Bücher über »Zertifizierung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Zertifizierung: Zulassungskriterien für Biosimilars – Möglichkeiten einer völkerrechtlich verbindlichen Regelung (Doktorarbeit)

Zulassungskriterien für Biosimilars – Möglichkeiten einer völkerrechtlich verbindlichen Regelung

Eine vergleichende Darstellung europäischer und internationaler Regelungstendenzen unter Berücksichtigung der Pharmakovigilanz

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10660-5

Das Arzneimittelrecht gehört zu den sensibelsten und gleichzeitig bedeutendsten Regelungswerken für jeden Verbraucher. Daher ist es dringend erforderlich, einen Überblick über die Vielzahl der verschiedenen Regelungen auf diesem Gebiet und ihre gegenseitige Abhängigkeit zu gewinnen. Die ...

Arzneimittelrecht, Biosimilar, Europäische Arzneimittelagentur, Europäische Datenbanken, Generika, Klinische Studien, PD-Profil, Pharmakovigilanz, PK-Profil, Rechtswissenschaft, Regelung, Völkerrecht, WHO-Zertifizierung, Zulassungskriterien

Trennlinie

Zertifizierung: Novellierungsbedarf im Recht der privaten Sicherheitsdienste (Doktorarbeit)

Novellierungsbedarf im Recht der privaten Sicherheitsdienste

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10340-6

Die privaten Sicherheitsdienste sind in der deutschen Sicherheitsarchitektur zu einem festen Bestandteil geworden. Die privaten Sicherheitsunternehmen und ihre Beschäftigten übernehmen zahlreiche Sicherheitsaufgaben und sind in der Öffentlichkeit präsent. Aufgrund der Erweiterung der ...

Bewachungsgewerbe, Novellierungsbedarf, Rechtswissenschaft, Sicherheit, Sicherheitsdienstleistung, Sicherheitsgewerbe, Zertifizierung

Trennlinie

Zertifizierung: Zusammenhang von medizinischer Ergebnisqualität und Zertifizierung von Krankenhäusern in Deutschland (Dissertation)

Zusammenhang von medizinischer Ergebnisqualität und Zertifizierung von Krankenhäusern in Deutschland

Qualitätsmanagement

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9005-2

Krankenhäuser verwenden in zunehmendem Maße Zertifizierungen als Qualitätsnachweise gezielt für Werbung bei Patienten, Zuweisern und Kostenträgern. Die Zertifizierung von Krankenhäusern stützt sich jedoch in der Regel auf die Bewertung von Strukturen und Prozesse der Versorgung, wohingegen ...

Donabedian, Ergebnisqualität, Gesundheitsökonomie, Health Management, Komplikationen, Krankenhaus, KTQ, Medizin-Management, Mortalität, Qualitätsindikatoren, Qualitätsmanagement, Routinedaten, Traceransatz, Wiederaufnahme, Zertifizierung

Trennlinie

Zertifizierung: Die zivilrechtliche Haftung von Zertifizierungsstellen (Dissertation)

Die zivilrechtliche Haftung von Zertifizierungsstellen

Rostocker Schriften zum Wirtschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8519-5

Zertifizierungen sind in vielen Lebensbereichen anzutreffen. Dabei werden nicht mehr nur Produkte zertifiziert, sondern auch Managementsysteme oder Studiengänge oder andere Gegenstände. Zudem werden die betroffenen Themen immer vielseitiger: Zertifizierungen sind inzwischen in den Bereichen ...

CE-Kennzeichnung, Dritthaftung, Expertenhaftung, GS-Zeichen, ISO 9001, Produktsicherheit, Prospekthaftung, Qualitätsmanagement, Vertrauenshaftung, Werkvertrag, Zertifizierung

Trennlinie

Zertifizierung: Die politische Steuerung der dualen Berufsausbildung in Deutschland im Spannungsfeld von Bundes- und Landespolitik (Dissertation)

Die politische Steuerung der dualen Berufsausbildung in Deutschland im Spannungsfeld von Bundes- und Landespolitik

Dualistische Divergenz und Konvergenz, dargestellt am Beispiel der Zertifizierung der Prüfungsergebnisse in der dualen Berufsausbildung

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8005-3

Der Verfasser analysiert das Prüfungswesen im Bereich der dualen Berufsausbildung in Deutschland mit Blick auf die Zertifizierung durch die zuständigen Stellen (Kammern) und durch die Berufsschulen. Dabei geht es um das lang anhaltende Ringen, ob und ggf. wie das Zusammenspiel der für das duale ...

