»Sprachtheorie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Abriss der Nominalen Logik (Forschungsarbeit)

Abriss der Nominalen Logik

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9464-7 (Print/eBook)

Das Buch ist eine Kurzversion der „Grundlegung der Nominalen Logik“ (Verlag Dr. Kovač, Hamburg 2017). Es führt in kompakter Weise in die Nominale Logik ein.

Die Nominale Logik ist eine neue Art der Logik: sie expliziert die rationalen Strukturen der Sprache. Sie ist [...]

Analytizität, Bedeutungstheorie, Kategorienlehre, Logik, Nominale Logik, Philosophie, Rationalität, Sprachanalyse, Sprachtheorie, Vernunft

Trennlinie

Grundlegung der Nominalen Logik (Forschungsarbeit)

Grundlegung der Nominalen Logik

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9310-7 (Print/eBook)

Was ist Rationalität? Was heißt: rational denken?

Die Nominale Logik gibt darauf Antwort: sie expliziert die rationalen Strukturen der Sprache. Dabei ist sie keine Theorie einer Kunstsprache, sondern eine Theorie der Rationalität der [...]

Analytizität, Bedeutungstheorie, Kategorienlehre, Logik, Nominale Logik, Rationalität, Sprachanalyse, Sprachtheorie, Vernunft

Trennlinie

Schweigen – Ein ethisches Phänomen (Doktorarbeit)

Schweigen – Ein ethisches Phänomen

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8980-3 (Print/eBook)

Ein Buch über Schweigen zu schreiben bleibt zum Teil immer ein Paradox, denn dem Schweigen lässt sich kein definierter Inhalt zuordnen. Dieser Text unternimmt es dessen eingedenk, Schweigen in einen ethisch-politischen Kontext zu stellen und als menschliches Potential für Sinnvermittlung und [...]

Dekonstruktive Sprachtheorie, Ethik, Ethisch-politische Praxis, Intuitiv-somatische Erkenntnis, Jacques Derrida, Kognitive Erkenntnis, Literarische Exkurse, Mystiker, Mystikerinnen, Negative Theologie, Paul Celan, Philosophie, Religion, Schweigen, Sprache, Vorprädikatives Versprechen, Wahrheit

Trennlinie

Sprachliches Handeln und kausale Bedeutungskonstruktion (Doktorarbeit)

Sprachliches Handeln und kausale Bedeutungskonstruktion

Ein Beitrag zu einem sprachbehindertenpädagogischen Verständnis der sprachlichen Handlungsfähigkeit von Kindern

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6102-1 (Print/eBook)

Vor dem Hintergrund einer wissenschaftstheoretisch, erziehungswissenschaftlich-pädagogisch und sprach?behindertenpädagogisch begründeten Problemsicht wird gezeigt, wie kausaler Sprachgebrauch von Kindern als bedeutungsvolles „kausalsprachliches Handeln“, d.h. als besondere Form des [...]

Genfer Psycholinguistik, Jean Piaget, Kausale Bedeutung, Kausaler Sprachgebrauch, Kausalsprachliches Handeln, Kooperative Pädagogik, Michael Tomasello, Sozial-pragmatische Sprachtheorie, Sprachbehindertenpädagogik, Sprachliche Handlungsfähigkeit, Sprachliches Handeln, Systemtheoretische Sprachtheorie

Trennlinie

Sprache und Wirklichkeit: Aktivistische Sprachtheorien und Fremdsprachenunterricht (Dissertation)

Sprache und Wirklichkeit: Aktivistische Sprachtheorien und Fremdsprachenunterricht

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2849-9 (Print/eBook)

Was beeinflusst unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit – unsere Sinne oder die Sprache, die uns in allen Erkenntnisprozessen begleitet? Wenn wir die Welt durch das Prisma unserer Muttersprache sehen, wie können wir dann eine Fremdsprache lernen? Welche Differenzen gibt es in der sprachlichen [...]

Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Sprache, Fremdsprachenunterricht, Semantik, sprachlicher Determinismus, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Glossematikstudien (Forschungsarbeit)

Glossematikstudien

Unzeitgemäße Betrachtungen zu Louis Hjelmslevs Sprachtheorie

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1639-7 (Print/eBook)

Die glossematische Sprachtheorie zählt zu den Richtungen des sprachwissenschaftlichen Strukturalismus, über die es sehr heftig polemisiert und geschrieben wurde. Diese Polemiken wurden jedoch vor allem zu Lebzeiten ihres Begründers, des dänischen Linguisten Louis Hjelmslev (1899-1965) geführt, [...]

Glossematik, Indogermanistik, Linguistik, Philologie, Prager Schule, Sprachwissenschaft, Strukturalismus, Wissenschaftsmethodologie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.