»Spenden«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Leitungsmacht des Vorstands (AG) im Spannungsverhältnis von Shareholder Value und Corporate (Social) Responsibility (Doktorarbeit)

Die Leitungsmacht des Vorstands (AG) im Spannungsverhältnis von Shareholder Value und Corporate (Social) Responsibility

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8614-7 (Print/eBook)

Nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen Verwerfungen der globalen Finanzkrise ab dem Jahre 2007 hat der seit jeher polarisierende Shareholder Value-Ansatz einiges von seiner einstigen Strahlkraft eingebüßt. Anstelle einer stärkeren Fokussierung der Unternehmensleitung auf Aktionärsinteressen wird [...]

AktG, Aktienrecht, Corporate Social Responsibility (CSR), Organhaftung, Shareholder Value, Unternehmensspenden, Vorstand, Vorstandsrecht

Trennlinie

Cord Blood Socialities (Dissertation)

Cord Blood Socialities

Between Biological Citizenship and Gift Economy

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7393-2 (Print/eBook)

Das Nabelschnurblut Neugeborener ist eine reichhaltige Quelle verschiedener Arten von Stammzellen. Diese werden – ähnlich wie Knochenmarkstammzellen – seit einigen Jahren zunehmend zur Behandlung verschiedener lebensbedrohlicher Erkrankungen eingesetzt. Gleichzeitig beschäftigt sich [...]

biological citizenship, Biomacht, biopower, biosociality, Biosozialität, cord blood, cosmopolitanism, gift economy, Gouvernmentalität, governmantality, Identität, identity, Kosmopolitismus, Kultur-/Sozialanthropologie, medicalisation, Medikalisierung, Medizinanthropologie, Nabelschnurblut, Nichtwissen, non-knowledge, Science and Technology Studies (STS), Spendenwirtschaft, Stammzellforschung, stemcell research, Transnationalisierung, transnationalism

Trennlinie

Aktuelle Rechtsfragen zu Parteispenden in Österreich – ein systematischer Vergleich mit Deutschland (Doktorarbeit)

Aktuelle Rechtsfragen zu Parteispenden in Österreich – ein systematischer Vergleich mit Deutschland

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6194-6 (Print/eBook)

Parteispenden sind oft Gegenstand emotional geführter öffentlicher Debatten, die ihre Rechtfertigung in den lückenhaft ausgestalteten Gesetzen finden. Das Buch widmet sich dem für Österreich maßgeblichen § 4 des Parteiengesetzes mit dem vordergründigen Ziel, gravierende Schwächen [...]

Europarecht, Greco, Parteienfinanzierung, Parteienfreiheit, Parteispenden, Parteispendenskandale, Politische Korruption, Publizitätsgebot, Rechenschaftsbericht, Spenden, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, § 4 Parteiengesetz

Trennlinie

Das Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht unter dem Einfluss der europäischen Grundfreiheiten (Dissertation)

Das Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht unter dem Einfluss der europäischen Grundfreiheiten

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4625-7 (Print/eBook)

Der deutsche Non-Profit-Sektor ist in den letzten Jahren durch die Rechtssachen "Stauffer", "Jundt" und "Persche" in den Fokus der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs gerückt.

Der Autor gibt zunächst einen Überblick über die Dogmatik der Grundfreiheiten und des [...]

Dienstleistungsfreiheit, Gemeinnützigkeitsrecht, Grundfreiheiten, Inlandsbezug, Jundt, Kapitalverkehrsfreiheit, Niederlassungsfreiheit, Persche, Rechtssache Stauffer, Rechtswissenschaft, Spendenrecht, Steuerrecht

Trennlinie

Kompetenzen der Organe und der Aufsicht in der Insolvenz einer Unternehmensstiftung (Dissertation)

Kompetenzen der Organe und der Aufsicht in der Insolvenz einer Unternehmensstiftung

Die Führungsverantwortung in der abstrakten Handlungsorganisation einer privatrechtlichen selbständigen Unternehmensstiftung nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4359-1 (Print/eBook)

Der Verfasser untersucht in seiner Monographie die Rechtsfolgen der insovenzrechtlichen Auflösung einer privatrechtlichen selbständigen Unternehmensstiftung. Hierbei geht er insbesondere auf die insolvenzrechtliche Stellung der Stiftungsorgane und der Stiftungsaufsichtsbehörde ein. Der Verfasser [...]

Aufsicht, Aufsichtsrat, Destinatäre, Führungsverantwortung, Handlungsorganisation, Insolvenz, Insolvenzantrag, Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Insolvenzverwaltertheorie, Kompetenzen, Organisation, Organisationsrecht, Pflichten, Rechte, Rechtswissenschaft, Sanierung, Spenden, Stiftung, Stiftungsaufsicht, Stiftungsbehörde, Unternehmensstiftung, Uwe John, Verantwortung, Vorstand, Zustiftung

Trennlinie

Der Verlust der Gemeinnützigkeit (Doktorarbeit)

Der Verlust der Gemeinnützigkeit

aufgrund von Verstößen gegen die Rechtsordnung und aufgrund des Verzichts

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2236-7 (Print/eBook)

Mirko Wolfgang Brill geht der Frage nach, wie sich Rechtsverstöße gemeinnütziger Körperschaften auf deren Gemeinnützigkeit auswirken. Insbesondere wird geklärt, ob jeder noch so geringe Verstoß die Steuervergünstigungen der Gemeinnützigkeit kosten kann oder ob hierzu bestimmte Anforderungen [...]

Gemeinnützigkeit, Gesetzesverstoß, Rechtsverstoß, Rechtswissenschaft, Spenden, Verlust, Verzicht

Trennlinie

Steuerliche Gemeinnützigkeit und EG-Beihilfenrecht (Doktorarbeit)

Steuerliche Gemeinnützigkeit und EG-Beihilfenrecht

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1658-8 (Print/eBook)

Die Untersuchung behandelt die EG-Beihilfenrechtliche Vereinbarkeit der umfangreichen gemeinnützigkeitsabhängigen Steuervergünstigungen im deutschen Steuerrecht. Ziel der Monographie ist es, die wesentlichen Leitlinien aufzuzeigen, die bei der Prüfung der Vereinbarkeit des deutschen [...]

EG- Beihilfenrecht, Europarecht, Gemeinnützige Zwecke, Grundfreiheiten, Niederlassungsfreiheit, Rechtswissenschaft, Spenden, Unternehmen, Wettbewerb

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.