»Zivilrecht«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
19
20
21
22
 23 
24
25
26
27
>
>>

Der Name im In- und Ausland (Doktorarbeit)

Der Name im In- und Ausland

Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Namenssachrechts und seiner neueren Entwicklungen

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2880-2 (Print/eBook)

Die Studie ist eine rechtsvergleichende Untersuchung der zivilrechtlichen Aspekte der Namensführung einer natürlichen Person. Berücksichtigt werden hierbei die Entwicklungen der letzten Jahre. Untersucht werden hierbei die meisten Rechtsordnungen der Welt.
Ausgangspunkt für die Untersuchung [...]

Begleitname, Doppelname, Ehename, Familienname, Kindesname, Namensrecht, Rechtswissenschaft, Vorname, Zivilrecht

Trennlinie

Die Totensorge - ein Persönlichkeitsrecht (Dissertation)

Die Totensorge - ein Persönlichkeitsrecht

Zivilrechtliche Untersuchung der Verfügungsbefugnis am toten menschlichen Körper

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2931-1 (Print/eBook)

Stephan Schenk befasst sich mit zivilrechtlichen Fragen, welche sich aus dem missbräuchlichen Umgang mit dem toten menschlichen Körper ergeben.

Der Umgang mit dem toten menschlichen Körper wird durch das Recht der Totensorge geregelt. Der Tod und auch die Totensorge [...]

Bestattung, Familienrecht, Körperwelten, Leichnam, Persönlichkeitsrecht, Rechtswissenschaft, Schmerzensgeld, Totensorge, Zivilrecht

Trennlinie

Die Rechtsstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartner in der deutschen Rechtsordnung (Dissertation)

Die Rechtsstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartner in der deutschen Rechtsordnung

Eine kritische Würdigung des Gesetzes zur Beendigung der Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Gemeinschaften: Lebenspartnerschaften

Studien zum Familienrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2953-3 (Print/eBook)

In dieser Studie wird die rechtliche Situation gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaften in Deutschland kritisch beleuchtet.
Im ersten Teil wird ein eigenes Lösungsmodell zur angemessenen rechtlichen Berücksichtigung der Interessen gleichgeschlechtlicher Paare entwickelt.
Der zweite [...]

Ehe, Familienrecht, Gleichgeschlechtlich, Gleichgeschlechtliche Gemeinschaften, Gleichgeschlechtliche Lebenspartner, Homosexualität, Lebensgemeinschaft, Lebenspartner, Lebenspartnerschaft, Rechtswissenschaft, Zivilrecht

Trennlinie

Ein neuer wirtschaftlicher Fremdheitsbegriff im Strafrecht (Dissertation)

Ein neuer wirtschaftlicher Fremdheitsbegriff im Strafrecht

Strafrechtliche Folgen einer zivilrechtlichen Neuerung

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2983-0 (Print/eBook)

§ 241a BGB, der am 30.6.2000 durch das "Gesetz über Fernabsatzverträge und andere Fragen des Verbraucherrechts sowie zur Umstellung von Vorschriften auf Euro" in das Bürgerliche Gesetzbuch eingeführt worden ist, hat zu zahlreichen Diskussionen geführt.

Im Zivilrecht ist [...]

Fremdheit, Rechtswissenschaft, Strafrecht, unbestellte Waren, wirtschaftlicher Fremdheitsbegriff, wirtschaftliche Vermögensposition, Zivilrecht, § 241a BGB

Trennlinie

Der Teilleistungsbegriff im Leistungsstörungsrecht des BGB (Dissertation)

Der Teilleistungsbegriff im Leistungsstörungsrecht des BGB

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3133-8 (Print/eBook)

Leistet der Schuldner nicht oder nicht einwandfrei, so betrifft dieses Leistungsdefizit häufig nur einen Teil der geschuldeten Leistung. Es stellt sich dann sowohl im Fall des Schuldnerverzugs als auch der Unmöglichkeit der Leistung vor allem die Frage, wann der Gläubiger berechtigt ist, [...]

