»Wissensmanagement«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

Auflösung von Anaphern im Rahmen der Informationsextraktion für Ontologie-Management im Bereich Life Sciences (Dissertation)

Auflösung von Anaphern im Rahmen der Informationsextraktion für Ontologie-Management im Bereich Life Sciences

Forschungsergebnisse zur Informatik

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4803-9 (Print/eBook)

Im Bereich Life Sciences spielt die maschinelle Extraktion und strukturierte Speicherung von Informationen in Ontologien eine zunehmend wichtige Rolle. Zur Gewährleistung einer guten Informationsextraktion (IE) müssen Anaphern korrekt aufgelöst werden. [...]

Anaphern, Anaphernresolution, BIO2Me, Bioinformatik, Computerlinguistik, Informatik, Informationsextraktion, Informationsverarbeitung, Informationswissenschaft, Life Sciences, MARS, Ontologien, Ruslan Mitkov, Sprachwissenschaft, Wissensmanagement

Trennlinie

Innovatives Arbeitsverhalten Erwerbstätiger (Doktorarbeit)

Innovatives Arbeitsverhalten Erwerbstätiger

Bestandsaufnahme und wissensbasierte Ansatzpunkte zur Förderung innovativen Arbeitsverhaltens

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4174-0 (Print/eBook)

Die Studie zeichnet sich dadurch aus, dass bisherige Ansätze zur Beschreibung innovativen Arbeitsverhaltens erstmals umfassend strukturiert werden.

Darauf aufbauend stellt die Autorin ihr eigenes Verständnis von IAV vor, welches sich weit stärker als allgemein üblich an [...]

Arbeitspsychologie, Indviduelle Innovation, Innovation, Innovatives Arbeitsverhalten, Lernförderliche Arbeitsgestaltung, Organisationspsychologie, Psychologie, Selbstorganisiertes Lernen, Wissensmanagement

Trennlinie

Intraorganisationaler Wissenstransfer in global agierenden Unternehmen (Dissertation)

Intraorganisationaler Wissenstransfer in global agierenden Unternehmen

Strategisches Management

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4201-3 (Print/eBook)

Wissen. Wissen teilen. Unternehmenserfolg.

Wissenstransfer stellt noch immer keine Selbstverständlichkeit dar. Unnötige Doppelarbeit ist die Folge. Wesentliche Chancen im wissensintensiven Wettbewerb gehen verloren. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Communities of Practice, Globaler Wissenstransfer, Management, Unternehmensführung, Wissensmanagement, Wissenstransfer, Wissenstransfermanager, Wissenstransferorientiertes Anreizsystem

Trennlinie

Wissensvorsprung für Nationale Tourismusorganisationen (Doktorarbeit)

Wissensvorsprung für Nationale Tourismusorganisationen

Die Einführung von Wissensmanagement zum Aufbau von Market Intelligence für die Erzielung von Wettbewerbsvorteilen

Strategisches Management

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4294-5 (Print/eBook)

Vor dem Hintergrund eines wachsenden Verdrängungswettbewerbs, eines zunehmenden Strukturwandels des touristischen Angebots, einer starken Veränderung der Nachfrageseite und der Einführung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien sehen sich Nationale Tourismusorganisationen zunehmend mit [...]

Betriebswirtschaftslehre, Destinationsmanagement, Knowledgemanagement, Kompetenzaufbau, Market Intelligence, nationale Tourismusorganisation, Reorganisation, Strategisches Management, Tourismusmanagement, Wettbewerbsvorteile, Wissenskompetenz, Wissensmanagement

Trennlinie

Lernen durch Verlernen: Neues Sehen als Chance für Veränderungen in Organisationen (Dissertation)

Lernen durch Verlernen: Neues Sehen als Chance für Veränderungen in Organisationen

Eine empirische Studie zur Qualitätsentwicklung

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4109-2 (Print/eBook)

Was sind gelingende Formen des Managements von Wissen und Nichtwissen?
Welche Bedingungen sind nötig, nicht in organisationale Sackgassen zu geraten bzw. organisationale Stagnationen zu überwinden?
Was sind gelingende Formen des Lernens und des Verlernens in Organisationen? [...]

