»Stakeholder«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

Arbeitswissenschaftliche Handlungsfelder bei der Steuerung und Bewertung der Leistung einer Organisation aus Stakeholderperspektive (Dissertation)

Arbeitswissenschaftliche Handlungsfelder bei der Steuerung und Bewertung der Leistung einer Organisation aus Stakeholderperspektive

Schriften zur Konzernsteuerung

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6443-5 (Print/eBook)

Veränderte Rahmenbedingungen und neue Wettbewerbssituationen (z. B. auf Arbeits- und Absatzmärkten) erfordern eine leistungsorientierte Unternehmensführung als Basis der Existenzsicherung von Organisationen. Gleichzeitig werden Leistungsansprüche zunehmend komplexer und sind an eine Vielzahl [...]

Anspruchsgruppen orientiert, Arbeitswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, ganzheitliches Management, Leistungsbemessung, Leistungsbewertung, Leistungssteuerung, Leistungsverständnis, Performance Management, Performance Measurement, Stakeholderperspektive, Unternehmensführung, Unternehmensleistung

Trennlinie

Die Markenpersönlichkeit von Topmanagern (Dissertation)

Die Markenpersönlichkeit von Topmanagern

Konzeptualisierung, Messung und Wirkung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6345-2 (Print/eBook)

Das Image eines Topmanagers als höchster Repräsentant der Unternehmung ist für den Erfolg des Unternehmens von großer Bedeutung. Für die strategische und gezielte Nutzung dieses Potentials überträgt Ariana S. D. Finkel die Konzepte der Marke und der Markenpersönlichkeit auf den Kontext von [...]

Aktienattraktivität, Arbeitgeberattraktivität, Erfolgstreiber, Management, Marke, Markenpersönlichkeit, Marketing, PR, Produktattraktivität, Stakeholder, Topmanager, Topmanagermarke, Unternehmenserfolg, Unternehmenskommunikation

Trennlinie

Kostenerstattung im ambulanten Gesundheitswesen (Dissertation)

Kostenerstattung im ambulanten Gesundheitswesen

Eine informationsökonomische Betrachtung der Effekte und empirische Analyse

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6065-9 (Print/eBook)

In den letzten Jahren hat sich der Gesundheitsmarkt zum größten konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt Deutschlands entwickelt und die veränderten Rahmenbedingungen, beispielsweise durch die demographische Entwicklung, den medizinischen Fortschritt und das gleichzeitige Festhalten der Politik an [...]

ambulant, Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitssystem, Gesundheitswesen, Informationsasymmetrien, Informationsökonomie, Kostenerstattungsprinzip, Patientenbefragung, Sachleistungsprinzip, Stakeholderanalyse, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Die Ökonomik der Transparenz (Dissertation)

Die Ökonomik der Transparenz

Der Einfluss von Transparenz auf Vertrauen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5703-1 (Print/eBook)

Die Veröffentlichung von informellen und vertraulichen oder gar geheimen Dokumenten durch die Internetplattform WikiLeaks hat im Dezember 2010 eine intensive öffentliche Debatte ausgelöst. Offenbar hat Transparenz nicht nur positive Wirkungen. Vielmehr verhält es sich ähnlich wie mit anderen [...]

Betriebswirtschaftslehre, Nachvollziehbarkeit, Ökonomik, Offenlegung, Stakeholder, Transparenz, Vertrauen

Trennlinie

Unternehmerische Nachhaltigkeit und wertorientierte Unternehmensführung (Dissertation)

Unternehmerische Nachhaltigkeit und wertorientierte Unternehmensführung

Empirische Untersuchung der Unternehmen im HDAX

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6067-3 (Print/eBook)

Die zunehmende Globalisierung und das stärkere Bewusstsein der Öffentlichkeit in Fragen des Klima- und Umweltschutzes sowie der sozialen Gerechtigkeit führen dazu, dass Unternehmen ökologische und soziale/gesellschaftliche Aspekte verstärkt in ihrem Handeln berücksichtigen, sog. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Corporate Financial Performance, Corporate Social Performance, Gesellschaftliche Indikatoren, GRI-Richtlinien, Nachhaltigkeitsberichterstattung, Nachhaltigkeitsmanagement, Nachhaltigkeitsperformance, Ökologische Indikatoren, Soziale Indikatoren, Stakeholder-Beziehung, Unternehmerische Nachhaltigkeit, Wertorientierte Unternehmensführung

Trennlinie

Corporate Social Responsibility (Dissertation)

Corporate Social Responsibility

Eine empirische Analyse des Einflusses auf potentielle Arbeitnehmer

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5189-3 (Print/eBook)

[...]

