Psychologie

»Unternehmen«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Erfolgsfaktoren für die interkulturelle Zusammenarbeit in Deutschland, Singapur und den USA (Doktorarbeit)

Erfolgsfaktoren für die interkulturelle Zusammenarbeit in Deutschland, Singapur und den USA

Eine empirische Analyse am Beispiel eines internationalen Unternehmens mit Hauptsitz in Deutschland

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8778-6 (Print/eBook)

Im Zuge der voranschreitenden Globalisierung haben viele deutsche Unternehmen die Chance zu wirtschaftlichem Wachstum erkannt, indem sie mit steigender Tendenz Niederlassungen im Ausland aufbauen. Personen mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen müssen nun mit ihren Kollegen im Ausland [...]

Erfolgsfaktoren, Interaktionseffekte, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Zusammenarbeit, Internationales Unternehmen, Landeskultur, Qualitative Befragung, Quantitative Befragung, Unternehmenskultur, Wirtschaftspsychologie

Trennlinie

Innovatives Verhalten bei Diversität in Unternehmensberatungsteams (Dissertation)

Innovatives Verhalten bei Diversität in Unternehmensberatungsteams

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7535-6 (Print/eBook)

Aufgrund aktueller Forschungsbefunde ist anzunehmen, dass Diversität in Teams innovatives Verhalten beeinflusst. Allerdings sind die vorliegenden Ergebnisse inkonsistent. Es bleibt unklar, ob es sich um einen positiven oder negativen Effekt auf innovatives Verhalten handelt und wodurch der [...]

Delphistudie, Diversität, Fragebogenstudie, Geteilte Vision, Innovatives Verhalten, Interviewstudie, Mehrebenanalyse, Teamlernen, Team mental model, Teamwork in Beratungsprojekten, Unternehmensberatung, Wissensentwicklung, Wissensintensiver Dienstleistungssektor

Trennlinie

Die personale Dimension der Projektarbeit (Doktorarbeit)

Die personale Dimension der Projektarbeit

Commitment, abweichendes Verhalten und Erfolg im Fokus

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6280-6 (Print/eBook)

In den vergangenen Jahren haben Organisationsformen mit Projektcharakter zunehmend an Bedeutung gewonnen. So sind Projekte, mit denen schnell, flexibel und zielorientiert auf Veränderungen reagiert werden kann, unumgänglich, um dem ansteigenden Innovations- und Veränderungsdruck zu begegnen. [...]

Commitment, Engagement, Kontraproduktives Verhalten, Organisationspsychologie, Organiuational Citizenship and Behavior, Projekterfolg, Projektleiter, Projektmanagement, Projektmitarbeiter, Unternehmensführung, Verhalten in Projekten, Workplace Deviance Behavior

Trennlinie

Narzisstische Phänomene und Management (Dissertation)

Narzisstische Phänomene und Management

Coaching als Initial einer erfolgreichen Unternehmensevolution

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6127-4 (Print/eBook)

Viele bekannte Autoren sprechen von einem notwendigen transformationellen Wandel, den Organisationen und ihr Management durchlaufen müssen, um die gegenwärtigen Krisen und die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen. Für den Autor ist ein bewusster Umgang mit narzisstischen Phänomenen die [...]

Beratung, Change Management, Coaching, Corporate Governance, Corporate Social Responsibility, Management, Nachhaltigkeit, Narzissmus, Narzisstische Phänomene, Organisationspsychologie, Selbstreflektion, Tiefenpsychologie, Unternehmensentwicklung, Unternehmensevolution

Trennlinie

Following their parents‘ footsteps: Distal and proximal antecedents of succesion intentions among adolescent family business offspring (Dissertation)

Following their parents‘ footsteps: Distal and proximal antecedents of succesion intentions among adolescent family business offspring

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5981-3 (Print/eBook)

Trotz rückläufiger Zahlen ist die innerfamiliäre Nachfolge aus Sicht der meisten Familienunternehmer die bevorzugte Methode, ihre Unternehmen langfristig zu erhalten. Jedoch hat sich die Forschung bisher mit den beruflichen Entwicklungsprozessen der Nachkommen kaum befasst. [...]

