»Verbraucher«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Die gesetzlichen Informationspflichten im Spannungsfeld zwischen Verbraucherschutz und Privatautonomie (Doktorarbeit)

Die gesetzlichen Informationspflichten im Spannungsfeld zwischen Verbraucherschutz und Privatautonomie

Zur Geltungskraft und Einordnung des Grundsatzes caveat emptor im nationalen bürgerlichen Recht

Schriften zum Verbraucherrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7858-6

Die Förderung von Verbraucherinteressen sowie die Gewährleistung eines hohen Verbraucherschutzniveaus und das darin enthaltene Recht des Verbrauchers auf Information sind in Art. 169 AEUV statuiert und somit auf europäischer Ebene als „Grundrecht des Verbrauchers auf Information“ ausgestaltet [...]

Allgemeines Zivilrecht, caveat emptor, Informationspflichten, Privatautonomie, Rechtswissenschaft, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, Zivilrecht

Trennlinie

Informationsbedarf und Informationssuche beim Kauf von Produkten aus Fairem Handel (Doktorarbeit)

Informationsbedarf und Informationssuche beim Kauf von Produkten aus Fairem Handel

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7746-6

Sogenannte „ethische Produkte“, darunter Produkte aus Fairem Handel, haben in den letzten Jahren eine wachsende Marktbedeutung erfahren. Aus Marketingsicht besonders charakterisierend für Fair Trade-Produkte ist das Problem der Informationsasymmetrie zwischen Anbietern und Nachfragern: Die [...]

Agrarmarketing, Agrarwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Ethischer Konsum, Ethisches Entscheidungsverhalten, Fairer Handel, Fair Trade, Lebensmittelmarketing, Marketing, Nachhaltigkeit, Verbraucherforschung

Trennlinie

§ 476 BGB beim Pferdekauf (Dissertation)

§ 476 BGB beim Pferdekauf

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7683-4

Im Zuge der Schuldrechtsmodernisierung wurde der § 476 BGB auf der Grundlage der Richtlinie 1999/44/EG eingeführt. Danach gilt ein Sachmangel als bereits bei der Übergabe vorhanden, sofern er sich innerhalb von sechs Monaten seit diesem Zeitpunkt zeigt. Die Beweislast für die Sachmangelfreiheit [...]

Anwendbarkeit des § 476 BGB auf Tiere, Ausnahme von der Vermutung, Beweislastumkehr, Kaufrecht, Mangel, Pferd, Pferdekaufvertrag, Pferdekrankheiten, Richtlinie 1999/44/EG, Sommerekzem, Unternehmer, Verbraucher

Trennlinie

Die kaufrechtliche Nacherfüllung – Inhalt, Umfang und Reichweite (Dissertation)

Die kaufrechtliche Nacherfüllung – Inhalt, Umfang und Reichweite

Eine Untersuchung der Nacherfüllungspflicht beim Verbrauchsgüterkauf

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7671-1

[...]

Fliesenfall, Kaufvertrag, Nacherfüllung, Schadensersatz, Schuldrechtsmodernisierung, Spülmaschinenfall, Verbraucherschutz, Verbrauchsgüterkauf, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Produktinformation und Rating in der Lebensversicherung vor dem Hintergrund des Leitbildes des mündigen Verbrauchers (Doktorarbeit)

Produktinformation und Rating in der Lebensversicherung vor dem Hintergrund des Leitbildes des mündigen Verbrauchers

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7474-8

Die Entwicklung des Verbraucherschutzes in der deutschen Versicherungsbranche ist geprägt durch das Leitbild des mündigen Verbrauchers. So ist seit der VVG-Reform speziell für Verbraucher neben den allgemeinen und speziellen Informationspflichten zusätzlich ein Produktinformationsblatt [...]

AVB, Fitch, Key Features, Lebensversicherung, Policy Summary, Produktinformationsblatt, Rating, Ratingagenturen, Spezielle Betriebswirtschaftslehre, Standard and Poor´s, Transparenz, Verbraucher, Verbraucherinformation, Verbraucherschutz, Versicherungsrecht

Trennlinie

Die wettbewerbswidrige Abschöpfung von Telekommunikationsentgelten (Dissertation)

Die wettbewerbswidrige Abschöpfung von Telekommunikationsentgelten

Schriften zum Verbraucherrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7531-8

Vor allem im Telekommunikationsbereich hat die moderne Informationsgesellschaft eine Reihe von missbräuchlichen Praktiken von sog. Abofallen im Internet bis hin zu illegalen Glücksspielen hervorgebracht. Das Buch behandelt drei solcher Fallgruppen, nämlich den Einsatz künstlich in die Länge [...]