Leistungsstörungsrecht, Rechtswissenschaft, Schadensersatz, Schuldnerverzug, Schuldrecht, Schuldrechtsreform, teilbare Leistung, Teilleistung, Teilschlechtleistung, teilweise Leistungsdefizite, Vertragsliquidierung, Zivilrecht

Trennlinie

Der Notar im sozialen Rechtsstaat (Doktorarbeit)

Der Notar im sozialen Rechtsstaat

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3136-9 (Print/eBook)

Auch wenn die Mehrheit der Bevölkerung wichtige Aufgaben des Notars benennen kann, wird er in der öffentlichen Wahrnehmung oftmals auf wenige Funktionen reduziert: Er wird bei Grundstücksgeschäften und bei der Errichtung von Testamenten hinzugezogen, er beurkundet Verträge und beglaubigt [...]

Mittelbares Justizorgan, Notar, Notarielle Amtstätigkeit, Notarwesen, Öffentliches Amt, Privatautonomie, Privatrechtsordnung, Rechtsfürsorge, Rechtsvorsorge, Rechtswissenschaft, Sozialer Rechtsstaat, Staatliches Handeln, Vertragsfreiheit, Zivilrechtspflege

Trennlinie

Die Haftung der Internet Provider nach dem Telemediengesetz (Doktorarbeit)

Die Haftung der Internet Provider nach dem Telemediengesetz

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3342-4 (Print/eBook)

Das von vielen insbesondere in den Ursprungsjahren des Internet mit anarchistischen Grundzügen in Verbindung gebrachte Netz der Netze stellt keinen rechtsfreien Raum dar. Nicht von der Hand zu weisen ist jedoch das erhebliche Potential für die Begehung von Rechtsverletzungen, das sich aus dem [...]

Diensteanbieter, Haftungsprivilegierungen, Internet Provider, Internetrecht, ISP, Onlinehaftung, Providerhaftung, Rechtswissenschaft, Störerverantwortlichkeit, Telemediengesetz, TMG, Zivilrechtliche Haftung

Trennlinie

Die Entwicklung des Immobilienrechts im Kosovo (Dissertation)

Die Entwicklung des Immobilienrechts im Kosovo

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3371-4 (Print/eBook)

Die Darstellung des Immobilienrechts wie auch des gesamten Privatrechts des Kosovos ist in der deutschsprachigen Literatur eine extreme Seltenheit, wenn nicht gar ein unbekanntes Terrain. Das Buch versucht, diese Lücke zu schließen und strebt an, das gesamte Immobilienrecht mit wichtigen [...]

Albanian, Albanien, Immobilienrecht, Kosovo, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Südosteuropa, Zivilrecht

Trennlinie

Die einseitige Aufhebung einer Erwachsenenadoption (Dissertation)

Die einseitige Aufhebung einer Erwachsenenadoption

Das Problem des §1771 BGB und seine Überwindung unter vergleichender Darstellung der Rechtslage in den USA

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2547-4 (Print/eBook)

Seit der Umgestaltung des deutschen Adoptionsrechts durch das
"Gesetz über die Annahme als Kind und zur Änderung anderer
Vorschriften vom 02.07.1976 (AdoptG) ist die Volljährigenadoption
in Deutschland nur durch beiderseitigen Antrag der Adoptionspart-
ner aus wichtigem [...]

Adoptionsrecht, Aufhebung, Erwachsenenadoption, Familienrecht, Rechtswissenschaft, Volljährigenadoption, Zivilrecht

Trennlinie

Vertragsschluß im Internet unter besonderer Berücksichtigung der E-Commerce-Richtlinie (Dissertation)

Vertragsschluß im Internet unter besonderer Berücksichtigung der E-Commerce-Richtlinie

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2787-4 (Print/eBook)

Durch das Medium des Internets ist ein neuer Bereich des Rechtsver-
kehrs eröffnet worden. Immer mehr Geschäfte und Verträge werden
online abgeschlossen. Der e-commerce bietet allerdings nicht nur Vor-
teile für Käufer und Verkäufer, sondern birgt auch Gefahren. [...]

Anfechtung, E-Commerce-Richtlinie, Internetrecht, Kollisionsrecht, Online-Auktion, Rechtswissenschaft, Widerrufsrecht, Willenserklärung, Zivilrecht

Trennlinie
<<
<
...
19
20
21
22
 23 
24
25
26
27
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.