»Chemnitzer Schriften zur europäischen und internationalen Politik«

Hrsg.: Prof. Dr. Beate Neuss

ISSN 2192-5151 | 9 lieferbare Titel | 9 eBooks

  Forschungsarbeit: Die Europäische Union als Förderer einer verantwortungsvollen Regierungsführung in der östlichen Nachbarschaft

Die Europäische Union als Förderer einer verantwortungsvollen Regierungsführung in der östlichen Nachbarschaft

Wirkungsmechanismen und Grenzen am Beispiel der Antikorruptionspolitik gegenüber der Ukraine

Band 9, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8468-6

Die Verschiebung der EU-Außengrenzen durch die „historische Erweiterung“ des Jahres 2004 schuf zugleich Chancen und Herausforderungen. Als Antwort auf die neue Lage rief die EU mit der [...]

 

  Tagungsband: Kroatien in der EU

Kroatien in der EU

Stand und Perspektiven

Band 8, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8218-7

Kroatien ist jüngstes Mitglied der Europäischen Union. Sein Beitritt zum 1. Juli 2013 erfolgte nach langen komplizierten Verhandlungen, weil der aus einem Sezessionskrieg entstandene Staat mit [...]

 

  Forschungsarbeit: Vernetzte (Un)Sicherheit?

Vernetzte (Un-)Sicherheit?

Eine politisch-rechtliche Analyse der deutschen Cybersicherheitspolitik

Band 7, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7649-0

Der Siegeszug der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien hat zu einer weltweiten digitalen Vernetzung von Unternehmen, staatlichen Einrichtungen und (mobilen) Geräten geführt. [...]

 

  Dissertation: International Leverage on Minority Rights and Protection

International Leverage on Minority Rights and Protection

The Case of Romania Within Integration into International and European Organisations

Band 6, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7175-4

Nach dem Sturz des diktatorischen Regimes in Rumänien strebte das Land nach der Angleichung seiner Grundsätze und Rechtsvorschriften an internationale und europäische Normen, auf der Suche [...]

 

  Forschungsarbeit: Türkischarmenische Annäherung?

Türkisch-armenische Annäherung?

Eine Außenpolitikanalyse

Band 5, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6942-3

Der Annäherungsprozess zwischen der Türkei und Armenien erfuhr mit der Unterzeichnung der Zürich-Protokolle im Jahr 2009 internationale Aufmerksamkeit. Beide Staaten vereinbarten die Aufnahme [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Multikausalität moderner Sklaverei

Die Multikausalität moderner Sklaverei

Ein theoretischer und empirischer Diskurs anhand ausgewählter Fallbeispiele

Band 4, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6458-9

Sklaverei gehört zu den ältesten anerkannten Menschenrechtsverletzungen und wird seit über 200 Jahren bekämpft. Dennoch befinden sich gegenwärtig mehr Menschen in Sklaverei als jemals zuvor [...]

 

  Tagungsband: Kooperationsbeziehungen in der neuen Europäischen Union

Kooperationsbeziehungen in der neuen Europäischen Union

– unter besonderer Berücksichtigung des sächsisch-tschechischen Grenzraums –

Band 3, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6513-5

Das Entstehen einer „neuen“ Union mit dem Vertrag von Lissabon war den Herausgebern Anlass für eine aktuelle Bestandsaufnahme ausgewählter Aspekte der gegenwärtig bestehenden [...]

 

  Forschungsarbeit: Die deutsche Baltikumspolitik 1988–2004

Die deutsche Baltikumspolitik 1988–2004

Zwischen Ablehnung, Unterstützung und Zurückhaltung

Band 2, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5881-6

Die Studie analysiert die deutsche Politik gegenüber Estland, Lettland und Litauen von der ersten Souveränitätserklärung einer baltischen Republik gegenüber der UdSSR 1988 bis zur Aufnahme [...]

 

  Forschungsarbeit: Umweltinduzierte Konflikte im Vergleich

Umweltinduzierte Konflikte im Vergleich

Intervenierende Variablen im Nexus von Ökologie und Gewalt

Band 1, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5893-9

Mit dem Klimawandel steht der Welt nicht nur eine Veränderung der globalen Ökosysteme bevor. Mindestens ebenso bedeutend wie die Veränderungen des Naturhaushalts sind die sozialen und [...]

 


nach oben