Literatur: Wirtschaftsethik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Kultivierte Legalität – Sozioökonomische Kriminalitätsbekämpfung durch betriebliche Compliance Systeme am Beispiel der Wirtschaftskorruption (Doktorarbeit)

Kultivierte Legalität –
Sozioökonomische Kriminalitätsbekämpfung durch betriebliche Compliance Systeme am Beispiel der Wirtschaftskorruption

COMPLIANCE

Egal ob kleiner Betrieb, mittelständisches Unternehmen oder Weltkonzern – Korruption kann in jedem Unternehmen vorkommen. Entsprechende Präventionsmaßnahmen sind daher unter dem Begriff Compliance mittlerweile Pflicht – erst recht seit den enormen Bußgeldern in diversen Korruptionsskandalen. [...]

Compliance, Finanzmarkt, Gesellschaftsrecht, Haftungsprävention, Kapitalismus, Konstruktivismus, Korruption, Kriminalitätsbekämpfung, Kriminologie, Legalität, Neue Institutionenökonomie, OwiG, Phänomenologie, Risikomanagement, Sozioökonomie, Strafrecht, Wirtschaftsethik, Wirtschaftskorruption

Trennlinie

Die Angemessenheit der Vorstandsvergütung (Doktorarbeit)

Die Angemessenheit der Vorstandsvergütung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Höhe der Vorstandsvergütungen ist durch die überproportionalen Steigerungen in den letzten Jahren in die öffentliche Diskussion geraten. Vor allem die Verhältnismäßigkeit der Vergütungshöhe in Relation zur erbrachten Leistung ist regelmäßig hinterfragt worden. Der Gesetzgeber hat 2009 [...]

Advisory Vote, Aktiengesetz, Angemessenheit, Aufsichtsrat, Deutscher Corporate Governance Kodex, Gesellschaftsrecht, Leistungsgerechtigkeit, Variable Vergütung, Vergütungsmodell, Vergütungsstruktur, VorstAG, Vorstandsvergütung, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Chancengleichheit für Klein- und Mittelständische Unternehmen im globalen E-Business (Forschungsarbeit)

Chancengleichheit für Klein- und Mittelständische Unternehmen im globalen E-Business

Analyse im Spannungsfeld von Ökonomie, Technologie, Ethik und Recht

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Durch die Globalisierung der Wirtschaft dominieren nach verbreiteter Auffassung weltumspannende Konzerne die Märkte und verdrängen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von Markt. Andererseits bietet gerade die Globalisierung im Sinne einer Erleichterung grenzüberschreitenden Absatzes von Waren [...]

E-Business, Elektronische Geschäftsprozesse, Informationsethik, Informationstechnologie, Klein- und Mittelständische Unternehmen, Kommunikationstechnologie, Ökonomisches Handeln, Prozessunterstützung, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsphilosophie

Trennlinie

Legitimatorische Implikationen der Leitidee der Nachhaltigen Entwicklung (Doktorarbeit)

Legitimatorische Implikationen der Leitidee der Nachhaltigen Entwicklung

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Diese Studie ist ein Beitrag zur Diskussion um das Thema der Integration des Leitbildes der Nachhaltigen Entwicklung in die Betriebswirtschaftslehre und in die Unternehmensführung, die bereits seit mehreren Jahren andauert. Bisher dominieren Versuche, das Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung unter [...]

Ausgewogene Wertekarte, Betriebswirtschaftslehre, Integrative Wirtschaftsethik, Nachhaltige Entwicklung, Rechnungswesen, Unternehmensethik, Unternehmensführung, Wertschöpfung

Trennlinie

Wirtschaftsethik und Wirtschaftspolitik (Forschungsarbeit)

Wirtschaftsethik und Wirtschaftspolitik

Zur Überwindung der globalen Wirtschaftskrise. Von der liberalen zur sozialliberalen Wirtschaftsordnung

Probleme und Chancen der Globalisierung

Die gegenwärtige Wirtschaftskrise ist weit fundamentaler als diejenigen glauben, die in durch Kapitalanlagedruck getriebenen Aktienkursen und wieder zunehmenden Maschinenkaufanfragen aus Schwellenländern bereits Anzeichen für eine grundlegende Konjunkturbelebung sehen. Die gängigen [...]

