»Sprachförderung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Effekte von Förderprogrammen des Schriftspracherwerbs und eines vorschulischen Sprachförderprogramms auf den späteren Schriftspracherwerb bei Kindern mit Migrationshintergrund (Doktorarbeit)

Effekte von Förderprogrammen des Schriftspracherwerbs und eines vorschulischen Sprachförderprogramms auf den späteren Schriftspracherwerb bei Kindern mit Migrationshintergrund

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9424-1 (Print/eBook)

Schüler mit Migrationshintergrund in Deutschland schneiden in Bildungsbeteiligung und Kompetenzerwerb immer noch deutlich schlechter ab als Schüler ohne Migrationshintergrund. Mit die deutlichsten Unterschiede zeigen sich in der Lesefertigkeit, was besonders folgenschwer ist, da die Beherrschung [...]

Deutsch als Zweitsprache, Förderprogramm, Kinder mit Migrationshintergrund, Migrationshintergrund, Phonologische Bewusstheit, Schriftspracherwerb, Sprachförderprogramm, Sprachförderung, Vorschulisches Training

Trennlinie

Lernen nachhaltig fördern Band 4: Grundlagen und Förderung im Bereich der sprachlichen Entwicklung (Forschungsarbeit)

Lernen nachhaltig fördern Band 4: Grundlagen und Förderung im Bereich der sprachlichen Entwicklung

Fortbildungseinheiten, -methoden und -materialien

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8703-8 (Print/eBook)

Inklusion? Ja! – Aber wie?

Ein gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf zu ermöglichen, ist Anspruch und Ziel vieler innovativ unterrichtender Schulen. Nicht selten fragen sich Lehrkräfte jedoch, ob ihr inklusiver Unterricht auch [...]

Diagnostik, Evidenzbasierte Praxis, Evidenzbasierte Sprachtherapie, Fortbildung, Grundschule, Grundschulpädagogik, Inklusion, Inkulisionspädagogik, Nachhaltiges Lernen, Prävention, Response to Intervention, Rügener Inklusionsmodell, Sonderpädagogik, Spezifische Sprachentwicklungsstörungen, Sprache, Sprachentwicklung, Sprachförderung, Sprachförderunterricht

Trennlinie

DaZmed – Deutsch als Zweitsprache in der medizinischen Ausbildung (Forschungsarbeiten)

DaZmed –
Deutsch als Zweitsprache in der medizinischen Ausbildung

Ein Leitfaden für die Sprachqualifizierung von internationalen Studierenden der Medizin und Fachkräften im Gesundheitswesen

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8371-9 (Print/eBook)

Dieser Leitfaden für Deutsch als Zweitsprache in der medizinischen Ausbildung (DaZmed) ist im Rahmen des Projektes BISS „Berufliche Integration, Sprachqualifizierung und Studienerfolg von internationalen Studierenden der Medizin“ entstanden. Das Projekt wurde von [...]

Ausländische Studierende, berufsbezogene Sprachförderung, BISS, DaF, DaZmed, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache DaZ, Didaktik, Fachsprache, Gesundheitsberufe, Humanmedizin, Medizin-Deutsch, Medizinische Fakultäten, Medizinstudierende

Trennlinie

Interessen deutscher auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im südlichen Afrika (Doktorarbeit)

Interessen deutscher auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im südlichen Afrika

Am Beispiel der Sprachförderungsinitiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH)

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7820-3 (Print/eBook)

In seiner Studie untersucht Christian Hoffmann die spezifische Interessen und Motive deutscher auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im südlichen Afrika. Er liefert eine Analyse der Beweggründe für den jeweiligen Umfang, in dem im Rahmen der auswärtigen Kulturpolitik die verschiedenen Länder [...]

Afrika, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Kulturpolitik, Pädagogik, PASCH, Politikwissenschaft, Sprachpolitik, Südliches Afrika, Ulrich Ammon

Trennlinie

Wortschatzarbeit unter Bedingungen von Heterogenität (Sammelband)

Wortschatzarbeit unter Bedingungen von Heterogenität

Theoretische Überlegungen und praktische Beispiele im Kontext mehrsprachiger Ausbildung

Blickpunkt Deutsch als Zweitsprache

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6784-9 (Print/eBook)

Sprache gilt als Schlüssel zur Welt. Übertragen auf die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen bedeutet dies in wachsendem Maße einen Zugang zu eben dieser in mehrsprachigen Situationen. Auf die daraus entstehenden heterogenen sprachlichen Anforderungen müssen sie in einem kontextsensitiven [...]

Bildungsforschung, Deutsch als Zweitsprache, Effektiver Sprachunterricht, Korpuslinguistik, Lehramtsstudium, Neurobiologie, Schreibassessments, Schreibsozialisation, Sprachdidaktik, Spracherwerb, Sprachförderung, Sprachlernen, Wortschatzarbeit

Trennlinie

Kindergartenpflicht? (Doktorarbeit)

Kindergartenpflicht?

