Literatur: Transformationsprozess

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Slowakische Wirtschaft – Wunder dank Reformen? (Forschungsarbeit)

Slowakische Wirtschaft – Wunder dank Reformen?

Erfolge und Misserfolge des Transformationsprozesses

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die slowakische Wirtschaft geriet nach der Trennung von der Tschechischen Republik zunächst in die Position des politisch wie vor allem wirtschaftlich "schwächeren Bruders" mit einer deutlich schlechteren Ausstattung an Produktionsfaktoren. Trotz der anfänglichen Schwierigkeiten zeigte das Land [...]

Automobile, Europäische Union, Finanzkrise, Marktwirtschaft, Osteuropa, Privatisierung, Reform, Slowakei, Strukturwandel, Transformation, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik, Wirtschaftswachstum, Wirtschaftswunder

Trennlinie

Transformationsprozesse im europäischen Bildungsraum (Festschrift)

Transformationsprozesse im europäischen Bildungsraum

Festschrift zum 60. Geburtstag von Renate Seebauer

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Festschrift würdigt die Verdienste von Renate Seebauer anlässlich ihres 60. Geburtstags. Die einzelnen Beiträge stammen aus der Feder von Kollegen unterschiedlicher europäischer Regionen und Länder. Sie stellen das außerordentliche Engagement der Europäerin Seebauer, die sich ‘Europa‘ [...]

Bologna-Prozess, Erziehungswissenschaft, Europäische Dimension, Fremdsprachen, Gender, Lehrerausbildung, Life Long Learning, Pädagogik, Pädagogische Professionalität, Psychologie, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Demokratie: Entstehung, Krisen und Gefahren (Sammelband)

Demokratie: Entstehung, Krisen und Gefahren

Vier Vorträge

Demokratie und Demokratisierungsprozesse

Vor 18 Jahren wurde die Spaltung Europas überwunden und es fand die "Rückkehr des östlichen Teils des Kontinents nach Europa" statt. Die demokratische Herrschaftsordnung dehnte sich in Richtung Osten aus. Auch in Lateinamerika und in Südafrika begann damals der Siegeszug des demokratischen [...]

Athenische Demokratie, Bolschewismus, Demokratie, Demokratie-Seminar Eichstätt, Geschichte, Moderne Demokratie, Nationalsozialismus, Politik, Politikwissenschaft, Totalitarismus, Transformationsprozesse

Trennlinie

Struktureller Wandel in der Automobilindustrie (Dissertation)

Struktureller Wandel in der Automobilindustrie

Am Beispiel der Russischen Föderation

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Im 20. Jahrhundert wurde das wirtschaftliche Wachstum in Europa und Nordamerika entscheidend durch die Produktion von Kraftfahrzeugen geprägt. Immer mehr entwickelte sich das Auto zu einer der wichtigsten Triebkräfte des wirtschaftlichen Entwicklungsprozesses. Die Automobilindustrie ist [...]

Analyse des Weltautomobilmarktes, Automobilindustrie, Automobilproduktion, märkte, Strukturwandel, Transformationsprozesse in Russland, Volkswirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaft der Russischen Föderation

Trennlinie

Die Entwicklung des kommerziellen Sportanbietermarktes in Ostdeutschland (Doktorarbeit)

Die Entwicklung des kommerziellen Sportanbietermarktes in Ostdeutschland

Eine Untersuchung aus modernisierungs- und transformationstheoretischer Perspektive

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Die Autorin unterstreicht die mögliche Vorbildfunktion der Sportbranche mit ihren Eigenschaften wie Eigendynamik, Veränderungs- und Innovationsfähigkeit für eine gelingende Transformation – Eigenschaften, an welchen es in anderen Bereichen eher mangelt. [...]