Innovationsmanagement, Nichtwissen, Organisationsentwicklung, Politikwissenschaft, Qualitätsentwicklung, Sozialwissenschaft, Soziologie, Veränderungsmanagement, Wissensmanagement

Trennlinie

Kooperatives Informations- und Knowledge-Management in wissensintensiven Anwendungsfeldern am Beispiel des Technischen Service (Doktorarbeit)

Kooperatives Informations- und Knowledge-Management in wissensintensiven Anwendungsfeldern am Beispiel des Technischen Service

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3368-4 (Print/eBook)

Im Zeitalter digitaler Medien wie dem Internet erfolgt eine Potenzierung der Informationen, so dass angenommen wird, dass derzeit eine Verdopplung des weltweiten Datenbestandes in einem Zeitraum von fünf Jahren erfolgt. Mit dem Wachstum der Informationen ist eine Spezialisierung der Mitarbeiter und [...]

Betriebswirtschaftslehre, Dienstleistungsmanagement, Dienstleistungsqualität, Mobiles Informationsmanagement, Open Source, Technischer Service, Wissensintensive Dienstleistungen, Wissensmanagement

Trennlinie

Automatische Spracherkennung für Betriebe (Dissertation)

Automatische Spracherkennung für Betriebe

Erschließung nicht-schriftlicher Wissenseinheiten mithilfe von automatischer Spracherkennung für den betrieblichen Kontext

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3417-9 (Print/eBook)

Wie kann man Wissen aus den Köpfen von Mitarbeitern möglichst einfach explizieren, erfassen, speichern und strukturiert zu Recherchezwecken wieder zur Verfügung stellen ohne eine manuelle Verschriftlichung durchführen zu müssen?

Die Abhandlung beschreibt ein System zur Erfassung [...]

Automatische Spracherkennung, Betriebspraxis, Betriebswirtschaftslehre, Information, Informationswissenschaft, Knowledgemanagement, Spracherkennungssystem, Wissen, Wissensmanagement, Wissenstransfer

Trennlinie

Strategische Integration informationstechnologischer Applikationen für kleine und mittelständische Unternehmen (Doktorarbeit)

Strategische Integration informationstechnologischer Applikationen für kleine und mittelständische Unternehmen

Am Beispiel des Projektes „Weiterbildung Online - eine Initiative mittelständischer Unternehmen in Nordhessen“

Strategisches Management

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3556-5 (Print/eBook)

Immer kürzere Innovationszyklen bieten für Unternehmen Wettbewerbsvorteile durch schnellere und effizientere Technologien. Gleichzeitig führen die Weiterentwicklungszyklen zu steigenden Kosten. Es kann mittlerweile von einer strategy follows technology gesprochen werden. Auf dem Markt kann [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bildungsmanagement in KMU, CRM in KMU, Customer Relationship Management, E-Kommunikation, E-Learning, Gebietsübergreifend, Informationstechnologie in KMU, Mittelstand, Strategisches Management, Strategisches Management in KMU, Systemtheorie in KMU, Unternehmenskommunikation in KMU, Unternehmensübergreifend, Wissensmanagement in KMU

Trennlinie

Metadatendesign zur Integration von Online Analytical Processing in das Wissensmanagement (Doktorarbeit)

Metadatendesign zur Integration von Online Analytical Processing in das Wissensmanagement

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3598-5 (Print/eBook)

Für Organisationen ist eine Verarbeitung der Ressource Information durch selektive, interpretative und wertende Prozesse im Rahmen eines Wissensmanagements erforderlich. Da Business- and- Competitive- Intelligence- Anwendungen (BCI- Anwendungen), zu denen auch die den Kern dieses Buches bildenden [...]

BCI-Anwendungen, Business Intelligence, Informatik, Interdependenzen, Metadaten, Metadaten-Repository, Multidimensionale Datenmodellierung, OLAP, Online Analytical Processing, ROLAP, Synergiepotenziale, Wirtschaftsinformatik, Wissensmanagement

Trennlinie

Wissensmanagement: Faktoren der Wissensteilung in deutschen Großunternehmen (Dissertation)

Wissensmanagement: Faktoren der Wissensteilung in deutschen Großunternehmen

Strategisches Management

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3835-1 (Print/eBook)

Wissen ist Macht. Wer sein Wissen preisgibt und es mit Kollegen oder Vorgesetzten teilt, büßt Macht ein und wird im Unternehmen ersetzbar.

Wenn dies die vorherrschende Einstellung der Mitarbeiter eines Unternehmens ist, bleibt dem Unternehmen der Zugriff auf einen entscheidenden [...]

Betriebswirtschaftslehre, Change Management, Cultural Change, Strategisches Management, Unternehmensführung, Unternehmenskultur, Wissensmanagement, Wissensteilung, Wissenstransfer

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.