»Umwandlung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Gewerbeverlust gem. § 10a GewStG (Doktorarbeit)

Gewerbeverlust gem. § 10a GewStG

Doppelstöckige Personengesellschaften und (Mit-)Unternehmeridentität bei Gesellschafterwechseln

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10742-8

Die Besteuerung von Mitunternehmerschaften gehört zu den dogmatisch anspruchsvollsten Bereichen des Unternehmenssteuerrechts. Die Rechtsfrage, ob sich ein Gesellschafterwechsel bei einer Personengesellschaft auf einen gewerbesteuerlichen Verlustvortrag auswirkt und – wenn ja – ob nur ein [...]

Doppelstöckige Personengesellschaften, Gesellschafterwechsel, Gesellschaftsrecht, Gewerbesteuerlicher Fehlbetrag, Gewerbesteuerlicher Verlustvortrag, Gewerbesteuerliche Verlustnutzung, Gewerbeverlust, Mehrstöckige Personengesellschaften, Mitunternehmeridentität, Steuerrecht, Umstrukturierung, Umwandlung, Unternehmenssteuerrecht, Unternehmeridentität, § 10a GewStG

Trennlinie

Die Vermischung von Umwandlungsarten (Doktorarbeit)

Die Vermischung von Umwandlungsarten

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10588-2

Im Rahmen der durch das Umwandlungsgesetz geregelten Umwandlungsvorgänge der Verschmelzung, Spaltung und Vermögensübertragung können Vermögen(steile) im Wege der Gesamtrechtsnachfolge übertragen werden. Darin liegt ein wesentlicher Teil der "Vereinfachungsfunktion des gesetzlichen [...]

Analogieverbot des Umwandlungsgesetzes, Auslegung von Umwandlungsverträgen, Bare Zuzahlungen, Dogma der Anteilsgewährungspflicht, Mitgliedschaftsperpetuierung, Nicht-verhältniswahrende Spaltung, Numerus Clausus des Umwandlungsgesetzes, Spaltung zu Null, Umwandlungsarten

Trennlinie

Ertragsteuerliche Organschaftsstrukturen im Kontext grenzüberschreitender unternehmensstrategischer Transaktionen (Anteilsübertragungen, Reorganisationen, Umwandlungen) (Doktorarbeit)

Ertragsteuerliche Organschaftsstrukturen im Kontext grenzüberschreitender unternehmensstrategischer Transaktionen (Anteilsübertragungen, Reorganisationen, Umwandlungen)

Kritische Würdigung und Gestaltungsüberlegungen

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10190-7

Aufgrund der stetig wachsenden Globalisierung stehen Unternehmen vor der Herausforderung dem internationalen Wettbewerb standzuhalten und damit einhergehend ihre Gesellschaftsstruktur ggfs. grenzüberschreitend auszuweiten. Ist in dem Vorgang eine ertragsteuerliche Organschaft eingebunden, kann in [...]

Anteilsübertragung, BWL, Ertragssteuerliche Organschaft, Ertragsteuer, Gemeinsame konsolidierte Körpeschaftsteuer-Bemessungsgrundlage, GKKB, Grenzüberschreitende Organschaft, Grenzüberschreitende Umwandlung, Jura, Organschaftsstruktur, Reorganisation, Schädlicher Beteiligungserwerb, Steuerlehre, Steuerrecht, Transaktion, Umstrukturierung

Trennlinie

Umwandlungskollisionsrecht (Doktorarbeit)

Umwandlungskollisionsrecht

Regelungsvorschläge für geschriebene Umwandlungskollisionsnormen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10036-8

Grenzüberschreitende Unternehmensumwandlungen sind in den vergangenen Jahren zunehmend in den Blick von Wissenschaft und Praxis geraten. Mit der Richtlinie 2005/56/EG (nunmehr Art. 118 ff. der neuen Gesellschaftsrechts-Richtlinie) existiert bereits ein detailliertes Regelwerk betreffend [...]

Grenzüberschreitender Formwechsel, Grenzüberschreitende Spaltung, Grenzüberschreitende Verschmelzung, Gründungstheorie, Internationales Gesellschaftsrecht, Internationales Privatrecht, Rechtswissenschaft, Sitztheorie, Umwandlung, Umwandlungskollisionsnormen, Umwandlungskollisionsrecht, Vereinigungstheorie

Trennlinie

Besteuerung und Umstrukturierung von steuerbegünstigten Krankenhäusern (Doktorarbeit)

Besteuerung und Umstrukturierung von steuerbegünstigten Krankenhäusern

Gemeinnützigkeit und Steuerwirkungsanalyse

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9778-5

Gemeinnützige Körperschaften (bekannt auch als Non-Profit-Organisationen) haben in den letzten Jahren enorm an Bedeutung zugenommen. Da diese Einrichtungen in vielen Bereichen privilegiert sind, indem sie bestimmte Vorteile genießen, entscheiden sich immer mehr Unternehmen für diesen Status. Dem [...]

