Literatur: Wortschatz

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Cogito, ergo sum – Wortschatz, Kognition, Text (Festschrift)

Cogito, ergo sum –
Wortschatz, Kognition, Text

Professor Ryszard Lipczuk zum 70. Geburtstag gewidmet

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Der Band versammelt 25 Beiträge, die sich mit ausgewählten Wegen der germanistischen Forschung beschäftigen. Die im Titel angekündigten Problemfelder Wortschatz, Kognition, Text werden aus mehreren Perspektiven beleuchtet. Zur Diskussion stehen unter anderem lexikologische (Unterkapitel [...]

Kognitive Linguistik, Lexikographie, Lexikologie, Ryszard Lipczuk, Semantik, Sprachwissenschaft, Stilistik, Textlinguistik, Translatorik, Wortschatz

Trennlinie

Docendo discimus – Wörter, Sätze, Grammatik (Festschrift)

Docendo discimus –
Wörter, Sätze, Grammatik

Professor Ryszard Lipczuk zum 70. Geburtstag gewidmet

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Der Band versammelt Beiträge aus drei Themenbereichen: Wörterbuchforschung, Phraseologie und Grammatik. Die drei unabhängigen Teilen wurden von drei Autoren verfasst. Den Inhalt des Beitrags von Joanna Golonka bilden syntaktisch-pragmatische Valenzanalysen. Barbara [...]

DDR Wortschatz, Geflügeltes Wort, Grammatik, Maxime, Ryszard Lipczuk, Sätze, Sentenz, Sprachwissenschaft, Sprichwörtliche Gattungen, Sprichwort, Textsorte "Wissenschaftlicher Artikel", Verbvalenz, Wörterbuchgeschichte, Wörterbuchkritik

Trennlinie

Wissenschaftlich schreiben auf Russisch (Fachbuch)

Wissenschaftlich schreiben auf Russisch

Как писать научные тексты по-русски. Справочник

Studien zur Slavistik

Sie haben Russisch in der Schule und/oder an der Universität gelernt oder sind sogar russische/r Muttersprachler/in? Sie haben aber noch nie, bewusst oder unbewusst, diese Sprache verwendet, um mit ihrer Hilfe wissenschaftlich zu arbeiten, zu formulieren oder gar zu publizieren? Die üblichen [...]

Formulierungshilfen, Muttersprachler, Russisch, Russistik, Slavistik, Slawistik, Textbausteine, Textproduktion, Themenwortschatz, Wissenschaft, Wissenschaftliche Publikation, Wissenschaftlicher Funktionalstil, wissenschaftliches Arbeiten

Trennlinie

A Corpus-Based Approach to English as a Foreign Language at Primary School Level (Dissertation)

A Corpus-Based Approach to English as a Foreign Language at Primary School Level

Collocations for Early Beginners

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

In der englischen Sprachwissenschaft wie in der Fachdidaktik Englisch ist die Bedeutung von Kollokationen und anderen phraseologischen Einheiten sowohl für den Muttersprachler als auch für den Sprachenlerner seit langem anerkannt. Natürlich vorkommende Sprache besteht zu einem überwiegenden Teil [...]

authentic language use, Authentischer Sprachgebrauch, childrens language, collocations, corpus linguistics, Englischunterricht, English, Fachdidaktik, Foreign Language, Grundschule, Kindersprache, Kollokationen, Korpuslinguistik, Muttersprachler, Phraseologie, phraseology, Primary School, vocabulary, Wortschatz

Trennlinie

Sprachen in fach- und berufsbezogenen Kontexten (Tagungsband)

Sprachen in fach- und berufsbezogenen Kontexten

Theoretische und praktische Überlegungen

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Im neunten Band der Reihe werden 14 Beiträge zu verschiedenen Aspekten der fach- und berufsbezogenen Kommunikation in der Vergangenheit und in der Gegenwart erfasst. Der erste Teil Maritime Sprachkontakte und maritime Lexikografie geht auf die gleichnamige wissenschaftliche Tagung zurück, [...]

Benedykt Chmielowski, Fachsprachen, Fachwortschatz, Geschichte der Lexikografie, Johann Hinrich Röding, Johann Wolfgang Goethe, Lexikografie, Maritime Wörterbücher, Metalexikografie, Nautologie, Puristische Wörterbücher, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Sprachen verbinden (Tagungsband)

Sprachen verbinden

Beiträge der 24. Linguistik- und Literaturtage, Brno/Tschechien, 2016

Sprache und Sprachen in Forschung und Anwendung

Dieser Tagungsband enthält die Beiträge zur 24. Internationalen Fachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS), die unter dem Titel „Sprachen verbinden“ im Juli 2016 an der Masaryk-Universität in Brno/Tschechien stattgefunden hat. Thematisch reflektieren die Beiträge die [...]

