»Schriften zum Berufsrecht«

ISSN 2193-8776 | 9 lieferbare Titel | 9 eBooks

  Doktorarbeit: Zulässigkeit automatisierter außergerichtlicher Rechtsdienstleistungen

Zulässigkeit automatisierter außergerichtlicher Rechtsdienstleistungen

Band 9, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10792-3 (Print), ISBN 978-3-339-10793-0 (eBook)

Auch der Markt der Rechtsdienstleistungen steht unter dem zunehmenden Einfluss der Digitalisierung, nicht zuletzt unter dem Einfluss des Marketing-Buzzwords „LegalTech“. Dies verwundert [...]

 

  Forschungsarbeit: Der Widerruf der Anwaltszulassung nach § 14 Abs. 2 Ziff. 7 BRAO – Eine Neubewertung durch das ESUG!?

Der Widerruf der Anwaltszulassung nach § 14 Abs. 2 Ziff. 7 BRAO –
Eine Neubewertung durch das ESUG!?

Band 8, Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10684-1 (Print), ISBN 978-3-339-10685-8 (eBook)

Bei etwa 165.854 zugelassenen Rechtsanwälten bundesweit ist es nicht verwunderlich, dass Honorar- und Mandatsdruck steigen. Nicht selten geraten Rechtsanwälte in die Insolvenz. [...]

 

  Dissertation: Sozietätsspezifisches Berufsrecht – Vorschläge zur Neuordnung des anwaltlichen Gesellschaftsrechts

Sozietätsspezifisches Berufsrecht –
Vorschläge zur Neuordnung des anwaltlichen Gesellschaftsrechts

Band 7, Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9852-2 (Print & eBook)

Berufliche Zusammenschlüsse von Anwälten sind heute, anders als früher, eine gängige Erscheinung auf dem Rechtsberatungsmarkt. Solche reichen von Zusammenschlüssen einiger weniger Anwälte [...]

 

  Doktorarbeit: Legal Interim Management

Legal Interim Management

und Berufsrecht der Rechtsanwälte in Deutschland

Band 6, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8943-8 (Print & eBook)

Superzeitarbeiter, was ist das werden Sie sich fragen? In vielen Branchen haben sich sehr gut ausgebildete Fachkräfte eine Nische erarbeitet. Sie nehmen zeitlich befristete Aufträge für [...]

 

  Dissertation: Die Gefahr von Interessenkonflikten in der modernen Anwaltssozietät und ihre rechtliche Bewältigung

Die Gefahr von Interessenkonflikten in der modernen Anwaltssozietät und ihre rechtliche Bewältigung

Eine berufs- und schuldrechtliche Analyse

Band 5, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8426-6 (Print & eBook)

Der moderne Rechtsanwalt übt seinen Beruf meist zusammen mit Kollegen im Namen einer von ihm verschiedenen Personen- oder Kapitalgesellschaft (Sozietät) aus. Entsteht in der Sozietät ein [...]

 

  Sammelband: Befreiung der rechtsanwaltlichen Tätigkeit von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht

Befreiung der rechtsanwaltlichen Tätigkeit von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht

Sammelband 2012–2014

Band 4, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8068-8 (Print & eBook)

Auch wenn die stets mit Unschärfen geführte Debatte um die Qualifizierung syndikusanwaltlicher Tätigkeit als rechtsanwaltliche Berufsausübung bereits seit Jahrzehnten andauert, ist die Frage [...]

 

  Dissertation: Die rechtlichen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit Polizeivollzugsbeamtinnen und beamten, die die besonderen gesundheitlichen Anforderungen des Polizeivollzugsdienstes nicht mehr erfüllen

Die rechtlichen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamten, die die besonderen gesundheitlichen Anforderungen des Polizeivollzugsdienstes nicht mehr erfüllen

Band 3, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8093-0 (Print & eBook)

Alleine in NRW soll es ca. 2.500 dauerhaft polizeidienstunfähige Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamte geben. Der Umgang mit diesen Beamten ist ganz unterschiedlich und wirft eine Reihe von [...]

 

  Doktorarbeit: Das pactum quota litis im Normensystem der deutschen Anwaltshonorierung

Das pactum quota litis im Normensystem der deutschen Anwaltshonorierung

Band 2, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7784-8 (Print & eBook)

In der deutschen Rechtswirklichkeit des 21. Jahrhunderts regelt das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), berufsrechtlich ergänzt durch die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), den anwaltlichen [...]

 

  Doktorarbeit: Anwaltsgesellschaften mit beschränkter Haftung in den USA und in Deutschland

Anwaltsgesellschaften mit beschränkter Haftung in den USA und in Deutschland

Band 1, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6036-9 (Print & eBook)

Die Rahmenbedingungen der anwaltlichen Berufsausübung haben sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten rasant verändert. Rein tatsächliche Entwicklungen, wie der durch steigende Zulassungszahlen [...]

 


nach oben