Abschlussprüfung nach BBiG, Berufsbildungsgesetz (BBiG), Berufsbildungspolitik, Berufspädagogik, Berufsschulabschluss, Bildungspolitik, Duales System, Föderalismus, Gemeinsame Prüfung, Koordinierung und Kooperation, Korporatismus, Prüfungswesen, Unitarismus, Wirtschaftspädagogik

Trennlinie

Zertifizierung: Jahrbuch der Sicherheitswirtschaft 2013 (Jahrbuch)

Jahrbuch der Sicherheitswirtschaft 2013

Schriften aus dem
Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI)

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8040-4

Die Sicherheitswirtschaft befindet sich aufgrund der sich ändernden gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Rahmenbedingungen in einem fortlaufenden Wandel. Um ihrer zunehmend wichtiger werdenden Rolle gerecht werden zu können, muss sie weiterentwickelt und an die aktuellen ...

Bewachungsgewerbe, Rechtswissenschaft, Seeschiffsbewachung, Sicherheitswirtschaft, Unternehmenssicherheit, Zertifizierung, Zivile Sicherheit

Trennlinie

Zertifizierung: Evaluation und Weiterentwicklung von Zertifizierungsverfahren für biometrische Systeme (Doktorarbeit)

Evaluation und Weiterentwicklung von Zertifizierungsverfahren für biometrische Systeme

Eine exemplarische Betrachtung von Zertifizierungsverfahren mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5920-2

Biometrische Verfahren und Systeme ermöglichen eine für den Anwender komfortable und zudem personengebundene Variante der Identitätsprüfung. Gleichwohl unterliegen sie einer Vielzahl an Barrieren und Hemmnissen, welche durch geeignete Zertifizierungsverfahren erkannt und behoben werden ...

Beurteilungskriterien biometrisches System, Biometrie, Biometrie Normen, Biometrisches System, Common Criteria, Evaluation, Hemmnisse Biometrie, IT-Sicherheit, Notwendigkeit Zertifizierung, Sicherheitsevaluation, Standards Biometrie, Wirtschaftsinformatik, Zertifizierungsverfahren

Trennlinie

Zertifizierung: Reduktion staatlicher Wirtschaftsüberwachung durch Managementsysteme (Dissertation)

Reduktion staatlicher Wirtschaftsüberwachung durch Managementsysteme

Eine Untersuchung am Beispiel des Geräte- und Produktsicherheitsrechts

Schriften aus dem
Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI)

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4969-2

Die Schutzrichtung der Wirtschaftsüberwachung verändert sich auf Grund fundamentaler ordnungspolitischer Entwicklungen zunehmend. Verstärkt geht der Trend in Richtung Privatisierung, Stärkung der unternehmerischen Eigenverantwortung und Rückzug des Staates aus bestimmten Aufgabenbereichen. Die ...

CE-Zertifizierungsmanagement, Compliance-Management, Compliance-Verantwortlicher, CRM, Customer Relationship Management, EN ISO 9001:2008, Funktionale Äquivalenz, Geräte- und Produktsicherheitsrecht, GS-Kennzeichnungsmanagement, Kundenbeziehung, Öffentliches Recht, Qualitätsmanagement, Rechtswissenschaft, Risikomanagement, Unternehmerische Eigenverantwortung, Verbraucherschutz, Wirtschaftsverwaltungsrecht

Trennlinie

Zertifizierung: Förderung grenzüberschreitender beruflicher Mobilität in Europa (Dissertation)

Förderung grenzüberschreitender beruflicher Mobilität in Europa

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5315-6

Das Jahr 2006 wurde von der Europäischen Union (EU) zum europäischen Jahr der Mobilität der Arbeitnehmer ausgerufen. Die Bedeutsamkeit des europäischen Leitgedankens ’Mobilität der Arbeitnehmer’ spiegelt sich wider im Zusammenfallen von verschiedenen gesetzgeberischen und anderen ...

Anerkennungsinstrumente, Berufsbildung, Bildungspolitik, ECVET, EQF, Europa, Europäische Berufsbildungspolitik, Europapolitik, Leonardo da Vinci, Mobilität, Pädagogik, Wirtschaftspädagogik, Zertifizierungssysteme

Trennlinie

Zertifizierung: Die Implementierung von Competency-Based-Training-Ansätzen in Südostasien (Doktorarbeit)

Die Implementierung von Competency-Based-Training-Ansätzen in Südostasien

Fallstudien für Laos, Thailand und Vietnam

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4244-0

Durch die Wirtschaftskrise in der südostasiatischen Region Ende der neunzigen Jahre des 20. Jahrhunderts entstehen neue Anforderungen für die Ausbildung von qualifizierten Arbeitskräften. Die Sicherstellung von qualifizierten Arbeitskräften für die nationalen und internationalen Unternehmen ...

Akkreditierung, Berufspädagogik, Competency-Based-Training, Kompetenz, Modul, Pädagogik, Qualifikation, Standards, Südostasien, Zertifizierung

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.