Soziologie

»Wissensmanagement«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Wissenstransfer an der Schnittstelle von Individuum und Organisation (Dissertation)

Wissenstransfer an der Schnittstelle von Individuum und Organisation

Qualitative Untersuchung von Handlungsorientierungen unter Beachtung der organisationalen Rahmenbedingungen. Ein Beitrag aus dem elementaren Bildungsbereich

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9655-9 (Print/eBook)

Die Veröffentlichung umfasst die Untersuchung individueller Handlungsorientierungen unter gegebenen strukturellen Rahmenbedingungen einer Organisation innerhalb eines intraorganisationalen Wissenstransfers. Der Transferprozess wird als individueller und gleichzeitig organisationaler Lernprozess verstanden. Folglich findet in eine Unterscheidung [...]

Bildungsbereich, Early Excellence, Elementarpädagogik, Erziehungswissenschaft, Frühkindliche Bildungsprozesse, Handlungsempfehlung, Handlungsorientierung, KITA, Organisation, Organisationales Lernen, Person, Professionalisierungsprozess, Soziologie, Transferinhalt, Transferprozess, Wissenskommunikation, Wissensmanagement in Organisationen, Wissenstransfer

Trennlinie

Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer (Doktorarbeit)

Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer

Die soziale Konstruktion von Wissenstransfer aus der Akteursperspektive in einer wohlfahrtsverbandlichen Organisation

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7758-9 (Print/eBook)

Damit eine Organisation einem drohenden Wissensverlust entgegensteuern kann, müssen Maßnahmen und Methoden eingeführt werden, um das Wissen eines Vorgängers an seinen Nachfolger strukturiert zu transferieren. Bisher wurde dabei die Perspektive der Akteure, wie sie Wissenstransfer und den Wissenstransferpartner wahrnehmen, wissenschaftlich [...]

Ältere Arbeitnehmer, Alterstereotyp, Berufliche Sozialisation, Erziehungswissenschaft, Generation, Generationenbilder, Gerontologie, Implizites Wissen, Intergenerationaler Wissenstransfer, Kontakthypothese, Selbsterfüllende Prophezeiung, Soziale Konstruktion, Soziologie, Wissensmanagement, Wissenstransfer

Trennlinie

Lernen durch Verlernen: Neues Sehen als Chance für Veränderungen in Organisationen (Dissertation)

Lernen durch Verlernen: Neues Sehen als Chance für Veränderungen in Organisationen

Eine empirische Studie zur Qualitätsentwicklung

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4109-2 (Print/eBook)

Was sind gelingende Formen des Managements von Wissen und Nichtwissen?
Welche Bedingungen sind nötig, nicht in organisationale Sackgassen zu geraten bzw. organisationale Stagnationen zu überwinden?
Was sind gelingende Formen des Lernens und des Verlernens in Organisationen?

Diesen und anderen Fragen geht die [...]

Innovationsmanagement, Nichtwissen, Organisationsentwicklung, Politikwissenschaft, Qualitätsentwicklung, Sozialwissenschaft, Soziologie, Veränderungsmanagement, Wissensmanagement

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.