»Staatsbankrott«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der völkerrechtliche Notstand und die staatliche Zahlungsunfähigkeit (Doktorarbeit)

Der völkerrechtliche Notstand und die staatliche Zahlungsunfähigkeit

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9460-9

Zahlungskrisen und Überschuldungen stellen Staaten seit jeher vor erhebliche Herausforderungen, da diese mit großen Entbehrungen für die Bevölkerung und mit dem Verlust staatlicher Funktionen einhergehen. Die jüngste Schuldenkrise im Euro-Raum und die Staatskrise in Venezuela im Jahr 2017 haben dies zuletzt wieder verdeutlicht. Trotz der [...]

Argentinienkrise, Debt Restruction, Finanzkrise, Internationaler Währungsfonds, Investitionsschutz, Menschenrechte, Rechtswissenschaft, Staatsanleihen, Staatsbankrott, Staatsnotstand, Umschuldung, Venezuela, Völkerrecht, Zahlungskrise, Zahlungsunfähigkeit

Trennlinie

Völker- und europarechtliche Fragen des Staatsbankrotts (Dissertation)

Völker- und europarechtliche Fragen des Staatsbankrotts

Zur Entwicklung eines Staatsinsolvenzrechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8081-7

Auch Staaten können bankrottgehen. Dass der Gesetzgeber sich für insolvenzunfähig erklärt, ändert hieran wenig. Es verschlimmert die Problemlösung allenfalls, wenn das, was qua Gesetz nicht sein darf, eben doch eintritt. Auf die Rufe nach einem Staatsinsolvenzrecht in der jüngsten Finanzkrise wurde trotzdem lediglich, dafür umso eiliger mit [...]

Bankrottabwicklung, Eurokrise, Europäischer Stabilitätsmechanismus, Europarecht, Finanzkrise, Insolvenzrecht, Insolvenzunfähigkeit, Lehman Brothers, Schuldenkrise, Sovereign Debt Restructuring Mechanism, Staatsbankrott, Staatsinsolvenzrecht, Völkerrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.