Theologie & Religionswissenschaft

»Unterricht«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Impulse zur neutestamentlichen Exegese und Bibeldidaktik (Aufsatzsammlung)

Impulse zur neutestamentlichen Exegese und Bibeldidaktik

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10320-8 (Print), ISBN 978-3-339-10321-5 (eBook)

Dieser Band versammelt Beiträge des Autors zur neutestamentlichen Exegese und Bibeldidaktik.

Der Aufsatz „Jesus Christus und Judas Iskariot. Über Loyalität und Verrat im Lk-Evangelium und seinem antiken Kontext“ legt die soziokulturellen Mechanismen von Loyalität [...]

Bibel, Bibeldidaktik, Challenge-Response-Prinzip, Exegese, Ganzheitliche Lernmethoden, Illokation, Jesus, Johannesevangelium, Judas, Loyalität, Lukasevangelium, Neues Testament, Pragmatik, Sprachsensibler Unterricht, Verrat, Wundererzählungen

Trennlinie

Bildung als Weltaneignung durch Sprache (Doktorarbeit)

Bildung als Weltaneignung durch Sprache

Die Bedeutung von Wilhelm von Humboldts Bildungs- und Sprachverständnis für religiöse Bildung heute

Religionspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9274-2 (Print/eBook)

Meist verwenden wir unsere Sprache ohne viel über sie nachzudenken. Doch ist Sprache nicht mehr als nur ein Mittel zur Verständigung? Die vorliegende theoretische Studie geht der Frage Welche Rolle spielt Sprache für die (religiöse) Bildung? nach, indem sie ausgehend von Wilhelm von [...]

Bildung, Religiöse Bildung, Religionspädagogik, Religionsunterricht, Religionswissenschaft, Sprache, Sprachverständnis, Theologie, Weltaneignung, Wilhelm von Humboldt

Trennlinie

Exegese und Schule (Dissertation)

Exegese und Schule

Die matthäische Wunderüberlieferung aus anthropologischer Perspektive mit religionspädagogischen Konkretisierungen

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9095-3 (Print/eBook)

Annähernd jedem sind biblische Berichte von den Wundern Jesu mehr oder weniger bekannt, aber in ihrem Kontext, Ablauf und Ergebnis nicht erklärbar: Jesus hat Dinge getan, die eben verwundern. Eine Auseinandersetzung mit biblischen Wundererzählungen sollte also beim Verwunderten ansetzen. Den [...]

Anthropologie, Exegese, Katholische Theologie, Matthäus, Religionspädagogik, Religionsunterricht, Schule, Wunder, Wunderüberlieferung

Trennlinie

Die Bedeutsamkeit der religiösen Sprache für den Religionsunterricht und für die Ausbildung von Religionslehrkräften (Doktorarbeit)

Die Bedeutsamkeit der religiösen Sprache für den Religionsunterricht und für die Ausbildung von Religionslehrkräften

Religionspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8464-8 (Print/eBook)

Lernen vollzieht sich maßgeblich mittels Sprache. Auch im Religionsunterricht spielt Sprache eine zentrale Rolle. Dabei scheinen drei Dimensionen der religiösen Sprache im Religionsunterricht auf: Die Vermittlung, Aneignung und Ermöglichung der religiösen Sprachen. Religionsunterricht muss [...]

Aneignung, Begegnung, Hochschuldidaktik, Instruktion, Katholische Theologie, Kompetenzorientierung, Konstruktivismus, Religiöse Sprache, religiöse Sprachkompetenz, Religionsdidaktik, Religionspädagogik

Trennlinie

Islamische Religionsdidaktik zwischen Selbstverwirklichung und Transferverständnis (Forschungsarbeit)

Islamische Religionsdidaktik zwischen Selbstverwirklichung und Transferverständnis

Religionspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7498-4 (Print/eBook)

Der Autor, Khalid DAFIR, ist Religionspädagoge, Didaktiker, Islamologe und Sprachwissenschaftler. Er forscht im Bereich der Schulentwicklung allgemein und der religiösen schulischen Entwicklung speziell. Mit seinem Buch „Islamische Religionsdidaktik zwischen Selbstverwirklichung und [...]