Zur Frage der Vereinbarkeit einer Kindergartenbesuchspflicht mit der Verfassung, insbesondere mit dem Grundrecht der Eltern auf Pflege und Erziehung ihrer Kinder

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5960-8 (Print/eBook)

Die Autorin nimmt sich unter verfassungsrechtlichen Erwägungen einer Thematik an, die seit einigen Jahren gesellschafts- und parteipolitisch diskutiert wird, deren rechtliche Zulässigkeit jedoch bislang kaum thematisiert wird – die Einführung einer Kindergartenpflicht in Deutschland. [...]

Bildungsforschung, Elternrecht, Entwicklungspsychologie, Grundgesetzänderung, Kindergarten, Kindergartenpflicht, Konkurrierende Gesetzgebung des Bundes, Länderzuständigkeit, Moderne Hirnforschung, Öffentliche Fürsorge, Rechtswissenschaft, Sozialrecht, Sprachdefizit, Sprachförderung, Verfassungsrecht

Trennlinie

Paradoxien des Schreibens in der Bildungssprache Deutsch (Sammelband)

Paradoxien des Schreibens in der Bildungssprache Deutsch

Befunde zu Schreibsozialisation, Schreibmotivation und Schreibfähigkeit bei Schülerinnen und Schülern mit nichtdeutscher Muttersprache und zum Schreibunterricht im mehrsprachigen Kontext

Blickpunkt Deutsch als Zweitsprache

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5359-0 (Print/eBook)

Schaut man sich die Fachpublikationen der letzten fünf Jahre für den Bereich Deutsch an, dann wird schnell deutlich, dass der Bereich Deutsch als Zweitsprache sowohl in der Reflexion, empirischen Erforschung als auch in der Veröffentlichung von verbesserten Handlungsempfehlungen einen enormen [...]

Deutsch als Zweitsprache, Lehramtsstudium, Lehrerberuf, Pädagogik, Schreibdidaktik, Schreibmotivation, Schreibsozialisation, Schreibunterricht, Schulpädagogik, Sprachdidaktik, Spracherwerb, Sprachförderung

Trennlinie

Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe (Sammelband)

Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe

Theoretische Aspekte und Praxis an Berliner Berufs- und Oberschulen

Blickpunkt Deutsch als Zweitsprache

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4715-5 (Print/eBook)

Deutsch als Zweitsprache erfährt nach den international enttäuschenden Ergebnissen deutscher Schülerinnen und Schüler und den von der OECD vorgestellten Analysen zum Bildungssystem in Deutschland seit einigen Jahren einen enormen Aufschwung. Die Unterrichtung in der "Bildungssprache" Deutsch [...]

Berufsschule, Deutsch als Zweitsprache, Lehramtsstudium, Lehrerberuf, Pädagogik, PISA, Schulpädagogik, Spracherwerb, Sprachförderung, Sprachstandardsdiagnose

Trennlinie

Integration hörgeschädigter Kinder in allgemeinen und integrativen Kindergärten (Dissertation)

Integration hörgeschädigter Kinder in allgemeinen und integrativen Kindergärten

Eine Untersuchung mit den Schwerpunkten Sprache und Interaktion

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4329-4 (Print/eBook)

Hörgeschädigte Kinder besuchen häufig vor dem Schuleintritt allgemeine oder integrative Kindergartengruppen an ihrem Wohnort. Obwohl die gemeinsame Erziehung hörender und hörgeschädigter Kinder in der Praxis seit langem Realität ist, existieren bisher kaum Forschungen zur Situation [...]

Hörbeeinträchtigung, Hörschädigung, Integration, Integrationspädagogik, Interaktion, Kindergarten, Pädagogik, Schwerhörigkeit, SETK, SICS, Sprache, Sprachentwicklung, Sprachförderung

Trennlinie

Dialogische Sprachförderung bei Menschen mit geistiger Behinderung aus materialistischer Sicht (Dissertation)

Dialogische Sprachförderung bei Menschen mit geistiger Behinderung aus materialistischer Sicht

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2835-2 (Print/eBook)

Der Autor beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Sprachförderung bei Menschen mit geistiger Behinderung auf dialogischer und materialistischer Grundlage. Theorien der ’Kulturhistorischen Schule’ und der wesentlich auf diesen beruhenden ’Materialistischen Behindertenpädagogik’ bilden die [...]

Geistigbehindertenpädagogik, Geistige Behinderung, Materialistische Behindertenpädagogik, Pädagogik, Sprachbehindertenpädagogik, Sprachbehinderung, Sprachheilpädagogik

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.