Adolescence, Berufliche Entwicklung, Berufliche Entwicklungspsychologie, Entrepreneurial Intentions, Jugendalter, Nachfolge Absicht, Nachfolge in Familienunternehmen, Succession In Familiy Business, Succession Intentions, Theorie geplanten Verhaltens, Theory of Planned Behavior, Unternehmensforschung, Unternehmerische Berufswahl, Vocational Development

Trennlinie

Understanding and Managing Post-Acquisition Integration as Change Process (Dissertation)

Understanding and Managing Post-Acquisition Integration as Change Process

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5497-9 (Print/eBook)

In today’s business landscape, corporate acquisitions continue to be an important instrument for achieving strategic objectives. However, studies have shown that 50-70% of acquisitions fail to generate the value expected. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Change Management, Erfolgsfaktoren, Integrationsinstrumente, Integrationsplanung, Integrationsprojekt, Mergers & Acquisitions (M&A), Post Merger Integration (PMI), Psychologie, Psychologischer Vertrag, Strategisches Management, Unternehmensakquisitionen, Unternehmensführung & Organisation, Unternehmenszusammenschlüsse, Veränderungsprozess

Trennlinie

Eventsponsoring – Chancen und Risiken (Dissertation)

Eventsponsoring – Chancen und Risiken

Ein Überblick mit empirischen Studien zum Einfluss von Kategorisierungsprozessen auf die Wirkung organisationaler Sponsoringaktivitäten passender und unpassender Events

Schriften zur Sozialpsychologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4915-9 (Print/eBook)

Im Wettstreit um Marktposition werden Unternehmen nicht müde, strategische Partnerschaften mit werthaltigen Veranstaltungen einzugehen. Entgegen dem opportunistischen Glauben, Sponsoring sei grundsätzlich vorteilhaft und bewirke Imageverbesserungen, kann dieses Instrument allerdings zur Bürde [...]

Assimilation und Kontrast, Effektivität, Image, Kategorisierung, Kommunikationspolitik, Marketing, Passsung/Fit, Psychologie, Sozialpsychologie, Sponsoring, Unternehmensreputation

Trennlinie

Werte entfalten und Unternehmenskultur prozessual entwickeln (Dissertation)

Werte entfalten und Unternehmenskultur prozessual entwickeln

Eine Fallstudie in einem internationalen Unternehmen in Deutschland, Indien und den USA

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4085-9 (Print/eBook)

"Welche Werte sollen unsere Unternehmensidentität schärfen und was müssen wir dazu ändern?", "Wie können wir unsere Unternehmenskultur in Richtung einer Hochleistungskultur entwickeln?", "Auf welche Art schaffen wir einen weltweiten Zusammenhalt in unserem Unternehmen?" [...]

Commitment, Indien, Interkulturelle Psychologie, interkulturelle Wirtschaftskommunikation, Organisationspsychologie, Psychologie, Unternehmenskultur, Unternehmenskulturgestaltung, USA, Werteentfaltung

Trennlinie

Die Netze der Gründerin (Doktorarbeit)

Die Netze der Gründerin

Vom Nutzen des egozentrierten Netzwerkes bei Existenzgründungen durch Frauen

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4422-2 (Print/eBook)

Wie entwickeln sich zunehmend von Frauen auf selbstständiger Basis aufgebaute, kleine, oft als "Solounternehmen", ohne Angestellte gegründete Dienstleistungsbetriebe? Wie ist vor dem Hintergrund von Auflösungstendenzen der institutionellen Verfasstheit von Arbeit und langsam steigender Zunahme [...]

Beratung, Coaching, Existenzgründerin, Existenzgründung, Frauenerwerbstätigkeit, Frauennetzwerk, Netzwerkanalyse, Psychologie, Solounternehmen, Sozialkapital, Sozialpädagogik, Unternehmerinnen, Unternehmerinnen-Genossenschaften, Vereinbarkeit Beruf-Familie, Work-Life-Balance

Trennlinie

Frauen in Führungspositionen: Anspruch und Wirklichkeit von Chancengleichheit (Doktorarbeit)

Frauen in Führungspositionen: Anspruch und Wirklichkeit von Chancengleichheit

Eine empirische Untersuchung in Hamburger Unternehmen im Kontext der Organisationskultur

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3594-7 (Print/eBook)

Die Unterrepräsentanz von Frauen in Führungspositionen ist nach wie vor ein Faktum, auch wenn sich in den letzten Jahren eine Werteverschiebung und ein Wandel in der Gesellschaft hin zu mehr Chancengleichheit vollzogen haben. Die öffentliche Diskussion, die auch in den Medien geführt wird, gibt [...]

Chancengleichheit, Empirische Sozialforschung, Frauen, Frauen in Führungspositionen, Führungsposition, Genderforschung, Geschlechterpolitik, Organisationskultur, Organisationspsychologie, Personalentwicklung, Personalwesen, Psychologie

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.