Bücher über »Zulassungsverfahren«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Zulassungsverfahren: Die Umweltverträglichkeitsprüfung im deutschen und im chinesischen Recht (Doktorarbeit)

Die Umweltverträglichkeitsprüfung im deutschen und im chinesischen Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9570-5

Chen Siyu legt mit ihrer Untersuchung die erste umfassende vergleichende Studie zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und zum Rechtsschutz der UVP in der BR Deutschland und der VR China vor. Die Schrift befasst sich mit der Entwicklungsgeschichte und Ausgestaltung der UVP sowie dem ...

Rechtsschutz der UVP, Rechtsvergleichung, Umwelt, Umweltrecht, Umweltverträglichkeitsprüfung, UVP, Verbandsklage, Verwaltungsprozessrecht, Verwaltungsrecht, VR China, Zulassungsverfahren

Trennlinie

Zulassungsverfahren: Europäisierung der Pharmakovigilanz (Doktorarbeit)

Europäisierung der Pharmakovigilanz

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7470-0

Ein Bereich der gesundheitsfördernden Ziele in der europäischen Gesundheitspolitik ist der Sektor Arzneimittel und Medikation, um die einzelstaatlichen Verfahren der Arzneimittelsicherheit (auch Pharmakovigilanz) anzugleichen. Dazu gehört die Überprüfung von Qualität, Wirksamkeit und ...

Arzneimittelsicherheit, Arzneimittelüberwachung, Europäische Arzneimittel-Agentur, Europäisierung, Pharmacovigilance, Pharmakovigilanz, Pharmarecht, Zentales Arzneimittelzulassungsverfahren

Trennlinie

Zulassungsverfahren: Die Regulierung von Ratingagenturen (Doktorarbeit)

Die Regulierung von Ratingagenturen

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4786-5

Das Buch beschäftigt sich mit der Regulierung von Ratingagenturen, die Ratings für Kapitalmarktprodukte und/oder deren Emittenten erstellen. Der Autor beschreibt zunächst die zentrale Funktion der Ratingagenturen für die publikumsfinanzierten Kapitalmärkte. Anschließend widmet er sich den ...

Haftung, IOSCO, Kapitalmarktrecht, Ökonomische Analyse, Ratings, Rechtswissenschaft, Regulierung, Verhaltenspflichten, Wirtschaftsrecht, Zulassungsverfahren

Trennlinie

Zulassungsverfahren: Die Vereinheitlichung technischer Spezifikationen im europäischen Eisenbahnwesen als Voraussetzung für Wettbewerb (Doktorarbeit)

Die Vereinheitlichung technischer Spezifikationen im europäischen Eisenbahnwesen als Voraussetzung für Wettbewerb

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3722-4

Die technische Harmonisierung des europäischen Eisenbahnwesens ist als Aufgabengebiet der Europäischen Gemeinschaft relativ neu. Nachdem die Gemeinschaft auf anderen Gebieten des Wirtschaftslebens bereits lange harmonisierend tätig geworden war, dauerte es bis Mitte der 90er Jahre, ehe die ...

Eisenbahn, Eisenbahntechnikplanung, Inbetriebnahmegenehmigung, Interoperabilität, Planungsrecht, Rechtswissenschaft, Technikrecht, Technische Harmonisierung, Technische Spezifikationen für Interoperabilität, Verkehrsrecht, Zulassungsverfahren

Trennlinie

Zulassungsverfahren: Effizienz der Vorstandshaftung (Doktorarbeit)

Effizienz der Vorstandshaftung

Nach dem UMAG

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4014-9

Das Werk enthält eine umfassende Untersuchung der Neuregelungen zur Organhaftung im Aktiengesetz, welche der Gesetzgeber im Jahre 2005 durch das Gesetz zur Unternehmensintegrität und zur Modernisierung des Anfechtungsrechts (UMAG) eingeführt hat. Das UMAG reformiert die Haftung von Vorstand und ...

Aktiengesellschaft, Business Judgement Rule, Corporate Governance, Gesellschaftsrecht, Klagezulassungsverfahren, Organhaftung, Rechtswissenschaft, UMAG, Unetrnehmerisches Ermessen, Vorstandshaftung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.