DaF, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Literatur, Dialektologie, Fremdsprachendidaktik, Grammatik, Kontaktlinguistik, Kontrastive Linguistik, Kulturwissenschaft, Lexik, Lexikologie, Literaturanalyse, Literaturwissenschaft, Mehrsprachigkeit, Natürliche Sprachen, Rhetorik, Semantik, Sprachentwicklung, Sprachgeschichte, Sprachkultur, Sprachvergleich, Tertiärsprachendidaktik, Wortschatz

Trennlinie

Erwerb und Vermittlung des Deutschen als Fremdsprache (Forschungsarbeit)

Erwerb und Vermittlung des Deutschen als Fremdsprache

Empirische Studien und unterrichtliche Implikationen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Diese Forschungsarbeit gibt einen Überblick über die zentralen Ergebnisse meiner Untersuchungen zu empirischen Erwerbsprozessen beim Erwerb des Deutschen als Fremdsprache (hauptsächlich bei koreanischen Lernern). Die festgestellten Erwerbssequenzen (in den Bereichen Modus, Kasus, Tempus, [...]

DaF, Explizites und implizites Wissen, Formeln und Routinen, Fremdsprachenunterricht, Idiomatik, Interkulturalität, Kausalität, Kommunikationsstrategien, Konjunktionen, Linguistik, Modalität, Spracherwerb, Sprachwissenschaft, Wortschatz

Trennlinie

Glottodidaktik (Sammelband)

Glottodidaktik

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Der Sammelband Glottodidaktik. Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft ist der fünfte Teil der Reihe Zum Stand und zu den Perspektiven der Fremdsprachenbildung im Lichte des Europäischen Referenzrahmens (hgg. von Beata Mikolajczyk und Renata Nadobnik). Die Autorinnen und [...]

Einsatz von Märchen, Fachsprachenunterricht / Technik, Fertigkeit Sprechen, Fremdsprachendidaktik, Glottodidaktik, Interkulturelle Kompetenz, Kulturelle Aspekte, Musik im Fremdsprachenunterricht, Plurizentrik, Religiöser Wortschatz, Wörterbücher, Wortbildung

Trennlinie

Phonologisch-graphematische Bestimmung des deutschen Kernwortschatzes (Dissertation)

Phonologisch-graphematische Bestimmung des deutschen Kernwortschatzes

Eine synchrone Untersuchung am Beispiel der substantivischen Simplizia der Alphabetfolge A bis F

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Ein in Bezug auf den Begriff „Kernwortschatz“ bestehendes Forschungsdesiderat wird für das Deutsche im Hinblick auf eine synchrone strukturell-grammatische Beurteilung des Wortschatzes gesehen. Diese Studie soll dazu am Beispiel der substantivischen Simplizia der Alphabetfolge A bis F die Frage [...]

CV-Phonologie, Deutsch, Graphematik, Kerngrammatik, Kernwortschatz, Orthographie, Phonologie, Silbe, Silbenphonologie, Silbenstruktur, Substantiv, Synchron

Trennlinie

Wortschatzentwicklung CI-versorgter Kinder gehörloser bzw. hochgradig hörgeschädigter Eltern in Laut- und Gebärdensprache (Dissertation)

Wortschatzentwicklung CI-versorgter Kinder gehörloser bzw. hochgradig hörgeschädigter Eltern in Laut- und Gebärdensprache

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Wie gestaltet sich die sprachliche Situation Cochlea Implantat-versorgter Kinder gehörloser bzw. hochgradig hörgeschädigter Eltern? Kommunizieren diese Kinder vorwiegend in der Deutschen Gebärdensprache und damit in ihrer Muttersprache, oder entfernen sich die CI-versorgten Kinder sprachlich von [...]

CI-versorgte Kinder, Cochlea Implantat CI, Gebärdensprache DGS, Gebärdenspracherwerb, gehörlose Eltern, Gehörlosengemeinschaft, hochgradig hörgeschädigte Eltern, Hörschädigung, Lautsprache, Lautspracherwerb, Sonderpädagogik, Sprachentwicklung, Wortschatzentwicklung

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.