Besteuerung, Einbringung, Finanzen, Gemeinnützigkeit, Krankenhaus, Non-Profit Organisationen, Rechnungswesen, Sensitivitätsanalyse, Steuerbelastungsvergleiche, Steuerwirkungsanalyse, Umstrukturierung, Umwandlung, Verschmelzung, Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, Zweckbetrieb

Trennlinie

Vergleich der außergerichtlichen und insolvenzrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten der Entschuldung durch Umwandlung von Verbindlichkeiten (Dissertation)

Vergleich der außergerichtlichen und insolvenzrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten der Entschuldung durch Umwandlung von Verbindlichkeiten

Eine Betrachtung im Gesellschafts-, Insolvenz- und Steuerrecht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9259-9

Das Buch beschäftigt sich mit den rechtlichen Besonderheiten einer Forderungsumwandlung sowohl in ihrer außergerichtlichen als auch in ihrer insolvenzrechtlichen Gestaltung. Durch die Einführung des ESUG wurde zum ersten Mal die Möglichkeit geschaffen, gesellschaftsrechtliche Maßnahmen [...]

Außergerichtlich, Debt-Equity-Swap, Debt-Mezzanine-Swap, Differenzhaftung, Entschuldung, Forderungsbewertung, Forderungsumwandlung, Gesellschaftsrecht, Insolvenzplanverfahren, Insolvenzrecht, Sanierungserlass, Sanierungsgewinn, Steuerrecht

Trennlinie

Die Stiftung als Zielstruktur im Umwandlungsgesetz (Dissertation)

Die Stiftung als Zielstruktur im Umwandlungsgesetz

Eine Untersuchung aus der Perspektive des Gemeinnützigkeitsrechts anhand des „Rechtsformwechsels“ eines Vereins in eine Stiftung

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9149-3

Das Umwandlungsgesetz bietet einer Vielzahl von Rechtsträgern rechtstechnische Vereinfachungen für Umwandlungsvorgänge unterschiedlichster Art an. Die Stiftung wird hierbei vernachlässigt: das Umwandlungsgesetz regelt allein eine Ausgliederung als übertragender Rechtsträger. Am Beispiel des [...]

Gemeinnützigkeit, Gemeinnützigkeitsrecht, Rechtsformwechsel, Rechtswissenschaft, Stiftung, Stiftungsrecht, Umwandlungsgesetz, Umwandlungsrecht, Verein

Trennlinie

Die Europäisierung des Teilbetriebsbegriffs im Umwandlungssteuerrecht (Doktorarbeit)

Die Europäisierung des Teilbetriebsbegriffs im Umwandlungssteuerrecht

Das Verhältnis des nationalen zum europäischen Teilbetriebsbegriff und seine Auswirkungen auf dessen quantitative Bestimmung sowie den maßgeblichen Beurteilungszeitpunkt

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9182-0

Das Buch widmet sich der Frage der Europäisierung des Teilbetriebsbegriffs im Umwandlungssteuerrecht durch die Umsetzung der Fusionsrichtlinie in nationales Recht. Die Rechtsfigur des Teilbetriebs ist in vielen Bereichen des Steuerrechts von zentraler Bedeutung. An dessen Erfüllung knüpfen eine [...]

Andersen oy Jensen, Einbringungen, Europäischer Teilbetrieb, Europarecht, Finanzielle Selbstständigkeit, Funktionelle Selbstständigkeit, Fusionsrichtlinie, Spaltung, Steuerlicher Übertragsungsstichtag, Teilbetrieb, Teilbetriebsbegriff, Überschießende Richtlinienumsetzung, Übertragungsumfang, Umwandlungssteuerrecht

Trennlinie

Die übertragende Auflösung nach Aktien- und GmbH-Recht (Doktorarbeit)

Die übertragende Auflösung nach Aktien- und GmbH-Recht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9104-2

Die übertragende Auflösung dient ebenso wie das Squeeze-out nach den §§ 327 a ff. AktG dem Ausschluss von Minderheitsaktionären. Die übertragende Auflösung bietet jedoch einen entscheidenden Vorteil. Mit ihrer Hilfe können Minderheitsaktionäre aus der Aktiengesellschaft ausgeschlossen [...]

Aktien-Recht, Anlagebeteiligung, Gesellschafterausschluss, Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Hinauskündigung, Linotype, M&A, Minderheitenausschluss, Minderheitsaktionäre, mittelbarer Gesellschafterausschluss, Moto-Meter, Spruchverfahren, Squeeze-out, Übertragende Auflösung, Umwandlungsrecht, § 179 a AktG

Trennlinie

Grenzüberschreitende Umwandlungen von Gesellschaften in der Europäischen Union (Dissertation)

Grenzüberschreitende Umwandlungen von Gesellschaften in der Europäischen Union

Am Beispiel von deutschem und estnischem Gesellschaftsrecht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8601-7

Gegenstand dieses Werkes sind grenzüberschreitende Umwandlungen von Gesellschaften in der Europäischen Union. Die Thematik wird rechtsvergleichend am Beispiel von deutschem und estnischem Gesellschaftsrecht behandelt. [...]

estnisches Recht, Grenzüberschreitende Sitzverlegung, Grenzüberschreitende Spaltung, Grenzüberschreitende Verschmelzung, Internationales Gesellschaftsrecht, Niederlassungsfreiheit, Umwandlungsrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.