Literaturwissenschaft & Sprachwissenschaft

»Symbolismus«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der unanthologische Trajanov (Forschungsarbeit)

Der unanthologische Trajanov

Die getilgte Dekadenz. Über die Verwandlungen der poetischen Sprache

Schriften zur Literaturgeschichte

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4321-8

Die Studie "Der unanthologische Trajanov" erleuchtet die dunkle Frühphase im Schaffen des Dichters, der eindeutig zum konsequentesten Symbolisten in der Geschichte der bulgarischen Literatur erklärt worden ist. Die Untersuchung stellt sich die Aufgabe, die dekadente Sprache des jungen Trajanov in [...]

Dekadenz, Dekadenzliteratur, Jahrhundertwende, Jugendstil, Lebensphilosophie, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Monumantalsprache, Symbolismus, Teodor Trajanov

Trennlinie

Der Dichter Galak‘t‘ion T‘abidze (Forschungsarbeit)

Der Dichter Galak‘t‘ion T‘abidze

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3484-1

Der Band enthält den Text und die deutsche Nachdichtung einer repräsentativen Auswahl der Gedichte von Galaktion Tabidze. Sie stellt die erste deutsche Übersetzung einer nennenswerten Anzahl von Gedichten des bedeutendsten georgischen Dichters des 20. Jhs. dar. [...]

Galaktion Tabidze, Georgien, Georgische Literatur, Kartvelologie, Literaturwissenschaft, Moderne Lyrik, Romantik, Russland, Slavistik, Symbolismus, Vergleichende Literaturwissenschaft

Trennlinie

Karl Gjellerup - ein literarischer Grenzgänger des Fin-de-siècle (Doktorarbeit)

Karl Gjellerup - ein literarischer Grenzgänger des Fin-de-siècle

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0644-2

Der dänisch-deutsche Literat Karl Gjellerup (1857-1919) war der erste Däne, der auf der Vorschlagsliste der Schwedischen Akademie der Wissenschaften für die Zuerkennung eines Literatur-Nobelpreises stand. 1917 erhielt er ihn dann. In seiner mehr als vierzigjährigen Autorenschaft hat Gjellerup [...]

Fin de Siècle, Jahrhundertwende, Jugendstilliteratur, Karl Gjellerup, Literaturwissenschaft, Nobelpreis für Literatur, Skandinavistik, Symbolismus, Werkbiographie

Trennlinie

Platonische Lehren in I. F. Annenskijs Lyrik (Doktorarbeit)

Platonische Lehren in I. F. Annenskijs Lyrik

Eine intertextuelle Untersuchung

Studien zur Slavistik

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0782-1

Erstmalig wird in diesem Buch die Lyrik des Dichters und Altphilologen Innokentij Annenskij im intertextuellen Vergleich mit Platonischen Dialogen untersucht. In ausführlichen und fundierten Interpretationen ausgewählter Gedichte gelingt es der Verfasserin, Annenskijs komplexe Bild- und [...]

Akmeismus, Innokenti Fjodorowitsch Annenski, Intertextualität, Literaturwissenschaft, Platonismus, Russische Literatur, Semiotik, Silbernes Zeitalter, Slavistische Literaturwissenschaft, Symbolismus

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.