Soziologie

»Volkswirtschaftslehre«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Imperialismus – Krise und Krieg 1870/73 bis 1918/29 (Forschungsarbeit)

Der Imperialismus –
Krise und Krieg 1870/73 bis 1918/29

Erster Band: Politische Ökonomie

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3654-8 (Print/eBook)

Erster Band: Politische Ökonomie.

Die Schrift „Der Imperialismus. Krise und Krieg von 1870/73 bis 1918/29“ behandelt die bürgerliche Politische Ökonomie in der Epoche zwischen zwei Weltwirtschaftskrisen: zwischen der Großen Depression von 1873-79 und der Krise von 1929-33. Bürgerliche Gesellschaft und Ökonomie hatten sich im [...]

Autoritarismus, Geschichtstheorie, Great Depression, Imperialismus, Kritische Gesellschaftstheorie, Liberalismus, Ökonomiekritik, Politikwissenschaft, Politische Ökonomie, Volkswirtschaftslehre, Weltwirtschaftskrisen, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftssoziologie

Trennlinie

Regionale Mobilität auf dem deutschen Arbeitsmarkt (Dissertation)

Regionale Mobilität auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Eine theoretische und empirische Analyse regionaler Mismatcharbeitslosigkeit in Zeiten der Hartz-Reformen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2643-3 (Print/eBook)

Zum Abbau der Arbeitslosigkeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt wird von Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft immer wieder eine Erhöhung der regionalen Mobilität von Erwerbspersonen und insbesondere von Arbeitslosen gefordert. Auf einen entsprechenden Vorschlag der Hartz-Kommission hin verschärfte die rot-grüne Bundesregierung im [...]

Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt, Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsmarktreformen, Beschäftigungsproblem, Disparität, Geringqualifizierte, Hartz IV, Mismatcharbeitslosigkeit, Region, Regionale Mobilität, Soziologie, Standortpolitik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.