»Populäre Musik«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

100 Jahre Pop (Sammelband)

100 Jahre Pop

Essays zur Geschichte der populären Musik: Von den Comedian Harmonists bis zu Amy Winehouse

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7055-9 (Print/eBook)

Üblicherweise beginnt die Geschichtsschreibung über Populäre Musik mit dem Rock’n’Roll, Elvis Presley, Bill Haley und den Halbstarkenkrawallen in den 1950er Jahren. Dieser Band setzt früher an, in den Jahren vor dem 1. Weltkrieg, als das Grammophon und die ersten Schallplattenimporte aus den [...]

Amy Winehouse, Beatles, Comedian Harmonists, Elvis Presley, Friedrich Hollaender, Geschichte der populären Musik, Josephine Baker, Kulturgeschichte, Marlene Dietrich, Massenkultur, Medien, Michael Jackson, Popkultur, Popmusik

Trennlinie

Historischer Wandel von Liebesvorstellungen (Doktorarbeit)

Historischer Wandel von Liebesvorstellungen

Theoretische Aspekte emotionalen Wandels und empirische Untersuchung des Wandels von Liebesauffassungen in populären Liebesliedern

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3800-9 (Print/eBook)

Leben wir in einem Zeitalter "emotionaler Coolness", wie es zahlreiche Autoren für unterschiedliche Emotionen beschreiben?

Die Verfasserin diskutiert Ansätze zum emotionalen Wandel, gibt einen Überblick über den historischen Wandel der Emotion Liebe und untersucht [...]

Emotionaler Wandel, Emotionspsychologie, Historische Psychologie, Kulturwissenschaft, Liebe, Liebesauffassungen, Liebesvorstellungen, Populäre Musik, Psychologie, Qualitative Inhaltsanalyse, Soziale Konstruktion, Sozialkonstruktivismus, Sozialpsychologie

Trennlinie

Das Verhältnis von französischem Chanson und italienischer Canzone (Doktorarbeit)

Das Verhältnis von französischem Chanson und italienischer Canzone

Eine gemeinsame Gattung?

Studien zur Romanistik

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0746-3 (Print)

Das französische Chanson und die italienische Canzone sind in ihren jeweiligen Heimatländern grundlegender Bestandteil der Alltagskultur. Trotz ihres populären Charakters weisen viele Chansons und Canzoni Gemeinsamkeiten auf, die zu der Annahme berechtigen, dass sie nach bestimmten - wenn auch [...]

Canzone, Canzonentexte, Chanson, Chansontexte, Dalida, Einsamkeit, Festival von Sanremo, Juliette Gréco, Liebe, Liedformen, Literaturwissenschaft, Milva, Mina, Ornella Vanoni, Patricia Kaas, Patty Pravo, populäre Musik, Romanistik, Tod, Édith Piaf

Trennlinie

Frauenstimmen im französischen Chanson und in der italienischen Canzone (Dissertation)

Frauenstimmen im französischen Chanson und in der italienischen Canzone

Ein Genre und seine Interpretinnen

Studien zur Romanistik

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0747-0 (Print)

Sie singen von der Liebe, von der Einsamkeit und vom Tod, sie erzählen kleine Geschichten aus dem täglichen Leben oder lassen humoristischen Phantasien freien Lauf. Ihre Geschichten enden manchmal gut, oft auch traurig und wirken mitunter täuschend echt. Manche von ihnen scheuen auch nicht vor [...]

Canzone, Canzonensängerinnen, Chanson, Chansonsängerinnen, Dalida, Edith Piaf, Einsamkeit, Juliette Gréco, Liebe, Literaturwissenschaft, Milva, Ornella Vanoni, Patricia Kaas, Patty Pravo, populäre Musik, Romanistik, Tod

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.