Literatur: Unternehmensbewertung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
>
>>

Die Bewertung von Beteiligungen in der Handelsbilanz (Doktorarbeit)

Die Bewertung von Beteiligungen in der Handelsbilanz

Konzeption informationsorientierter Bewertungsgrundsätze de lege lata und de lege ferenda

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Die Bewertung von Beteiligungen in der Handelsbilanz erfährt als Themenkomplex ein gesteigertes Maß an Beachtung. Dies gilt sowohl in der wissenschaftlichen Diskussion als auch auf Seiten der rechnungslegenden Unternehmen, dem Berufsstand der Wirtschaftsprüfer und – ganz allgemein – [...]

Beteiligung, Beteiligungsbewertung, Betriebliches Rechnungswesen, Betriebswirtschaftslehre, Bewertung, Bewertungsgrundsätze, Bilanzierung, Bilanzierungsprobleme, BilMoG, Handelsbilanz, Unternehmensbewertung, Wertminderung

Trennlinie

Methoden der Unternehmensbewertung (Dissertation)

Methoden der Unternehmensbewertung

Internationaler Vergleich kleiner und mittelgroßer Unternehmen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Mit dem Beitritt Polens zur Europäischen Union am 01. Mai 2004 kommen neue Anforderungen auf die Bewerter und Erwerber von kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) zu. Insbesondere die ökonomischen und soziologischen Aspekte sind hier von großer Bedeutung. Der Autor unterzieht die Methoden der [...]

Betriebswirtschaftslehre, Deutschland, KMU, Polen, Soziologie, Tschechien, Volkswirtschaftslehre, Wertverständnis

Trennlinie

Aktieneigentum, „wahrer Wert“ und Börsenkurs (Dissertation)

Aktieneigentum, „wahrer Wert“ und Börsenkurs

Maßgaben für die Entschädigung außenstehender Aktionäre bei Eingriffen in das Anteilseigentum durch Konzern-Strukturmaßnahmen nach deutschem und österreichischem Recht

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Arbeit untersucht im Kern, inwieweit Börsenkurse bei Anteilsbewertung börsennotierter Unternehmen berücksichtigt werden dürfen und zu berücksichtigen sind. Dazu wird die Aussagefähigkeit von Kurswerten anhand der Preisbildung an Kapitalmärkten analysiert und Instrumenten der Unternehmens- [...]

Abfindung zum Börsenkurs, Aktieneigentum, Aktienverfassungsrecht, Delisting, Gerichtliche Überprüfung, Kapitalmarkt, Kapitalmarktrecht, Rechtswissenschaft, Unternehmensbewertung, Unternehmensverträge

Trennlinie

Unternehmensbewertung, Rechnungslegung und Prüfung (Festschrift)

Unternehmensbewertung, Rechnungslegung und Prüfung

Festschrift für Prof. Dr. Wolf F. Fischer-Winkelmann

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

19 Autoren, überwiegend Professoren, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, schreiben in 13 aktuell gehaltenen Beiträgen zu den Forschungsschwerpunkten Fischer-Winkelmann’s, der in Literatur und Praxis für eine kritische Sichtweise steht. Neben den im Titel genannten Schwerpunkten [...]

Alternative Wirtschaftstheorie, Betriebswirtschaftslehre, Doppelbesteuerung, Informationsmanagement, Kapitalisierungszinssatz, Rechnungslegung, Steuerrecht, Unterhaltsrecht, Unternehmensbewertung, Verdienstausfall

Trennlinie

Unternehmensbesteuerung im Halbeinkünfteverfahren (Dissertation)

Unternehmensbesteuerung im Halbeinkünfteverfahren

Eine betriebswirtschaftliche Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Kapitallebensversicherung

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Das einzig Konstante in der Besteuerung der Kapitalgesellschaften scheint der Wandel zu sein. Ein Blick in die Geschichte der deutschen Körperschaftsteuer zeigt darüber hinaus eine stete Verkürzung der Anwendungsdauer von Besteuerungskonzeptionen. Die grundsätzliche Doppelbesteuerung [...]