Didaktische Modelle, Didaktisches Dreieck, Horizontale Unterrichtsgestaltung, Islamische Religionsdidaktik, Islamischer Religionsunterricht, Islamologie, Klafki-Schulz-Hermann, Methodik, Moral-ethische Erziehung, Pädagogik, Reform der Islamischen Religionspädagogik

Trennlinie

Der Hamburger Weg des Religionsunterrichts (Dissertation)

Der Hamburger Weg des Religionsunterrichts

Eine empirische Analyse zum Dialog im Klassenzimmer

Religionspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6791-7 (Print/eBook)

Dialog ist ein Austauschprozess, in dem jeder Partner einen Raum findet, den Anderen anzuerkennen und ihm mit vollem Respekt zuhört und versteht, ohne Vorurteile und ohne den Glauben, dass man die absolute Wahrheit besitzt.“ [D.H.] [...]

Ägypten, Christentum, Deppermann, Dialog, Erziehungswissenschaft, Falaturi, Hamburger Weg, Incident Analyse, Interaktive Methoden, Interreligiöser Religionsunterricht, Islam, Margul, Methodenunterricht, Religionspädagogik, Religionsunterricht, Wolfram Weiße

Trennlinie

Muslimische und christliche Gottesvorstellungen im Klassenraum (Forschungsarbeit)

Muslimische und christliche Gottesvorstellungen im Klassenraum

Eine qualitative Studie mit Schülerinnen und Schülern im islamischen und christlichen Religionsunterricht

Beiträge zur Islamischen Religionspädagogik

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-4169-6 (Print/eBook)

Welche Vorstellungen haben muslimische und christliche Schülerinnen und Schüler heute von Gott? Inwiefern greifen die Schülerinnen und Schüler Vorstellungen aus der muslimischen und christlichen Tradition auf? Anhand von Schüleraufsätzen aus der Sekundarstufe I und II geht die Autorin diesen [...]

Christliche Religionspädagogik, Gottesbild, Gottesvorstellungen, Islamische Religionspädagogik, Jugendliche, Kinder, Pädagogik, Religionsunterricht, Schüler und Schülerinnen

Trennlinie

Entwicklung der modernen Islamischen Religionspädagogik in der Türkei im 20. Jahrhundert (Forschungsarbeit)

Entwicklung der modernen Islamischen Religionspädagogik in der Türkei im 20. Jahrhundert

Beiträge zur Islamischen Religionspädagogik

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4032-3 (Print/eBook)

Der Islamische Religionsunterricht auf Grundlage von Art. 7 III GG zählt seit Jahren zu den Headlines der bildungs- und migrationspolitischen Diskussion. Unabhängig davon, wer den Unterricht erteilt und ob das Fach verfassungsgemäß ist, befindet sich der deutschsprachige Islamische [...]

20. Jahrhundert, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktik, Islam, Islamunterricht, Pädagogik, Religionspädagogik, Religionsunterricht, Türkei

Trennlinie

Konzepte und Modelle zur Vermittlung der Lehrinhalte im deutschsprachigen Islamkunde-Unterricht (Forschungsarbeit)

Konzepte und Modelle zur Vermittlung der Lehrinhalte im deutschsprachigen Islamkunde-Unterricht

Beiträge zur Islamischen Religionspädagogik

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4092-7 (Print/eBook)

Das Werk versteht sich als Arbeitshilfe mit praktischen Vorschlägen zur Unterrichtsentwicklung und -gestaltung. Auf der Basis verschiedener moderner theoretischer Konzepte werden viele Modelle bzw. Beispiele für den Islamkunde – Unterricht in deutscher Sprache geliefert. Zu diesen [...]

Didaktik, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktik, Islamische Religionspädagogik, Islamischer Religionsunterricht, Islamkunde, Islamwissenschaft, Pädagogik, Religionspädagogik

Trennlinie

Islamische Religionspädagogik in Moscheen und Schulen (Forschungsarbeit)

Islamische Religionspädagogik in Moscheen und Schulen

Ein sozialwissenschaftlicher Vergleich der Ausgangslage, Lehre und Ziele unter besonderer Berücksichtigung der Auswirkungen auf den Integrationsprozess der muslimischen Kinder und Jugendlichen in Deutschland

Beiträge zur Islamischen Religionspädagogik

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4038-5 (Print/eBook)

Mit dem Paradigmenwechsel in der Integrationspolitik sind die politischen Bemühungen um die Integration des Islams intensiviert worden. Fragen nach Maßnahmen und Konzepten zur Anerkennung und Eingliederung insbesondere der muslimischen Kinder und Jugendlichen haben in diesem Zusammenhang an [...]

Imam, Integration, Islam, Islamische Religionspädagogik, Islamischer Religionsunterricht, Kinder und Jugendliche, Moschee, Muslime, Pädagogik

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.