritsch

Studien zum Chassidismus – Der Maggid von Mesritsch

Band 8, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9448-7

Dov Ber Friedman, genannt der „große Maggid von Mesritsch“ (um 1710–1772), gilt als einer der größten chassidischen Lehrer. [...]

 

  Doktorarbeit: Mythische Weltdeutungen mittel und südamerikanischer Kulturen

Mythische Weltdeutungen mittel- und südamerikanischer Kulturen

Interpretiert nach den anthropologischen Strukturen des Imaginariums von Gilbert Durand

Band 7, Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9420-3

Zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum wird das Hauptwerk des französischen Anthropologen Gilbert Durand „Les Structures anthropologiques de l?imaginaire“ umfassend dargestellt. Er entwarf [...]

 

  Forschungsarbeit: Konversion zum Islam innerhalb Deutschlands

Konversion zum Islam innerhalb Deutschlands

Unter besonderer Berücksichtigung verfassungsrechtlicher Fragen

Band 6, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9055-7

Aus welchen Gründen entschließen sich Menschen, zum Islam zu konvertieren? Bedeutet dieser Schritt für sie tatsächlich, ein „neues Leben“ zu beginnen und alles Vorherige hinter sich zu [...]

 

  Dissertation: Interkulturelle Mystik und neuere Erkenntnisse der Gehirnforschung

Interkulturelle Mystik und neuere Erkenntnisse der Gehirnforschung

Eine religionsphilosophische Untersuchung

Band 5, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9027-4

Menschen verschiedenster Herkunft nutzen ihre Vorstellungskraft, um mit differenzierten Bildern, die ihnen als mächtige Werkzeuge zur Verfügung stehen, ihr Denken, Fühlen und Handeln auf [...]

 

  Forschungsarbeit: Was ist das Alevitentum?

Was ist das Alevitentum?

Der Preis der Absonderung von der sunnitischen Orthodoxie, dem Monotheismus und Islam überhaupt. Kritische Grundlegung des Alevitentums nach Menschenmaß im Lichte des Diskurses in Deutschland unter Berücksichtigung des „Inzest-Vorwurfs“ und der Kopftuchfrage

Band 4, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8797-7

In Deutschland stehen die Aleviten seit einiger Zeit im Blickpunkt der Öffentlichkeit: Wer sind sie eigentlich? Was ist das Alevitentum tatsächlich? Das Alevitentum im Hinblick auf einige [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben