»Werte«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
12
13
14
15
 16  >>>

Theoretische Ethik Band 1: Basisformen des Sittlichen (Forschungsarbeit)

Theoretische Ethik Band 1: Basisformen des Sittlichen

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-447-8

Die Ethik steht von Anfang an dem Leben mit vor, weil der Mensch ja das Überleben nicht einfach als einziges Ziel sieht, sondern sich sogleich und immer mitlaufend um ein Gutes Leben bemühen will, um nicht nur herkünftig und naturwüchsig existieren zu müssen. Denn er will schon a priori aus [...]

Deontik, Ethik, ethisches Werturteil, Geschichtswissenschaft, Naturethik, Religionsethik, Sozialethik, theoretische Ethik, Wertethik

Trennlinie

Pädagogik (Forschungsarbeit)

Pädagogik

Traditionelle und neue didaktische Konzeptionen im Hinblick auf eine Werteerziehung

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-484-3

Bildung und Erziehung sind untrennbar verbunden. Im postmodernen Zeitalter mit ihren neuen Wertmaßstäben kommt dieser Aufgabe besonders in multikulturellen Gesellschaften eine große Bedeutung zu. Einem geschichtlichen Abriss werden neue Konzeptionen der Didaktik und Methodik gegenübergestellt, [...]

Bildung, Erziehung, Ethik, Moral, Pädagogik, Schule, Werte, Wertmaßstab

Trennlinie

Die Rolle von Mentalität und arbeitsbezogenen Wertstrukturen in Transformationsgesellschaften (Forschungsarbeit)

Die Rolle von Mentalität und arbeitsbezogenen Wertstrukturen in Transformationsgesellschaften

Eine vergleichende Studie über kulturelle Werte, Arbeitsmotivation und Arbeitszufriedenheit in ostdeutschen, polnischen und westdeutschen Unternehmen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-351-8

Sind Menschen, die jahrzehntelang im sozialistischen System gelebt haben tatsächlich "anders" als Menschen, die in marktwirtschaftlich organisierten Gesellschaften gelebt haben? Diese Frage wird von vielen Praktikern und Journalisten oft aufeinem recht impressionistischen Niveau bejaht - zu recht? [...]

Gesellschaft, Leistung, Mentalität, Polen, Risikobereitschaft, sozialistisch, Soziologie, Transformationsgesellschaft

Trennlinie

Mädchen und Jungen in einer matrilinearen Kultur (Forschungsarbeit)

Mädchen und Jungen in einer matrilinearen Kultur

Interaktion und Wertvorstellungen bei Grundschulkindern im Hochland der Minangkabau auf Sumatra

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-419-5

Die Differenzen der Geschlechter sind in vielen Dimensionen zu beobachten: Mädchen verhalten sich in der Schule kooperativer, Jungen stören häufiger den Unterricht, Mädchen interessieren sich mehr für Menschen, Jungen für Technik. Die Frage bleibt dabei, wie es zu diesen Unterschieden kommt [...]

Geschlechterdifferenz, matrilineare Kultur, Minangkabau, Pädagogik, Sozialisation, Sumatra, Wertevorstellungen

Trennlinie

Wertewandel, Unterricht und Erziehung (Forschungsarbeit)

Wertewandel, Unterricht und Erziehung

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-439-3

Unsere Gesellschaft verändert sich, und mit ihr die herkömmlichen Ziele und Werte. Neue Problemfelder entstehen, denen die Schule in der bisherigen Form nicht gerecht werden kann. Die veränderten Lebenswelten heutiger Jugendlicher, insbesondere das Spannungsverhältnis zwischen "nationaler" [...]

ausländische Jugendliche, Bildungspolitik, interkulturelle Bildung, Normen, Pädagogik, Schule, Sozialisation, Unterricht, Wertewandel

Trennlinie

Auf-Brüche (Forschungsarbeit)

Auf-Brüche

Interviews über Werte und Wertewandel im Rückblick auf die nationalsozialistische Zeit

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-177-4

Dieses Buch versucht, auf psychohistorischem Weg zum Verständnis der heutigen Situation in Deutschland beizutragen. Die Situation ist von einem Bewusstsein eines zunehmenden Wertevakuums geprägt. Dies ist abzulesen an der Art der öffentlichen Diskussion des Ost-West-Disputs, des Fremdenhasses [...]

Nationalsozialismus, psychohistorisch, Schuldfrage, Sinnkrise, Soziologie, Werte, Werteverlust, Wertewandel, Zusammenbruch

Trennlinie

Türkische Jugendliche im Eingliederungsprozeß (Forschungsarbeit)

Türkische Jugendliche im Eingliederungsprozeß

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-016-6

Die Arbeit stellt Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zur gesellschaftlichen Eingliederung türkischer Jugendlicher dar. Die Erziehungsstile in türkischen Migrantenfamilien und die schulische Sozialisation sind pädagogische Rahmenbedingungen für die Eingliederung in die deutsche [...]

Erziehung, gesellschaftliche Eingliederung, Integration, Lebensläufe, Migrantenfamilien, Psychologie, Sozialisation, türkische Jugendliche, unterschiedliche Wertesysteme

Trennlinie

Nicht Sprachschöpfer sondern Sprachverwerter (Forschungsarbeit)

Nicht Sprachschöpfer sondern Sprachverwerter

San Antonio als Produkt der crise du francais

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1991, ISBN 978-3-925630-99-6

Seit den fünfziger Jahren veröffentlicht der französische Schriftsteller Frédéric Dard unter dem Pseudonym “San–Antonio” Kriminalromane, die durch ihre eigenwillige Sprache auffallen. Die Kritik beurteilt San–Antonio zum Teil als schöpferisches Genie, das eine völlig neue [...]

Diachronie, Kriminalroman, Literatur, Sprachwandel, Sprachwissenschaft, Substandard, Synchronie, Variabilität, Wortbildung

Trennlinie
<<
<
...
12
13
14
15
 16  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.