»Stettin«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Rechtliche Rahmenbedingungen und Optionen grenzüberschreitender Zusammenarbeit deutscher und polnischer Medienhäuser im digitalen Zeitalter (Doktorarbeit)

Rechtliche Rahmenbedingungen und Optionen grenzüberschreitender Zusammenarbeit deutscher und polnischer Medienhäuser im digitalen Zeitalter

am Beispiel der Region Ost-Mecklenburg-Vorpommern und der Region Stettin (ehemalige Wojewodschaft Stettin)

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9634-4 (Print/eBook)

Das klassische Zeitungshaus gibt es nicht mehr. Im digitalen Zeitalter müssen sich die klassischen Medien Zeitung, Radio und Fernsehen zunehmend neu definieren und orientieren. Die Veränderungen im Medienmarkt seit dem Aufkommen des Internets und der fortschreitenden Digitalisierung zwingen die klassischen Verlagshäuser zu einer drastischen [...]

Anzeigen- und Werbemarkt, Deutsch-polnisches Recht, Digitalisierung, Grenzüberschreitend, Mecklenburg-Vorpommern, Medienhäuser, Medienrecht, Mindestlohngesetz, Postrecht, Pressefusionen, Presserecht, Pressevertrieb, Rundfunkrecht, Stettin, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Die Abgrenzung des Konsolidierungskreises (Doktorarbeit)

Die Abgrenzung des Konsolidierungskreises

Eine Darstellung unter besonderer Berücksichtigung von IFRS 10

Internationale Rechnungslegung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8752-6 (Print/eBook)

Ende des 19. Jahrhunderts einsetzende Konzentrationsbewegungen in der Weltwirtschaft lösten die Bildung von Konzernen aus. Der so verursachte und weiterhin steigende Prozess der Konzernbildung führte dazu, dass sich das Interesse der Wirtschaftsakteure an einer einheitlichen Bilanzierungspraxis verstärkte und der Konzernabschluss zu einem [...]

Due Process, IASB, IFRS 10, Konsolidierungskreis, Konzernrechnungslegung, Lobbying, Rechnungswesen, Standardsetzung, Standard Stetting

Trennlinie

Medizintourismus als touristische Positionierungsstrategie der neuen EU-Beitrittsländer (Doktorarbeit)

Medizintourismus als touristische Positionierungsstrategie der neuen EU-Beitrittsländer

Angebot und Nachfrage im Markt des Medizintourismus in Polen

TOURISTIK – Interdisziplinäre Beiträge zur Tourismuswissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5894-6 (Print/eBook)

Der Medizintourismus weist seit Ende der 1990er Jahre ein dynamisches Wachstum auf. In Europa nehmen solche Bewegungen seit der EU-Erweiterung 2003 zu. Dabei spielen u. a. das Preis-Leistungs-Verhältnis, international ausgebildetes Personal und eine moderne technische Ausstattung eine Rolle. [...]

Angewandte Geographie, Breslau, Danzig, Dental Tourism, Dentaltourismus, Entscheidungsmodell, Gesundheitstourismus, Medical Tourism, Medizintourismus, Ökonomische Effekte, Operationstourismus, Patientenmobilität, Patiententourismus, Patient Mobility Osteuropa, Polen, Soziologie, Stettin, Szenarioanalyse, Tourismuswissenschaft, Warschau, Zahntourismus

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.