Betriebswirtschaftslehre, Corporate Social Responsibility, Externes Prestige, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsmanagement, Potentielle Arbeitnehmer, Stakeholder-Beziehung, Unternehmensgestaltung

Trennlinie

Corporate Social Responsibility – Adipositas als Herausforderung für Nahrungsmittelhersteller (Doktorarbeit)

Corporate Social Responsibility – Adipositas als Herausforderung für Nahrungsmittelhersteller

Marketingmaßnahmen zwischen Gewinn und Gewissen

Strategisches Management

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4904-3 (Print/eBook)

Seitdem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die zunehmende Verbreitung von Adipositas zu einem der größten Gesundheitsprobleme unserer Zeit erklärt und von einer weltweiten Epidemie gesprochen hat, ist das Thema auch in Deutschland vermehrt in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. [...]

Adipositas, Betriebswirtschaftslehre, Corporate Social Responsibility, CSR, Ernährung, Ethik, Nachhaltigkeit, Nahrungsmittel, Soziale Verantwortung, Stakeholder, Strategisches Management, Strategisches Marketing, Übergewicht

Trennlinie

Patient Relationship Management als Multi-Stakeholder-Konzept (Doktorarbeit)

Patient Relationship Management als Multi-Stakeholder-Konzept

Erarbeitung interner und externer Erfolgsfaktoren

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4348-5 (Print/eBook)

Die Pharmaindustrie und mit ihr im engen Kontext, das gesamte Netzwerk "Gesundheitsmarkt" sieht sich einer neuen Dimension von Herausforderung gegenüber: einem kulturellen Paradigmenwechsel.

Als stärksten Treiber lassen sich die Neudefinition von Gesundheit und Krankheit sowie die [...]

Betriebswirtschaftslehre, Multi-Stakeholder-Management, Patientenkommunikation, Patientenorientiertes Pharmamarketing, Patientenorientierung, Patient Relationship Management, Pharmamarketing

Trennlinie

Risikomanagement als Strategisches Instrument zum Nachhaltigen Wirtschaften (Dissertation)

Risikomanagement als Strategisches Instrument zum Nachhaltigen Wirtschaften

Dargestellt am Beispiel der Ernährungsbranche

Strategisches Management

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3839-9 (Print/eBook)

Der Verfasser untersucht die Synergiepotentiale zwischen einer Nachhaltigkeitsstrategie und einem Risikomanagement auf Unternehmensebene. Während beide Themenfelder der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung zuzuordnen sind, hat Erstere einen eher normativen Ursprung, wohingegen das [...]

Betriebswirtschaftslehre, Ernährungsbranche, Nachhaltiges Wirtschaften, Nachhaltigkeitsstrategie, Risikomanagement, Stakeholderorientierung, Strategisches Management, Weiterbildung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Bondholder-Management (Dissertation)

Bondholder-Management

Notwendigkeit - Ansatzpunkte - Integration in den strategischen Managementprozess

Strategisches Management

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2281-7 (Print/eBook)

Ausgehend von der mit der zunehmenden Verbreitung des Shareholder-Value-Ansatzes aufkommenden Forderung nach einer stärkeren Berücksichtigung der Stakeholder-Perspektive wird in dieser Arbeit die Aufmerksamkeit auf die Anspruchsgruppe der Anleihegläubiger (Bondholder) gelenkt. Dabei werden sowohl [...]

Anleihegläubiger, Balanced Scorecard, Betriebswirtschaftslehre, Bondholder, Bonitätsmanagement, Rating, Stakeholder-Ansatz, Unternehmensanleihe

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.