Literatur: Terror

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Security – Threats, Law and Organization (Sammelband)

Security –
Threats, Law and Organization

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Security research shows the relationship between security and threats on the one hand and the law and organization on the other. In the context of relationships with the law, the point is primarily to determine whether and to what extent legal regulations allow authorities to counteract [...]

Brandschutz, Cultural Property, Fire Brigades, Fire Protection, Fire Safety, Hochwasserschutz, Katastrophenschutz, Kulturgüterschutz, Natural Disasters, Natural Hazards, Naturkatastrophen, Öffentliche Sicherheit, Police Law, Politikwissenschaft, Polizeirecht, Public Safety, Rechtswissenschaft, Security Law, Sicherheitsrecht, Sozialwissenschaft, Terroristische Bedrohung, Terrorist Threat

Trennlinie

Auswirkungen psychisch belastender Arbeitsinhalte im Rahmen der Internet- und Videoauswertung bei Sicherheitsbehörden (Forschungsarbeit)

Auswirkungen psychisch belastender Arbeitsinhalte im Rahmen der Internet- und Videoauswertung bei Sicherheitsbehörden

Hochschule – Leistung – Verantwortung. Forschungsberichte der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Die Bilder vom 11. September 2001 haben sich jedem von uns ins Gedächtnis gebrannt. Wenn wir darüber reden oder an die damaligen Geschehnisse erinnert werden, sind die Bilder von den einstürzenden Zwillingstürmen des World Trade Centers wieder präsent. Sie verursachen nach wie vor Trauer, Wut [...]

Coping, Fürsorgekonzept, Gemeinsames Internetzentrum, Gewaltvideos, Hinrichtungsvideos, Internet, Internetauswertung, Islamismus, Islamistischer Terrorismus, Kinder- und Jugendpornographie, Medienauswertung, Personalauswahl, Psychische Beanspruchung, Psychische Belastung, Psychologische Betreuung, Psychologischer Dienst, Resilienzfaktoren, Sekundäre Traumatisierung, Sicherheitsbehörden, Soziale Medien, Stress, Videoauswertung

Trennlinie

Tatbestandsprobleme des § 89a StGB (Doktorarbeit)

Tatbestandsprobleme des § 89a StGB

Struktur und Reichweite der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

Strafrecht in Forschung und Praxis

§ 89a StGB, der die Erfassung konkret gefährlicher Einzeltäter ermöglichen soll und zu diesem Zweck weitreichende Ermittlungsmaßnahmen für die Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung stellt, ist am 04. August 2009 samt Folgeänderungen in anderen Gesetzen in Kraft getreten. [...]

Ausreisestrafbarkeit, Einzeltäter, Feindstrafrecht, GVVG, Staatsgefährdende Gewalttaten, Strafrecht, Tatbestandsproblem, Terrorcamp, Terrorismus, Terrorismusprävention, Vorbereitungsdelikte, § 89a StGB

Trennlinie

Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext (Forschungsarbeit)

Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext

Unter besonderer Berücksichtigung des Tatbestands der Selbstgeldwäsche

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Geldwäsche ist ein kriminelles Phänomen, das unser aller Leben beeinflusst. Sie ermöglicht es den global players der Organisierten Kriminalität, den Drogenkartellen, den Mafien, den white-collar Kriminellen, ihr illegal erwirtschaftetes Geld in den legalen Wirtschaftskreislauf [...]

Art. 648-ter.1, Europarecht, FATF, Financial Intelligence Units, Geldwäsche, Geldwäsche-Richtlinien, Internationales Recht, Italienisches Recht, Italienisches Strafrecht, Selbstgeldwäsche, Steueroasen, Terrorismusfinanzierung, Völkerrecht

Trennlinie

Die Anti-Terrorismusgesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht (Dissertation)

Die Anti-Terrorismusgesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

unter besonderer Berücksichtigung der Anti-Terrorismuspakete I und II, des Terrorismusbekämpfungsergänzungsgesetzes sowie des Gemeinsame-Dateien-Gesetzes und des Gesetzes zur Änderung des Bundesverfassungsschutzgesetzes

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Die Bekämpfung des internationalen Terrorismus ist nach den Anschlägen des 11. September 2001 in New York City und Washington auf internationaler und nationaler Ebene verstärkt Gegenstand politischer und gesetzgeberischer Aktivitäten geworden. Politiker und Gesetzgeber sahen sich veranlasst, [...]

