»Universitäten«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Identifikation von Studierenden mit ihrer Universität (Dissertation)

Identifikation von Studierenden mit ihrer Universität

Zwei nationale Fallstudien an den Universitäten Oxford und Bergen

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9301-5

Die mit dem Bologna-Prozess angestoßenen Entwicklungen verändern das Hochschulsystem; zentrale Tendenzen hierbei sind die Verstärkung des Wettbewerbs und das Konkurrieren um die besten Studierenden. Zielsetzung von Hochschulen ist es, Studierende nicht nur zu rekrutieren, sondern in ein [...]

Alumni-Management, Einzelfallstudie, Hochschulbindung, Hochschulentwicklung, Hochschulmanagement, Korrespondenzanalyse, Organisationale Identifikation, Third Space, Universität Bergen, Universität Oxford

Trennlinie

Akademische Patente als Mittel zum Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft (Doktorarbeit)

Akademische Patente als Mittel zum Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Simulationsbasierte Managementunterstützung für Technologietransferzentren

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9190-5

Angesichts der gestiegenen Bedeutung von gewerblichen Schutzrechten sowie der Abschaffung des Hochschullehrerprivilegs in vielen Ländern sind Universitäten zunehmend an der Anmeldung der Erfindungen ihrer Wissenschaftler als akademische Patente interessiert. Diese Entwicklung kann vielfältige [...]

Agentenbasierte Simulation, Akademische Patente, Dritte Mission von Universitäten, Entscheidungsunterstützung, Management, Patentanmeldung, Technologietransferzentren, Wirtschaft, Wissens- & Technologietransfer, Wissenschaft

Trennlinie

Lernberatung an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland (Dissertation)

Lernberatung an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland

Eine empirische Studie an ausgewählten Universitäten

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8067-1

Mit dem Thema Lernberatung untersucht die vorliegende Studie ein mehrschichtiges Forschungsproblem von aktueller Relevanz für das universitäre Ausbildungssystem und seine Qualität. Die empirische Studie wurde an ausgewählten Universitäten der Bundesrepublik Deutschland durchgeführt und gibt [...]

Beratungprozess, Beratungsbedarf, Beratungsgegenstände, Beratungsinhalte, Beratungsmethoden, Berufliches Aufgabenverständnis, Berufliches Selbstverständnis, Hochschulforschung, Lernberatung, Makrovergleich, Mehrebenenanalyse, Mikrovergleich, Sozio-ökologische Modelle, Subjektive Lernvorstellung, Zeitorte

Trennlinie

Rechnungsprüfung und Datenschutz (Dissertation)

Rechnungsprüfung und Datenschutz

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8699-4

Mit der Rechnungsprüfung und den damit verbundenen Prüfungs- und Erhebungsrechten ist nicht allein der staatsinterne Bereich betroffen, sondern mit diesen Kontrollbefugnissen können Grundrechtseingriffe bei außerhalb der unmittelbaren Staatsorganisation stehenden Einrichtungen und Privatpersonen [...]

Datenschutz, Finanzkontrolle, Gewaltenteilung, Informationelle Selbstbestimmung, Informationsfreiheit, Patientenakten, Rechnungshof, Rechtsschutz, Universitätenkliniken, Verfassungsrecht, Vertraulichkeit, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Nachhaltige Personalentwicklung an Universitäten (Dissertation)

Nachhaltige Personalentwicklung an Universitäten

Konzeptionelle Grundlagen und empirische Untersuchungen vor dem Hintergrund befristeter Beschäftigungsverhältnisse von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

Personalwirtschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8365-8

Die unsichere Beschäftigungssituation des akademischen Nachwuchses an deutschen Universitäten impliziert wissenschaftliche Fragestellungen, die es dringend zu beantworten gilt, um Grundlagen für die Umsetzung praktischer Lösungsansätze zu schaffen. Die Abhandlung beschäftigt sich mit dem Thema [...]

