Literatur: Ungleichheit

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Kunstvermittlung als soziale Praxis (Forschungsarbeit)

Kunstvermittlung als soziale Praxis

Eine Studie über künstlerische Arbeit mit Jugendlichen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Im Zentrum dieser Untersuchung steht das KOMM! Projekt mit der Frage, inwiefern es dem Kunstprojekt gelingt im Rahmen der Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen persönlichkeitsfördernde Impulse zu geben. Wie können Perspektiven für die Herausbildung positiver Selbstbilder der [...]

Axel Honneth, Bildung, Empirische Forschung, Erziehungswissenschaft, Inklusion, Joseph Beuys, Jugendliche, Kunst, Kunstvermittlung, Migration, Museum, Pierre Bourdieu, Qualitative Forschung, Schule, Soziale Ungleichheit

Trennlinie

Die Debatte um „Ausbildungsreife“ – Zur legitimatorischen Funktion eines bildungspolitischen Schlagwortes in der Tagespresse der Jahre 2003–2007 (Doktorarbeit)

Die Debatte um „Ausbildungsreife“ –
Zur legitimatorischen Funktion eines bildungspolitischen Schlagwortes in der Tagespresse der Jahre 2003–2007

Studien zur Berufspädagogik

Die intellektuelle und persönliche Eignung von Lehrstellenbewerbern wird im öffentlichen Diskurs mit Verweis auf eine mangelnde „Ausbildungsreife“ regelmäßig in Frage gestellt. Der Verfasser nähert sich dieser Behauptung auf unterschiedlichen Ebenen. Es werden sowohl die strukturellen und [...]

Ausbildungsfähigkeit, Ausbildungsreife, Berufspädagogik, Bildungspolitik, Duales System, Neoinstitutionalismus, Soziale Ungleichheit, Übergangssystem, Verbändeforschung, Wirtschaftslobbyismus

Trennlinie

Zunehmende Vermögensungleichheit in Deutschland (Forschungsarbeit)

Zunehmende Vermögensungleichheit in Deutschland

Erklärungsansätze im Sozialabgaben- und Steuerrecht, Trends in der Arbeitswelt und der Wertentwicklung von Aktien- und Immobilienanlagen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Aktuell besteht international eine Diskussion über zunehmende Einkommens- und Vermögensungleichheit. In Deutschland ist die Vermögensungleichheit größer als die Einkommensungleichheit ausgeprägt. In den letzten Jahren hat die Vermögensungleichheit in Deutschland zugenommen und verharrt auf [...]

Aktienanlagen, Arbeitswelt, Deutschland, Einkommensteuerrecht, Einkommensungleichheit, Einkommensverteilung, Erwerbseinkommen, Gini-Koeffizient, Grundfreibetrag, Immobilienanlagen, Kapitalerträge, Sozialabgabenrecht, Steuerprogression, Steuerrecht, Vermögensaufbau, Vermögensungleichheit, Wertentwicklung

Trennlinie

Bildung und soziale Ungleichheit (Fachbuch)

Bildung und soziale Ungleichheit

Eine Einführung in den Forschungsstand

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

„Bildung und soziale Ungleichheit“ bietet eine übersichtliche und verständliche Einführung in den aktuellen Stand empirischer Forschung zu sozial ungleichen Bildungschancen und Bildungserfolgen in Deutschland. Entsprechende Ergebnisse für europäische Nachbarländer werden berücksichtigt [...]

Bildung, Bildungsarmut, Bildungschancen, Bildungserfolg, Erziehungswissenschaft, Hochschulzugang, Migration, Schullaufbahn, Schulsystem, Soziale Ungleichheit, Soziologie

Trennlinie

Schwer im Nachteil (Doktorarbeit)

Schwer im Nachteil

Zur Diskriminierung übergewichtiger und adipöser Menschen in Schule und Arbeitsmarkt

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Die hohen Anteile übergewichtiger und adipöser Personen in Deutschland geben immer wieder Anlass zur Diskussion über die Folgen für die Gesellschaft und für Betroffene. Eine bisher offene Frage betrifft systematische Nachteile im Schulsystem und auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland. Die Frage [...]

