Bücher über »Unternehmensgründung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Unternehmensgründung: Die Förderung der Selbständigkeit durch die Bundesagentur für Arbeit (Doktorarbeit)

Die Förderung der Selbständigkeit durch die Bundesagentur für Arbeit

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10140-2

Die Agenturen für Arbeit betreiben nach § 4 SGB III (Drittes Buch Sozialgesetzbuch) vorrangig die Vermittlung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen. Gleichwohl aber kommt als eine Leistung der aktiven Arbeitsförderung auch die Förderung einer Existenzgründung durch die Agenturen ...

Arbeitslosenversicherung, Bundesagentur für Arbeit, Existenzgründung, Förderung, Freiwillige Weiterversicherung, Gründungszuschuss, Pflichtversicherung auf Antrag, Rechtswissenschaft, Selbständigkeit, SGB III, Unternehmensgründung, Voraussetzungen, Wirtschaftlichkeit, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Unternehmensgründung: Analyse der Entwicklung von Serial Entrepreneurs aus Hightech-Branchen (Dissertation)

Analyse der Entwicklung von Serial Entrepreneurs aus Hightech-Branchen

– mit einem Schwerpunkt auf dem Human- und Sozialkapital

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8635-2

In der deutschsprachigen Wissenschaft sind bisher kaum Erkenntnisse zu Serial Entrepreneurs vorhanden. Hierbei handelt es sich um Personen, die mehr als ein Unternehmen gegründet haben. Die Autorin hat diese Forschungslücke erkannt: Mittels theoretischer und empirischer Analyse untersucht sie in ...

Biotechnologie, Fallstudien, Humankapital, Ingenieurdienstleistungen, IT, Lernen, Mehrfachgründer, Netzwerke, Sozialkapital, Unternehmensführung, Unternehmensgründung

Trennlinie

Unternehmensgründung: Die Auswirkungen von Urteilsheuristiken auf die Unternehmensführung von Gründungsunternehmen im Kontext des unternehmerischen Scheiterns (Doktorarbeit)

Die Auswirkungen von Urteilsheuristiken auf die Unternehmensführung von Gründungsunternehmen im Kontext des unternehmerischen Scheiterns

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8184-5

Gründer müssen häufig Entscheidungen unter Unsicherheit treffen. Erkenntnisse aus der Psychologie haben gezeigt, dass Menschen in Entscheidungssituationen unter Unsicherheit dazu neigen, Urteilsheuristiken anzuwenden. Die Anwendung erfolgt dabei meist unbewusst und automatisch. ...

Amos Tversky, Betriebswirtschaftslehre, Daniel Kahneman, Entrepreneurial failure, Entrepreneurship, Entscheidungen unter Unsicherheit, Entscheidungsverhalten, Existenzgründung, Heuristics & Biases, Unternehmensführung, Unternehmensgründung, Unternehmerisches Scheitern, Urteilsheuristiken, Wirtschaftspsychologie

Trennlinie

Unternehmensgründung: Spin-off-Beteiligungen von Hochschulen (Dissertation)

Spin-off-Beteiligungen von Hochschulen

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7035-1

Das Buch dokumentiert im Rahmen von zehn Fallstudien die in Deutschland kaum verbreitete Praxis der Beteiligung von Hochschulen an daraus hervorgegangenen Gründungsunternehmen. Entstanden in den 1970er Jahren in den USA um die Liquidität von Spin-offs bei der Übertragung von Patenten zu schonen, ...

Akademische Spin-offs, Arbeitnehmererfindergesetz, Betriebswirtschaftslehre, Entrepreneurship, Gründungsförderung, Hochschul-Spin-offs, Hochschulmanagement, Patente, Technologietransfer, Unternehmensgründung, Venture Capital, Wirtschaftliche Betätigung von Hochschulen

Trennlinie

Unternehmensgründung: Entrepreneurial Finance bei kapitalintensiven Unternehmensgründungen (Doktorarbeit)

Entrepreneurial Finance bei kapitalintensiven Unternehmensgründungen

Betrachtung von Finanzierungskonzepten aus originärer und derivativer Gründungsperspektive

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7050-4

Das Werk widmet sich der Gründungsfinanzierung aus der Perspektive des Gründungsunternehmens und der Betrachtung der ersten Entwicklungsphasen und ihrer Finanzierungskonzeptionen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Betrachtung von kapitalintensiven Gründungen. Ein entsprechender ...