Fernsehgewinnspiel, Glücksspiel, Mehrwertdiensterufnummer, Online-Poker, Strafrecht, Streuschäden, Telekommunikationsrecht, UWG, Verbraucher, Verbraucherrecht, Verbraucherschutz, Vertragsrecht, Warteschleife, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Recht, Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jahrhundert / Derecho, Economía y Sociedad en el Siglo XXI (Tagungsband)

Recht, Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jahrhundert / Derecho, Economía y Sociedad en el Siglo XXI

II. Deutsch-Kubanisches Rechtssymposium, 2013, Universität Havanna
II Simposio Germano-Cubano de Derecho, 2013, La Habana, Cuba

Schriften zum Internationalen Wirtschaftsrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7339-0

Der Tagungsband dokumentiert die Ergebnisse des an der Universität Havanna ausgerichteten II. Deutsch- Kubanischen Rechtssymposiums im März 2013 in deutscher und spanischer Sprache. Im 21. Jahrhundert besteht für jede staatlich verfasste Gesellschaft mehr denn je die Herausforderung, das [...]

21. Jahrhundert, Arbeits- und Verbraucherschutzrecht, Arbeitsrecht, Geistiges Eigentum, Gesellschaftsrecht, Recht der WTO und der EU, Recht und Wirtschaft, Staats- und Rechtstheorie, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Verfassungsrecht (Cuba), Verwaltungsrecht

Trennlinie

Vollharmonisierung im Privatrecht – Einfluss und Wirkung auf die Konzeptionen in Österreich, in der Schweiz (über autonomen Nachvollzug) und in Deutschland (Dissertation)

Vollharmonisierung im Privatrecht – Einfluss und Wirkung auf die Konzeptionen in Österreich, in der Schweiz (über autonomen Nachvollzug) und in Deutschland

dargestellt anhand der europäischen Richtlinie über Verbraucherrechte (VRRL) zum Onlinehandel

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7081-8

Der Autor befasst sich anhand der europäischen Verbraucherrichtlinie 2011/83/EU (VRRL) mit dem Thema, welche Wirkung und welchen Einfluss eine vollharmonisierende Richtlinie im europäischen Verbraucherprivatrecht auf die bis zum heutigen Tage unterschiedlich ausgeprägten [...]

Autonomer Nachvollzug, Europäisches Verbraucherprivatrecht, Onlinehandel, Rechtswissenschaft, Richtlinie über Verbraucherrecht 2011/83/EU, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzkonzeption, Verordnungsentwurf für gemeinsames Europäisches Kaufrecht, Vollharmonisierung, Zivilrecht

Trennlinie

Gewinnzusagen im deutschen und französischen Recht (Dissertation)

Gewinnzusagen im deutschen und französischen Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7049-8

Irreführende Gewinnzusagen erfreuen sich vor allem im Versandhandel großer Beliebtheit. Den Empfängern wird vorgespiegelt, einen Preis gewonnen zu haben, ohne dass eine Auskehrung desselben je beabsichtigt wäre. Sie sollen hierdurch zur Bestellung von Waren oder Dienstleistungen oder auch zur [...]

Anspruch, Gewinn, Gewinnmitteilungen, Gewinnzusagen, Irreführend, Klagemöglichkeit, Pönal, Rechtsvergleichung, Verbraucherschutz, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Die Richtigkeit staatlicher Verbraucherinformationen im Bereich komplexer Informationsmaterien (Dissertation)

Die Richtigkeit staatlicher Verbraucherinformationen im Bereich komplexer Informationsmaterien

Eine Untersuchung am Beispiel staatlicher Lebensmittel- und Ernährungsinformationen zur Prävention von Übergewicht und Adipositas

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7277-5

Neben den klassischen Instrumenten zur Verhaltenslenkung nutzen staatliche Akteure die Informationsvermittlung zur Beeinflussung des Verhaltens ihrer Bürger. Dies geschieht auch zur Bewältigung gesellschaftlicher Problemlagen, die sich durch eine besondere Komplexität und wissenschaftliche [...]

Adipositas, Berufsfreiheit, Informationsrecht, Informationsrichtigkeit, Lebensmittelrecht, Meinungsbildungsfreiheit, Nationaler Aktionsplan "In Form", Rechtsstaatsprinzip, Rechtswissenschaft, Richtigkeitsgebot, Staatlich-private Kooperation, Staatliche Ernährungsinformation, staatliche Informationsakte, Übergewicht, Verbraucherinformation, Verfassungsrecht

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.