»Sportverbände«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Internationale Ausbreitung von Sportarten (Doktorarbeit)

Internationale Ausbreitung von Sportarten

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8636-9

Die Entwicklung des modernen Sports von seinen Anfängen bis heute zeigt eine deutliche Dynamik. Dies betrifft die Anzahl der Sportarten, der Sportler und der Sportorganisationen (Vereine, Verbände). Weltweit existieren etwa 500 Sportarten, von denen es aber nur relativ wenige zu einer umfassenden [...]

Diffusion, Diffusionstheorie, Evolutionsökonomie, Evoultionary Economics, Internationalisierung, Lebenszyklus, Sportarten, Sportmanagement, Sportökonomie, Sport und Medien, Sportverbände

Trennlinie

Die Überprüfbarkeit von Tatsachenentscheidungen des Schiedsrichters innerhalb der vereinsrechtlichen Gerichtsbarkeit nationaler und internationaler Fußballverbände (Dissertation)

Die Überprüfbarkeit von Tatsachenentscheidungen des Schiedsrichters innerhalb der vereinsrechtlichen Gerichtsbarkeit nationaler und internationaler Fußballverbände

Sportrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7519-6

Das Werk behandelt die aktuelle Problematik der Fehlentscheidungen von Fußballschiedsrichtern. Mit der fortschreitenden Kommerzialisierung des Fußballs ziehen falsche Schiedsrichterentscheidungen nicht nur sportliche Konsequenzen, sondern auch schwerwiegende wirtschaftliche Folgen nach sich. [...]

CAS, DFB-Sportgericht, FIFA, Fußball, Schiedsgerichtsbarkeit, Schiedsrichterentscheidungen, Sportgerichtsbarkeit, Sportrecht, Sportverbände, Tatsachenentscheidungen, Technische Hilfsmittel im Sport, UEFA, Verbandsrecht, Vereinsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Controlling in Sportverbänden (Dissertation)

Controlling in Sportverbänden

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5861-8

Trotz des gesellschaftlichen und ökonomischen Stellenwerts sowie der spezifischen strukturellen Besonderheiten des organisierten Sports in Deutschland existiert bislang kein ausreichendes empirisches Fundament zum Umsetzungsstand von Planung, Steuerung und Kontrolle in Sportverbänden. Vor dem [...]

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Experteninterviews, Kontingenztheorie, Non-Profit-Organisationen, NPO-Management, Qualitative Forschung, Sportmanagement, Sportökonomie, Sportorganisationen, Sportverband, Sportwissenschaft

Trennlinie

Ehrenamtliche Führungskräfte im organisierten Sport (Dissertation)

Ehrenamtliche Führungskräfte im organisierten Sport

Biographische Zusammenhänge und Motivationen

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2833-8

Das Buch leistet einen wesentlichen Beitrag zur Motivationsforschung im Ehrenamtsbereich Sport. Der Fokus der empirischen Analyse liegt auf der Untersuchung der Motivationsstruktur von Menschen, die auf ehrenamtlicher Basis Führungspositionen im deutschen Sportsystem besetzen. [...]

Ehrenamt, Führung, Motivationsforschung, Organisierter Sport, Pädagogik, Sportsoziologie, Sportverbände, Sportwissenschaft, Wertewandelforschung

Trennlinie

Gerichtliche Überprüfung von Vereinsstrafen am Beispiel von Sportverbänden im deutschen und polnischen Rechtssystem (Doktorarbeit)

Gerichtliche Überprüfung von Vereinsstrafen am Beispiel von Sportverbänden im deutschen und polnischen Rechtssystem

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2082-0

Dem Werk liegt die im polnischen Recht zunehmend an Bedeutung gewinnende Frage zugrunde, ob und inwieweit die staatliche-, bzw. die Schiedsgerichtsbarkeit, durch die Nachprüfung von Vereinsstrafen die Autonomie der Sportverbände beschränken kann. Durch die rechtsvergleichende Betrachtung soll der [...]

Doping, Rechtswissenschaft, Schiedsgerichtsbarkeit, Sportrecht, Vereinsgerichtsbarkeit, Vereinsrecht, Vereinsstrafe

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.