Anti-Terrorismus, Anti-Terrorismusgesetzgebung, Anti-Terrorismuspaket, Bundesverfassungsschutzgesetz, Gemeinsame-Dateien-Gesetze, Grundrechte, Internationaler Terrorismus, Sicherheitsrecht, Terrorbekämpfung, Terrorismus-Gesetzgebung, Terrorismusbekämpfungsergänzungsgesetz, Verfassungsrecht, Verfassungsschutz

Trennlinie

Lebensschutz im Strafrecht (Tagungsband)

Lebensschutz im Strafrecht

4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum Berlin 2014

Strafrecht in Forschung und Praxis

Vom 8. bis zum 12. September 2014 fand in der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland in Berlin das mittlerweile 4. Deutsch-Taiwanesische Strafrechtsforum statt. Vor dem Hintergrund der nach wie vor aktuellen Debatte über die Abschaffung der Todesstrafe in Taiwan und die politischen [...]

Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum, Kriminologie, Leben, Lebensschutz, Notwehr, Schwangerschaftsabbruch, Selbsttötung, Sterbehilfe, Strafrecht, Strafverfolgung, Strafverteidigung, Taiwan, Terrorismus, Todesstrafe, Tötungsdelikt

Trennlinie

Neue Kriterien für einen Eingriff in die informationelle Selbstbestimmung (Doktorarbeit)

Neue Kriterien für einen Eingriff in die informationelle Selbstbestimmung

Am Beispiel der Vorratsdatenspeicherung

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Die Veröffentlichung soll die Debatte um die Zukunft informationeller Selbstbestimmung anregen. Sie leistet einen Beitrag im Zeitalter hybrider und nicht linearer Prozesse der Informationsverarbeitung. Die Verfasserin analysiert die diesbezügliche Rechtsprechung und macht auf Defizite aufmerksam. [...]

Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Datenschutz, Information Privacy, Personenbezogene Daten, Rasterfahndung, Recht auf informationelle Selbstbestimmung, Recht auf Vertraulichkeit und Integrität, Telekommunikationsgeheimnis, Telekommunikationsverkehrsdaten, Terrorabwehr, Terrorbekämpfung, Verfassungsrecht, Volkszählungsurteil, Vorratsdatenspeicherung

Trennlinie

Konversion zum Islam innerhalb Deutschlands (Forschungsarbeit)

Konversion zum Islam innerhalb Deutschlands

Unter besonderer Berücksichtigung verfassungsrechtlicher Fragen

Schriften zur Religionswissenschaft

Aus welchen Gründen entschließen sich Menschen, zum Islam zu konvertieren? Bedeutet dieser Schritt für sie tatsächlich, ein „neues Leben“ zu beginnen und alles Vorherige hinter sich zu lassen, wie so oft medial behauptet wird? Oder ist es durchaus möglich, zum Islam zu konvertieren, ohne [...]

Empirische Sozialforschung, Grundgesetz, Islam, Konversion, Konversionsforschung, Konvertiten, Pierre Vogel, Qualitative Sozialforschung, Radikaler Islam, Religionswissenschaft, Salafismus, Salafisten, Scharia, Sicherheitsrisiken, Terrorbekämpfung, Verfassungswerte

Trennlinie

Grenzen der strafrechtlichen Vorverlagerung (Dissertation)

Grenzen der strafrechtlichen Vorverlagerung

Strafrecht in Forschung und Praxis

Als Folge der Terroranschläge vom 11. September 2001 wurden auch in Deutschland Gesetze zur Bekämpfung des Terrorismus erlassen. Im Strafgesetzbuch sind in diesem Zusammenhang besonders die §§ 89a, 89b und 91 StGB zu nennen. Diese ermöglichen eine Bestrafung vor der eigentlichen [...]

11. September 2001, Anti-Terror-Strafrecht, Bestimmtheitsgebot, Bestimmtheitsgrundsatz, Gesetzlichkeitsprinzip, Grundrechte, Norm, Rechtswissenschaft, Sicherheitsrisiken, Sprachphilosophie, Strafrecht, Tatstrafrecht, Terrorabwehr, Terrorbekämpfung, Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, Vorverlagerung

Trennlinie

Komparative Betrachtung der Gefährdungshaftung im Luftverkehrsrecht (Dissertation)

Komparative Betrachtung der Gefährdungshaftung im Luftverkehrsrecht

im deutschen und südkoreanischen Recht

Studien zum Zivilrecht

Das Luftverkehrswesen ist ein großer und risikoreicher Bereich. Im Vergleich zum Straßenverkehr ereignen sich Flugunfälle, insbesondere Drittschäden, relativ selten, wenn es jedoch zu einem Unfall kommt, hat er meist größere Ausmaße als im Straßenverkehr. [...]

Deutschland, Drittschaden, Gefährdungshaftung, Haftungsabkommen, Haftungsstruktur, Haftungsvoraussetzung, Halterbegriff, Korea, Luftfahrt, Luftverkehrsrecht, Rechtswissenschaft, Schadensentstehung, Terrorakte, Verschuldensunabhängigen Haftung, „beim Betrieb“, „durch Unfall“, „im Fluge“

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.