Betriebswirtschaftslehre, Entscheidungsneutralität, Körperschaftssteuer, Lebensversicherung, Rechtsformwahl, Steuerarbitrage, Unternehmensbewertung

Trennlinie

Quantifizierung von Synergiepotentialen bei der Bewertung von Bankenzusammenschlüssen (Dissertation)

Quantifizierung von Synergiepotentialen bei der Bewertung von Bankenzusammenschlüssen

Finanzmanagement

Im M&A-Boom der neunziger Jahre scheinen tendenziell die Zusammenschlüsse den ursprünglichen Erwartungen nicht gerecht worden zu sein, bei denen eine – nachträglich als überhöht erwiesene – Übernahmeprämie mit der potentiellen Realisation von Synergien legitimiert wurde. [...]

Bankbetriebslehre, Bankbewertung, Bankenfusionen, Betriebswirtschaftslehre, Konsolidierung, Synergie, Synergiebewertung, Unternehmensbewertung

Trennlinie

Finanzierungskosten im Lebenszyklus der Unternehmung (Dissertation)

Finanzierungskosten im Lebenszyklus der Unternehmung

Ein optionspreistheoretischer Ansatz

Finanzmanagement

Nahezu alle traditionellen Finanzkonzepte und kapitalmarkttheoretischen Modelle gehen von einer Konstanz der Finanzierungskosten aus. Das zentrale Anliegen dieser Arbeit besteht in der systematischen Analyse der Entwicklung der Kapitalkosten einer Unternehmung. Nach einer Untersuchung der [...]

Betriebswirtschaftslehre, Eigenkapitalkosten, Fremdkapitalkosten, Kapitalkosten, Optionspreistheorie, Risikodeterminanten, Risikoprämie, Unternehmensbewertung, Unternehmensrisiken

Trennlinie

Kapitalmarktorientierte Regionalindizes (Doktorarbeit)

Kapitalmarktorientierte Regionalindizes

Ein Beitrag zur Regionalökonomie

Finanzmanagement

Im Zuge der Globalisierung werden Regionen nicht ab-, sondern aufgewertet. Als Aggregate aus immobilen Produktionsfaktoren und regionsspezifischen Rahmenbedingungen müssen sie versuchen, mobile Produktionsfaktoren (wie z.B. Finanzkapital) anzuziehen und zu halten. Regionalindizes lenken die [...]

Aktenindizes, Aktienkursbildung, Betriebswirtschaftslehre, Finanzen, Multiplikatormethode, nicht börsennotierte Unternehmen, Regionalentwicklung, Unternehmensbewertung

Trennlinie

Die ganzheitliche Unternehmensanalyse auf Basis von Form 20-F- und Form 10-K-Jahresberichten (Doktorarbeit)

Die ganzheitliche Unternehmensanalyse auf Basis von Form 20-F- und Form 10-K-Jahresberichten

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Die vorliegende Arbeit liegt im Schnittpunkt zwischen Unternehmensanalyse und Unternehmensberichterstattung – genauer gesagt: Im Schnittpunkt zwischen Analyse und den jährlichen Berichterstattungspflichten gegenüber der US-amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörde SEC. Dabei werden in [...]

Betriebswirtschaftslehre, Business Reporting, Ganzheitliche Unternehmensanalyse, Strategische Unternehmensanalyse, Unternehmensberichterstattung, Unternehmensbewertung, Value Reporting, WACC-Ansatz

Trennlinie

Strategie-Controlling und Erklärung des Shareholder Value auf Basis eines Balanced-Scorecard-Modells (Doktorarbeit)

Strategie-Controlling und Erklärung des Shareholder Value auf Basis eines Balanced-Scorecard-Modells

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Shareholder Value und Balanced Scorecard gehören zu den meist diskutierten betriebswirtschaftlichen Modellen der letzten Dekade.

Das vorliegende Werk liefert einen Ansatz zur Integration der beiden Ansätze, wobei mit Hilfe eines Balanced-Scorecard-Modells der Beitrag der [...]

Balanced Scorecard, Betriebswirtschaftslehre, Kausalanalyse LISREL, Shareholder Value, Strategie-Controlling, Strategisches Controlling, Unternehmensbewertung

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.