Adipositas, Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt, BMI, Diskriminierung, Fettmasse, Löhne, Quantitative Sozialforschung, Schule, Übergewicht, Ungleichheit

Trennlinie

Lohnverteilung in Deutschland 1984 bis 2008 (Doktorarbeit)

Lohnverteilung in Deutschland 1984 bis 2008

Entwicklungen und Ursachen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Seit den 90er Jahren rückte die Lohnverteilung in den Fokus der wirtschaftswissenschaftlichen Diskussion. In den USA nahm in den 80er Jahren nach einer Dekade mit vergleichsweiser stabiler Lohnstruktur die Lohnspreizung deutlich zu. In Deutschland ist dieser Trend ebenfalls zu beobachten. [...]

Arbeitsmarktökonomik, Deutschland, Einkommensungleichheit, Einkommensverteilung, Lohndispersion, Lohnstruktur, Lohnverteilung, Technical Change, Ungleichheit, Vermögensungleichheit

Trennlinie

Auswirkungen der Integration in den Arbeitsmarkt für Migranten mit gesundheitlichen Einschränkungen (Doktorarbeit)

Auswirkungen der Integration in den Arbeitsmarkt für Migranten mit gesundheitlichen Einschränkungen

Ergebnisse eines Modellprojekts

Studien zur Migrationsforschung

In Deutschland sind gerade Migranten überdurchschnittlich häufig von Arbeitslosigkeit betroffen. Die Chancen auf eine erfolgreiche Rückkehr in das Arbeitsleben werden neben einer fehlenden Berufsausbildung insbesondere durch gesundheitliche Beeinträchtigungen und schlechte Deutschkenntnisse [...]

Arbeitsmarktforschung, Gesundheitswissenschaft, Migrationsforschung, Qualitative Sozialforschung, Soziale Ungleichheit, Soziologie, Versorgungsforschung, Zweiter Arbeitsmarkt

Trennlinie

Einkommensverteilung in Deutschland (Doktorarbeit)

Einkommensverteilung in Deutschland

Theoretische Überlegungen, empirische Befunde, wirtschaftspolitische Implikationen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Nicht erst seit dem Aufkommen der Occupy-Bewegung ist Ungleichheit ein Thema, das die Öffentlichkeit spaltet und regelmäßig zu lebhaften Debatten führt. Eine wissenschaftliche und theoretische Fundierung bleibt jedoch oftmals auf der Strecke. Die Theorie der Einkommensverteilung ist kein rein [...]

Arbeitsmarkt, Armut, Armutsanfälligkeit, Deutschland, Einkommensungleichheit, Einkommensverteilung, Haushaltscharakteristiken, Homogamie, Makroökonomie, Mikroebene, pro-poor growth, Soziale Mobilität, Ungleichheit, Vermögensungleichheit

Trennlinie

Diskriminierungsschutz und Privatautonomie (Dissertation)

Diskriminierungsschutz und Privatautonomie

Auswirkungen des AGG auf die Wohnraummiete

Studien zum Immobilienrecht

Nach heftigen – nicht immer sachlichen – Debatten ist am 18.08.2006 das AGG in Kraft getreten. Die Studie beschreibt und analysiert zunächst den Zusammenhang zwischen Diskriminierungsschutz und Privatautonomie und zeigt, dass das im AGG normierte Benachteiligungsverbot weiterer Ausdruck [...]

AGG, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Diskriminierungsschutz, Gleichbehandlungspflicht Dritter, Kontrahierungszwang, Materialisierung, Miete, Mietrecht, Privatautonomie, Rechtstheorie, Rechtswissenschaft, Sachlicher Anwendungsbereich, Strukturelle Ungleichheit, Vertragsfreiheit, Vertragsparadigma, Vertragstheorie, Zivilrecht

Trennlinie

Individualisierung im internationalen Vergleich (Doktorarbeit)

Individualisierung im internationalen Vergleich

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Mit dem Begriff der Individualisierung im Diskurs sozialer Ungleichheit wird ein Prozess der Auflösung ehemals zentraler Strukturmuster sozialer Ungleichheit bezeichnet. Obwohl der Individualisierungsprozess dabei eine Vielzahl sozialer Ungleichheitsdimensionen einschließt, konzentrierte sich die [...]

Entstrukturierung, Individualisierung, Internationaler Vergleich, Klasse, Komparative Sozialforschung, Soziale Ungleichheit, Soziologie

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.