Literatur: Zweisprachigkeit

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Junge Slavistik im Dialog VIII (Sammelband)

Junge Slavistik im Dialog VIII

Beiträge zur XIII. Internationalen Slavistischen Konferenz

Studien zur Slavistik

Vor mehr als dreizehn Jahren haben einige Mitarbeiter des Instituts für Slavistik der CAU in Kiel zum ersten Mal den Versuch unternommen, durch eine kleine Konferenz die Beziehungen junger Slavisten zu anderen deutschsprachigen Universitäten, aber auch zu den Lehranstalten slavischsprachiger [...]

Dorota Masłowska, Evgenij Vodolazkin, Fachterminologie, Frauenbild, Internationale Slavistische Konferenz, Lexikographie, Literaturwissenschaft, Medienverbunddidaktik, Paratext, Relativpronomen, Schuld und Sühne, Slavistik, Sprachattrition, Sprachwissenschaft, Übersetzung, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Mütter sprechen – Erziehung mit Herkunftssprache Polnisch am Beispiel Regensburg (Forschungsarbeit)

Mütter sprechen –
Erziehung mit Herkunftssprache Polnisch am Beispiel Regensburg

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Weitergabe von Herkunftssprachen in Familien wurde in der Soziolinguistik, Psycholinguistik und Bildungspsychologie in der Regel mit einem Fokus auf das mehrsprachige Kind und seine mehrsprachigen Kompetenzen erforscht. Während die Situation der zweisprachig aufwachsenden Personen schon in [...]

Bilingualität, Erziehung, Erziehungswissenschaft, Familie, Familiensprachpolitik, Herkunftssprache, Konfliktforschung, Migration, Mütter, Polnisch, Regensburg, Slawistik, Sozialisation, Soziologie, Spracheinstellung, Sprachwissenschaft, Zweisprachige Erziehung, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Die slavischen Siedlungen im östlichen Holstein (Doktorarbeit)

Die slavischen Siedlungen im östlichen Holstein

Eine zweisprachige Sprachlandschaft?

Studien zur Slavistik

Eutin, Preetz, Plön und Lübeck sowie viele weitere Ortsnamen (Toponyme) im Gebiet des östlichen Holsteins sind slavischer Herkunft. Sie bilden das einzige linguistische Zeugnis für die Anwesenheit einer slavischsprachigen Bevölkerung vom Früh- bis zum Hochmittelalter. Als allgemein historische [...]

Altpolabisch, Archäologie, Germanistik, Onomastik, Ortsnamen, Ostholstein, Siedlung, Siedlungsgeschichte, Slavistik, Spachkontakt, Sprachwissenschaft, Toponomastik, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Junge Slavistik im Dialog VII (Sammelband)

Junge Slavistik im Dialog VII

Beiträge zur XII. Internationalen Slavistischen Konferenz

Studien zur Slavistik

Mit dem nun erscheinenden Band wird zum siebten Mal ein großer Teil der Beiträge zur jährlichen Slavistischen Konferenz „Junge Slavistik im Dialog“ der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die nun schriftlich vorliegenden Aufsätze wurden auf der XII. Konferenz für Nachwuchswissenschaftler [...]

Derivation, Dobrovsky, Gajdar, Internationale Slavistische Konferenz, Kosovo, Linguistic Landscape, Literaturwissenschaft, Massenliteratur, Modalverben, Remizov, Slavistik, Slawenkongress, Sprachpurismus, Sprachwissenschaft, Supinum, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Die Mehrsprachigkeit in den Werken von Herta Müller (Dissertation)

Die Mehrsprachigkeit in den Werken von Herta Müller

Studien zur Germanistik

Zwei- beziehungsweise Mehrsprachigkeit sind Phänomene, die sehr verbreitet sind und sie kommen vor allem in multikulturellen Regionen vor. Diese werden im Alltag als eindeutige Begriffe benutzt, allerdings werden sie in der Fachliteratur immer wieder unterschiedlich definiert, weil die Phänomene [...]