Entrepreneurial Finance, Entrepreneurship, Finanzierung, Finanzmanagement, Gründung, Gründungsfinanzierung, Unternehmensgründung

Trennlinie

Unternehmensgründung: Die vereinfachte GmbH-Gründung (Dissertation)

Die vereinfachte GmbH-Gründung

Ökonomische Analyse des Rechtsinstituts der Verwendung gesetzlicher Mustersatzungen und Musterprotokolle

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6589-0

Der Gesetzgeber eröffnet seit Inkrafttreten des MoMiG im Jahre 2008 die Möglichkeit sowohl eine GmbH als auch eine haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft vereinfacht gründen zu können. Der Autor untersucht, inwiefern die vereinfachte Gründungsmöglichkeit unter Verwendung des ...

Gesellschafterliste, Gesellschaftsvertrag, GmbH, Haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft, Musterprotokoll, Ökonomische Analyse des Rechts, Satzungsfreiheit, Unternehmensgegenstand, Unternehmensgründung, Vereinfachtes Verfahren § 2 Abs. 1 a GmbHG, Vertragsmuster, Vorsorgende Rechtspflege

Trennlinie

Unternehmensgründung: Kommunikation und Public Relations während einer Neugründungsphase von Kleinstunternehmen (Forschungsarbeit)

Kommunikation und Public Relations während einer Neugründungsphase von Kleinstunternehmen

COMMUNICATIO

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5494-8

Unternehmensneugründungen von Kleinstunternehmen sind für Volkswirtschaften von enormer Bedeutung. Gründerpersönlichkeiten stehen dabei vor Herausforderungen, die sich auf vielfältige Weise in fachlichen und sachlichen Ebenen verorten. Kommunikation und Public Relations spielen dabei eine ...

Kleinstunternehmen, Kommunikationstheorien, Kommunikationswissenschaft, Public Relations, Strategische Kommunikation, Strategisches Netzwerk, Unternehmensgründung

Trennlinie

Unternehmensgründung: Technologie- und Gründerzentren als Instrument zur Förderung der Regionalentwicklung (Doktorarbeit)

Technologie- und Gründerzentren als Instrument zur Förderung der Regionalentwicklung

Eine regionalwirtschaftliche Erfolgsanalyse unter Berücksichtigung der Gründungsforschung

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3042-3

Die Initiierung von Unternehmensgründungen und die Unterstützung neu gegründeter Unternehmen sind wichtige Ansätze zur Förderung der gesamt- und regionalwirtschaftlichen Entwicklung. Um die wirtschaftspolitischen Maßnahmen fundieren, bewerten, verbessern und weiterentwickeln zu können, ...

Entrepreneurship, Förderinstrumente, Regionalentwicklung, Regionale Wirtschaftsförderung, Regionalpolitik, Technologie- und Gründerzentrum, Unternehmensgründung, Volkswirtschaftslehre, Wirkungsanalyse, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Unternehmensgründung: Die Gründung von Auslandsgesellschaften aus personalwirtschaftlicher Sicht (Doktorarbeit)

Die Gründung von Auslandsgesellschaften aus personalwirtschaftlicher Sicht

Eine Prozessanalyse als Form des Wissensmanagements

Personalwirtschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3272-4

Bei der Vorbereitung von Auslandsinvestitionen denken die meisten Unternehmen an Marketing, Vertrieb und Produktionstechnologie und vergessen, dass sie für eine erfolgreiche Investition auch die geeigneten Mitarbeiter brauchen. Auch in der betriebswirtschaftlichen Theorie sind Investitionsvorhaben ...

Arbeitszeit, Ausland, Auslandsgesellschaften, Auslandsinvestition, Betriebswirtschaftslehre, Internationales Personalmanagement, Internationalisierung, Personal, Personalauswahl, Personalplanung, Personalrekrutierung, Personalwesen, Personalwirtschaft, Unternehmensgründung, Vergütungssystem, Wissensmanagement

Trennlinie

Unternehmensgründung: Unternehmer aus Hochschulen? (Doktorarbeit)

Unternehmer aus Hochschulen?

Eine Studie zu Existenzgründungsabsichten von Studierenden

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2706-5

In den vergangenen acht Jahren sind über 80 Gründungslehrstühle und -netzwerke an deutschen Hochschulen aufgebaut worden. Im Zuge dieser Aktivitäten, die vor allem die dauerhafte Erhöhung der Anzahl von Unternehmensgründungen zum Ziel haben, ist die Frage nach den ...

Entrepreneurship, Existenzgründung, geplantes Verhalten, Motivation, Psychologie, Unternehmensgründung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.