Befristete Beschäftigungsverhältnisse, Karriere, Nachhaltiges Ressourcenmanagement, Nachhaltigkeit, Nachwuchswissenschaftler, Personalentwicklung, Universitäten, Wissenschaftssystem

Trennlinie

Fehlgründungen von Universitäten im Spätmittelalter (Dissertation)

Fehlgründungen von Universitäten im Spätmittelalter

Motive und Bedingungen für die Entstehung der mittelalterlichen Universität

Schriften zur Ideen- und Wissenschaftsgeschichte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7437-3

Das Buch versteht sich als Beitrag zur mittelalterlichen Universitätsgeschichte. Nicht jeder Versuch, eine Universität zu gründen, war damals erfolgreich. Viele Vorhaben blieben lediglich Planung und weit entfernt von einer Realisierung. Solche „Fehlgründungen“ von Universitäten (vor allem [...]

Barcelona, Geschichte, Gründung, Misserfolg, Mittelalter, Motiv, Römisch Deutsches Reich, Universität

Trennlinie

Lauterkeitsrechtliche Zulässigkeit der öffentlichen Werbung Juristischer Repetitorien in Deutschland (Dissertation)

Lauterkeitsrechtliche Zulässigkeit der öffentlichen Werbung Juristischer Repetitorien in Deutschland

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6877-8

Der Verfasser widmet sich einem Phänomen, das jedem Studenten der Rechtswissenschaften auf dem Weg zum Examen mit Sicherheit mehrfach begegnet: Dem Repetitor. Dies allerdings nicht unter dem Gesichtspunkt der historischen Herausbildung und Entwicklung juristischer Repetitorien oder der Aspekt, was [...]

Examen, Juristische Repetitorien, Lauterkeitsrecht, Prüfungsangst, Rechtswissenschaft, Studenten, Universitäten, UWG

Trennlinie

„Dichters Lande“ (Aufsatzsammlung)

„Dichters Lande“

Aufsätze zur literarischen Kultur in Mitteldeutschland im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6691-0

Die Aufsätze, die hier vorgestellt werden, sind im Verlauf eines Forschungsprojekts entstanden, das ihr Verfasser am Interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bearbeitet. Sie wurden zum größten Teil bereits an [...]

19. Jahrhundert, Ästhetik, Alexander Gottlieb Baumgarten, Carl Friedrich Bahrdt, Carl Hermann Hemmerde, Christian Keferstein, Christoph Martin Wieland, Friedrich Schiller, Friedrich von Hardenberg, Geisteswissenschaft, Georg Friedrich Meier, Geselligkeit, Gotthold Ephraim Lessing, Johann Jakob Gebauer, Johann Wolfgang von Goethe, Literarische Kultur, Literaturkritik, Literaturtheorie, Novalis, Popularphilosophie, Reisen, Schöngeistige Literatur, Universitäten, Verlagswesen

Trennlinie

Transdisziplinarität als Aspekt innovativer Universitäten (Dissertation)

Transdisziplinarität als Aspekt innovativer Universitäten

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6569-2

„Die Arbeit reiht sich ein in die Tradition transdisziplinär-philosophischen Nachdenkens über die Institutionalisierung von moderner Wissenschaft und Technik. Vor einem wissens-, wissenschafts- und wissenschaftsinstitutionentheoretischen Traditionshintergrund reflektiert sie die Dialektik von [...]

Disziplinäre Differenzierung, Gesellschaftlicher Wandel, Hochschulreform, Innovation, Interdisziplinarität, Philosophie, Soziologie, Transdisziplinäres Universitätsmodell, Transdisziplinarität, Wissensbegriff, Wissenschaftliche Spezialisierung, Wissenschaftsgeschichte, Wissensgesellschaft, Wissensproduktion

Trennlinie

Afrikanische Universitäten als Motoren regionaler Entwicklung? (Dissertation)

Afrikanische Universitäten als Motoren regionaler Entwicklung?

Eine Analyse von Wissenskanälen an drei peripheren Universitäten in Kamerun

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5149-7

Die zunehmende Bedeutung von Wissen als Wachstumsdeterminante in einer globalisierten Wirtschaft lässt den Universitäten weltweit die Rolle zukommen, als Inkubator für Wachstum und technologischen Wandel für die wissensorientierte Region zu fungieren. In dieser Debatte wird der Universität [...]

Afrika, Afrikanische Universitäten, Erziehungswissenschaft, Hochschulforschung, Hochschulmanagement, Humangeographie, Kamerun, Lernende Region, Pädagogik, Regionalentwicklung, Third Mission, Universitätsforschung, Universitätssystem, Wirtschaftsgeographie, Wissensinstitution, Wissenskanäle

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.