Bücher über »Streuschäden«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Streuschäden: Die wettbewerbswidrige Abschöpfung von Telekommunikationsentgelten (Dissertation)

Die wettbewerbswidrige Abschöpfung von Telekommunikationsentgelten

Schriften zum Verbraucherrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7531-8

Vor allem im Telekommunikationsbereich hat die moderne Informationsgesellschaft eine Reihe von missbräuchlichen Praktiken von sog. Abofallen im Internet bis hin zu illegalen Glücksspielen hervorgebracht. Das Buch behandelt drei solcher Fallgruppen, nämlich den Einsatz künstlich in die Länge ...

Fernsehgewinnspiel, Glücksspiel, Mehrwertdiensterufnummer, Online-Poker, Strafrecht, Streuschäden, Telekommunikationsrecht, UWG, Verbraucher, Verbraucherrecht, Verbraucherschutz, Vertragsrecht, Warteschleife, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Streuschäden: Konsumentenschutz im Rahmen privater Kartellrechtsdurchsetzung (Dissertation)

Konsumentenschutz im Rahmen privater Kartellrechtsdurchsetzung

Bestandsaufnahme und Entwicklung von Lösungsansätzen zur Gewährleistung subjektiver Befugnisse für mittelbare Kartellopfer unter besonderer Berücksichtigung deutscher und europarechtlicher Initiativen

Rostocker Schriften zum Wirtschaftsrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5559-4

Die Entwicklung des Kartellzivilrechts hat in den letzten Jahren durch europarechtliche Vorgaben und die Rechtsprechung des EuGH eine enorme Dynamik erfahren. Der Autor legt im Rahmen seiner Untersuchung einen Schwerpunkt auf die verbraucherschützende Wirkung der privaten Rechtsbehelfe im ...

Kartellopfer, Kartellrecht, Kartellrechtlicher Schadensersatz, Kollektiver Rechtsschutz, Rechtswissenschaft, Schadensabwälzungseinwand, Streuschäden, Verbandsschadensersatzklage, Verbraucher, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Vorteilsabschöpfung, Weißbuch

Trennlinie

Streuschäden: Kartellschaden und Verbraucherschutz (Dissertation)

Kartellschaden und Verbraucherschutz

Rechtliche und faktische Rechtsdurchsetzungshürden für die Kompensation kartellbedingter Streuschäden unter Berücksichtigung gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4785-8

Die private Kartellrechtsdurchsetzung ist seit der Veröffentlichung des Grünbuchs der Europäischen Kommission im Dezember 2005 Gegenstand einer intensiven Debatte in Wissenschaft und Praxis. Mit der Veröffentlichung des Weißbuchs im April 2008 ist diese Debatte über die Intensivierung der ...

EuGH, Europarecht, Gemeinschaftsrecht, Kartellrecht, Kartellrechtsdurchsetzung, Rechtswissenschaft, Schadensersatz, Streuschaden, Verbraucherschutz, Wirtschaftsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.