Ethik, Finanzpolitik, Geldpolitik, Globalisierung, Konjunkturpolitik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschafts- und Finanzkrise, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Der Ehrbare Kaufmann und Compliance (Tagungsband)

Der Ehrbare Kaufmann und Compliance

Zur Aktivierung eines klassischen Leitbilds für die Compliancediskussion

Schriften aus dem
Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI)

Der Begriff "Ehrbarer Kaufmann" lässt sich in der hanseatischen Handelsgeschichte bis ins frühe 16. Jahrhundert zurückverfolgen. Er vertritt ein Selbstverständnis unter Kaufleuten, die sich ehrlichem, moralischem und unbestechlichem Handel verpflichtet fühlen. Der Ehrbare Kaufmann erlebt dieser [...]

Compliance, Corporate Social Responsibility, Der Ehrbare Kaufmann, FORSI, Handelskammer Hamburg, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Frauenarbeit in Dokumenten der katholischen Kirche (Doktorarbeit)

Frauenarbeit in Dokumenten der katholischen Kirche

Stellungnahmen und Bewertungen von Rerum novarum (1891) bis zum gemeinsamen Sozialwort der Kirchen (1997)

Schriften zur Praktischen Theologie

Schon seit Urzeiten müssen nahezu alle Menschen ihren Lebensunterhalt durch ihre häusliche und/oder außerhäusliche Arbeit bestreiten – der Mensch ist also im hohen Maße ein homo faber. Schon in der Bibel sowie in kirchlichen und theologischen Abhandlungen lassen sich viele Stellen finden, [...]

Arbeit, Bischöfe, Christliche Sozialethik, Familie, Frauenarbeit, Katholische Kirche, Kirchengeschichte, Mutter, Päpste, Praktische Theologie, Religionswissenschaft, Sozialenzykliken, Sozialgeschichte, Wirtschaftsethik

Trennlinie

Bewertungsproblematik nachhaltigen Wirtschaftens aus unternehmerischer Sicht (Dissertation)

Bewertungsproblematik nachhaltigen Wirtschaftens aus unternehmerischer Sicht

Strategisches Management

Nachhaltiges Wirtschaften, darüber sind sich Wissenschaft, Politik und auch zahlreiche Unternehmen einig, ist heute ein zentraler Wettbewerbsfaktor. In politischen Strategieentwürfen, wissenschaftlichen Kolloquien und den Vorworten entsprechender Unternehmensberichte wird (die ökologische, [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bewertung, Bewertungsproblematik, Corporate Social Responsibility, Corporate Sustainability, CSR, Fahrzeugantriebe, Gesellschaftliche Verantwortung, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltiges Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsbewertung, Ökologische Ökonomik, Strategisches Management, Umweltmanagement, Unternehmensethik, Unternehmerische Verantwortung, Wirtschaftsethik

Trennlinie

Anreiz versus Tugend? (Tagungsband)

Anreiz versus Tugend?

Merkmale moderner Unternehmensethik

Strategisches Management

Ist Unternehmensethik als,Ethik des Unternehmers? und damit gewissermaßen als individuelle Tugendethik zu verstehen? Oder müssen für eine,funktionierende? Unternehmensethik primär die institutionellen Rahmenbedingungen in und für Unternehmen so verändert werden, dass über Anreize [...]

Betriebswirtschaftslehre, Führung, Managereid, Manegementethik, Soziale Institutionen, Unternehmensethik, Unternehmenspraxis, Wirtschaftsethik

Trennlinie

Gott - Geld - Globus (Sammelband)

Gott - Geld - Globus

Exegetische, kirchenrechtliche, moraltheologische und religionspädagogische Perspektiven

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Globalisierung und Kapitalisierung werden als die zentralen Themen unserer Gesellschaft wahrgenommen. Unter der Perspektive "Gott – Geld – Globus" versuchen Autoren aus unterschiedlichen theologischen Disziplinen (Exegese, Kirchenrecht, Moraltheologie, Religionspädagogik) eine [...]

Exegese, Globalisierung, Kapitalismus, Kirchenrecht, Konstruktivismus, Moraltheologie, Religionspädagogik, Theologie, Wirtschaftsethik

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.