Literatur: Vollbeschäftigung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Abschied von der Vollbeschäftigung (Forschungsarbeit)

Abschied von der Vollbeschäftigung

Arbeitslosigkeit in Westdeutschland in den 1970er Jahren

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die 70er Jahre des 20. Jahrhunderts waren im westlichen Teil des geteilten Deutschlands eine Zeit der wirtschaftlichen Verwerfungen, in der Stabilität und Wachstum mächtig ins Wanken gerieten. Ein wesentliches und erklärungsbedürftiges ökonomisches Phänomen in diesem Jahrzehnt war die Entstehung und Ausweitung einer in die Millionen gehenden [...]

1970er Jahre, Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt, Arbeitsmarktpolitik, Ausländerarbeitslosigkeit, Erwerbspersonen, Frauenarbeitslosigkeit, Geringqualifizierte, Jugendarbeitslosigkeit, Sozialliberale Koalition, Sozialpolitik, Volkswirtschaftslehre, Vollbeschäftigung, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Globalisierung, Europäische Integration und nationale Wirtschaftspolitik (Dissertation)

Globalisierung, Europäische Integration und nationale Wirtschaftspolitik

Möglichkeiten und Grenzen nationaler Wirtschaftspolitik im Hinblick auf das Ziel der Vollbeschäftigung in Deutschland

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Globalisierung der Wirtschaft ist ein Begriff, der sowohl in der Öffentlichkeit als auch in Fachkreisen Gegenstand kontroverser fachlicher bis emotionaler Diskussionen ist. Im Mittelpunkt steht dabei oftmals die Frage nach den Handlungsspielräumen nationaler Politik. Angesichts hoher Arbeitslosenzahlen spielen dabei beschäftigungspolitische [...]

Außenwirtschaftstheorie, Europäische Integration, Europäische Union (EU), Globalisierung, Standortpolitik, Volkswirtschaftslehre, Vollbeschäftigung, Wirtschaftspolitik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.