Fitnessbranche, Marktentstehungsprozess, Modernisierungsprozess, Soziologie, Sportanbietermarkt, Sportbranche, Sportökonomie, Sportsoziologie, Transformationsprozess

Trennlinie

Informelle Regeln der Politik in China und Taiwan (Doktorarbeit)

Informelle Regeln der Politik in China und Taiwan

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Informelle, „ungeschriebene“ Spielregeln – Patronage, Klientelismus, Korruption – gelten als typische Merkmale ostasiatischer Staaten, deren traditionelle Kultur nach weit verbreiteter Auffassung die Entstehung solcher Verhaltensweisen begünstigt. Auch China und Taiwan sind als [...]

Demokratischer Transformationsprozess, Informelle Institutionen, Machtkampf, Öffnungspolitik, Politikwissenschaft, Politische Kultur, Reformpolitik, Regierungsprozess, Strategisches Handeln

Trennlinie

Die PDS und die ostdeutsche Gesellschaft im Transformationsprozess (Dissertation)

Die PDS und die ostdeutsche Gesellschaft im Transformationsprozess

Wahlerfolge und politisch-kulturelle Kontinuitäten

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Totgesagte leben länger: Als sich 1990 die PDS formierte, gaben ihr Beobachter noch eine Gnadenfrist bis zur nächsten Bundestagswahl. Wie erklärt sich dann, dass die ehemalige SED bei den Landtagswahlen im Jahr 2001 im Ostteil Berlins fast 50 Prozent der Stimmen erreichte? [...]

DDR, Ostdeutschland, PDS, Politikwissenschaft, politische Kultur, politische Parteien, Wähler, Wahlen

Trennlinie

Minderheiten und ihre Bedeutung für endogene Entwicklungen in Afrika (Dissertation)

Minderheiten und ihre Bedeutung für endogene Entwicklungen in Afrika

Das Beispiel Tansania

ORBIS – Wissenschaftliche Schriften zur Landeskunde

Im Zusammenhang mit dem Scheitern vieler Entwicklungstheorien und -strategien für die Beseitigung von Unterentwicklung im subsaharischen Afrika konzentrierte sich die Forschung mehr und mehr auf die Analyse der inneren Entwicklungsmöglichkeiten eines Landes. Eine besondere Rolle nahm und nimmt [...]

Afrikanistik, asiatische Minderheiten, Dar es Salaam, ethnische Minderheiten, Geographie, Konfliktfähigkeit, Transformationsprozesse, Unternehmertum, wirtschaftliche Entwicklung

Trennlinie

Soziale Sicherheit als Teil des Transformationsprozesses postsozialistischer Gesellschaften (Doktorarbeit)

Soziale Sicherheit als Teil des Transformationsprozesses postsozialistischer Gesellschaften

dargestellt am Beispiel der Rußländischen Föderation

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Transformationsprozess der postsozialistischen Staaten im Osten Europas stellt einen umfassenden Wandel dieser Gesellschaften dar, von dem alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens betroffen sind, was für die Menschen eine tiefgreifende Veränderung ihrer bisherigen Lebensumwelt bedeutet. [...]

Arbeitslosenversicherung, Krankenversicherung, Rentenversicherung, soziale Sicherung, Sozialpolitik, sozialpolitische Regionalisierung, Transformation, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Ostdeutsche Frauen zwischen Individualisierung und Re-Traditionalisierung (Forschungsarbeit)

Ostdeutsche Frauen zwischen Individualisierung und Re-Traditionalisierung

Ein Generationenvergleich

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

In diesem Band werden Veränderungen in den Lebensbedingungen ostdeutscher Frauen im Verlauf der DDR-Geschichte sowie seit der deutschen Vereinigung untersucht. Das Thema Sozialer Wandel im Lebenszusammenhang ostdeutscher Frauen wird aus individualisierungstheoretischer Perspektive hinterfragt: [...]

Frauenforschung, Frauenpolitik, Geschlechterdifferenz, Individualisierung, Psychologie, sozialer Wandel, soziale Ungleichheit, Transformationsprozess

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.