»Webster«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Internationaler Transfer von Berufsspielern aufgrund Vertragsbruchs gem. Art. 17 FIFA-Reglement bezüglich Status und Transfer von Spielern (Dissertation)

Internationaler Transfer von Berufsspielern aufgrund Vertragsbruchs gem. Art. 17 FIFA-Reglement bezüglich Status und Transfer von Spielern

Die nationale Umsetzung in Deutschland und die Vereinbarkeit mit deutschem Recht

Sportrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9277-3 (Print/eBook)

Im Jahr 2008 erging durch den internationalen Sportgerichtshof CAS das sogenannte Webster-Urteil, das zum Teil als „Erdbeben“ oder auch als „neue Revolution im Fußball“ bezeichnet wurde. Was war geschehen?

Der Fußballspieler und schottische Nationalspieler Andrew Webster verließ trotz laufendem Arbeitsvertrag [...]

Arbeitsrecht, Berufsfußballer, Berufsfußballspieler, Berufsspieler, Berufssportler, CAS Rechtsprechung, Court of Arbitration of Sports (CAS), DFL, FIFA, FIFA Reglement, Fußball, Matuzalem, Profisportler, Spieler-Transfer, Sportrecht, Webster

Trennlinie

Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern und Trainern (Dissertation)

Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern und Trainern

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4647-9 (Print/eBook)

Der Autor beschäftigt sich mit der Zulässigkeit der Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern und Trainern. Im Vordergrund stehen dabei die Profispieler und die Profimannschaftstrainer sowie die Fachverbandstrainer, die mehrere Sportler gleichzeitig betreuen. Der Verfasser prüft systematisch die einzelnen Tatbestandsmerkmale des TzBfG [...]

Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Befristung, Bundesliga, Eigenart der Arbeitsleistung, Lizenzspieler, Mijatovic, Rechtswissenschaft, Sonderbefristungsrecht, Sportrecht, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Trainer, TzBfG, Verlängerungsoption, Verschleißtatbestand, Vertragsrecht, Vertragsstrafe, Webster

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.