Collagen, Erzählungen, Essays, Herta Müller, Interferenz, Kulturelle Codes, Literarische Mehrsprachigkeit, Literaturwissenschaft, Mehrsprachigkeit, Multikulturalität, Romane, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Sprachverarbeitung aus neurolinguistischer Sicht (Forschungsarbeit)

Sprachverarbeitung aus neurolinguistischer Sicht

Unterschiede zwischen Ein- und Zweisprachigen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Kognition und Sprache sind ein Alleinstellungsmerkmal des Menschen. Das komplexe Phänomen der menschlichen Sprachkompetenz ist Gegenstand unterschiedlicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Die interdisziplinäre Neurolinguistik vereint überwiegend Ansätze der Sprach-, Neuro- und [...]

Age of Acquisition, Angewandte Sprachwissenschaft, Einsprachigkeit, Elektrophysiologische Methoden, Erwerbsalter, Hämodynamische Methoden, Hemispärendominanz, Kognition, Kognitionswissenschaft, Neurolinguistik, Neurowissenschaft, Sprachkompetenz, Sprachverarbeitung, Zweisprachigkeit, Zweitsprachenverarbeitung

Trennlinie

Syntaktische Komplexität in mündlichen Erzählungen (Forschungsarbeit)

Syntaktische Komplexität in mündlichen Erzählungen

Monolinguale russische und bilinguale russisch-deutsche Kinder und Jugendliche im Vergleich

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Autorin befasst sich in dieser empirischen Studie mit einem bisher wenig bearbeiteten Gegenstand in der linguistischen Forschung zu Sprachkontakt im Kindes- und Jugendalter – der syntaktischen Komplexität im Russischen als Herkunftssprache. In Bezug auf Zweisprachigkeit stellt [...]

Bilingual, Bilingualismus, Deutsch, Jugendliche, Linguistik, Mehrsprachigkeit, Monolingual, mündliche Erzählungen, Russisch, russisch-deutsche Kinder, Sprachentwicklung, Sprachkontakt, Syntaktische Komplexität, Syntax, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Untersuchung zur ethnisch-nationalen und sprachlichen Identität junger Ungarndeutscher (Doktorarbeit)

Untersuchung zur ethnisch-nationalen und sprachlichen Identität junger Ungarndeutscher

Studien zur Germanistik

In den letzten Jahren rückte die Problematik der Nationalitäten in Ungarn zunehmend in den Mittelpunkt sowohl gesellschaftlichen als auch wissenschaftlichen Interesses. Zu den zentralen Fragestellungen gehören Identität und Sprache der jeweiligen Volksgruppen. Das Buch dokumentiert eine [...]

deutsche Kultur, deutsche Sprache, ethnische Identität, Germanistische Sprachwissenschaft, Jungerwachsene, Kontaktlinguistik, Minderheit, Minderheitenforschung, Mitteleuropa, Schwaben, Sprachinsel, Ungarisch, Ungarndeutsche, Zusammenleben, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Mixed Utterances in the Speech of German-English Bilingual Infants (Dissertation)

Mixed Utterances in the Speech of German-English Bilingual Infants

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

This book provides a detailed linguistic analysis of the mixed utterances produced by two German English bilingual children in their third and fourth year of life.

Starting with a critical review of the relevant questions currently discussed with respect [...]

Bilinugallism, Language Acquisition, Language Mixing, Linguistik, Spracherwerb, Sprachmischungen, Sprachwissenschaft, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Kindliche Zwei- und Mehrsprachigkeit – Aspekte der Wortschatzentwicklung (Dissertation)

Kindliche Zwei- und Mehrsprachigkeit – Aspekte der Wortschatzentwicklung

Voraussetzungen und Einflussfaktoren. Strategien, Code-Switching, Transfer und Sprachmischen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

In dieser Forschungsarbeit werden verschiedene Aspekte des zwei- und mehrsprachigen kindlichen Spracherwerbs in Bezug auf Wortschatzentwicklung, die Anwendung von Spracherwerbs- und Kommunikationsstrategien sowie Code-Switching, Transfer und Spachmischen näher beleuchtet. Als Analysegrundlage [...]

Angewandte Linguistik, Bilingualismus, Bilingualismusforschung, Code-Mixing, Code-Switching, Frühkindlich, Mehrsprachigkeit, Spracherwerb, Spracherwerbsforschung, Sprachwissenschaft, Strategien, Transfer, Wortschatzerwerb, Zweisprachigkeit

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.