Literatur: Societas Europaea (SE)

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Societas Europaea (SE) im Fokus deutschen Strafrechts (Dissertation)

Societas Europaea (SE) im Fokus deutschen Strafrechts

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Societas Europaea (SE) erfährt eine wachsende Bedeutung in Deutschland. Umso mehr ist eine (wirtschafts-) strafrechtliche Aufarbeitung der Europäischen Aktiengesellschaft angezeigt. Das Werk geht mithin einher mit dem Ansatz der rechtssicheren Konturierung darstellungsbedürftiger und auf die [...]

Europäische Aktiengesellschaft, Fremdrechtsanwendung, Rechtswissenschaft, SEAG, SEBG, Societas Europaea, Strafrecht, Untreue

Trennlinie

Die betriebliche Beteiligung der Arbeitnehmer in der Societas Europaea (SE) (Dissertation)

Die betriebliche Beteiligung der Arbeitnehmer in der Societas Europaea (SE)

Das Nebeneinander von europäischem und nationalem Betriebsverfassungsrecht

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Nach über 40 Jahren ist es nun endlich geschafft: Der Gründung einer Societas Europaea steht nichts mehr im Wege. Zumindest theoretisch nicht, in praktischer Hinsicht besteht jedoch in vielen Bereichen noch erhebliche Rechtsunsicherheit. Es fehlt in der Praxis an Erfahrungen im Umgang mit dieser [...]

Arbeitnehmerbeteiligung, Besonderes Verhandlungsgremium, betriebliche Arbeitnehmerbeteiligung, Betriebsverfassung, BVG, Europäisches Arbeitsrecht, Kompetenz, Rechtswissenschaft, SE-Betriebsrat, SE-RL/SE-Richtlinie, SEBG/SE-Beteiligungsgesetz, Societas Europaea / SE, Zuständigkeit

Trennlinie

Konzepte zur Vermeidung von Top Management Fraud (Doktorarbeit)

Konzepte zur Vermeidung von Top Management Fraud

Eine betriebswirtschaftliche Analyse des nationalen unternehmerischen Überwachungssystems unter besonderer Berücksichtigung der monistischen und dualistischen Unternehmensverfassung

COMPLIANCE

Durch die Finanzmarktkrise und Unternehmensschieflagen der Vergangenheit wurden Schwächen im System der Unternehmensüberwachung evident. Hierdurch sank das Vertrauen der Anleger in die Kapitalmarkteffizienz. Vor diesem Hintergrund strebt der Gesetzgeber mit seinen Reformen eine Verbesserung des [...]

Abschlussprüfer, Aufsichtsrat, Betriebswirtschaftslehre, Board Modell, Compliance, Corporate Governance, dualistisches System, Fraud Idolose Handlungen, monistisches System, Societas Europaea (SE), Überwachungssystem

Trennlinie

Grenzüberschreitende Verschmelzungen deutscher Gesellschaften (Dissertation)

Grenzüberschreitende Verschmelzungen deutscher Gesellschaften

Das Spannungsfeld zwischen Gesellschaftsrecht und Niederlassungsfreiheit des AEUV nach „Cartesio“

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Der Themenbereich "Grenzüberschreitende Verschmelzungen deutscher Gesellschaften" ist trotz der bereits im April 2007 in Kraft getretenen Regelung im deutschen UmwG immer noch von höchster Aktualität. Gerade aufgrund der zuletzt ergangenen Rechtsprechung des EuGH in der Rechtssache "Cartesio", [...]

AEUV, Cartesio, Daily Mail, Fusion, Gesellschaftsrecht, Grenzüberschreitende Verschmelzungen, Inspire Art, LBO, Leveraged Buy-Out, M&A, Mergers & Acquisitions, Niederlassungsfreiheit, Rechtswissenschaft, Sevic, Sitzverlegung, Societas Europaea (SE), Überseering, Umwandlungsgesetz, UmwG, Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Wegzug, Wegzugsfall, Zuzugsfall

Trennlinie

Die Beteiligung der Arbeitnehmer in der Societas Europaea (SE) (Doktorarbeit)

Die Beteiligung der Arbeitnehmer in der Societas Europaea (SE)

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Verfasserin beschäftigt sich mit der Beteiligung der Arbeitnehmer in der Europäischen Gesellschaft (SE) auf betrieblicher sowie auf Unternehmensebene.

Zu Beginn wird eine kurze Darstellung der geschichtlichen Entwicklung der SE von den ersten Bemühungen um die Schaffung [...]

Arbeitnehmerbeteiligung, Arbeitnehmerrechte, Arbeitsrecht, Europäische Gesellschaft, Gesellschaftsrecht, Gesetz über die Beteiligung der Arbeitnehmer in einer Europäischen Gesellschaft, Mitbestimmung, Mitwirkung, Rechtswissenschaft, SE, SE-Richtlinie, SE-Verordnung, SEBG, Societas Europaea, Verhandlungsverfahren

Trennlinie

Die Besteuerung der Europäischen (Aktien-) Gesellschaft - Societas Europaea (SE) (Dissertation)

Die Besteuerung der Europäischen (Aktien-) Gesellschaft - Societas Europaea (SE)

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Am 8. Oktober 2006 feiert die Europäische Gesellschaft (Societas Europaea – SE) ihr zweijähriges Bestehen. Eine SE eröffnet EU/EWR-Gesellschaften die Möglichkeit zur grenzüberschreitenden Fusion, zur Gründung von Holding- oder gemeinsamen Tochtergesellschaften. Zudem ermöglicht die SE [...]

Europäische Gesellschaft, Fusionsrichtlinie, Rechtswissenschaft, SE-VO, SEStEG, Societas Europaea SE, Umwandlungssteuerrecht, Unternehmensumstrukturierung, Verschmelzung

Trennlinie

Die Gründung der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) in Deutschland und ihre rechtliche Behandlung vor Eintragung (Vor-SE) (Doktorarbeit)

Die Gründung der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) in Deutschland und ihre rechtliche Behandlung vor Eintragung (Vor-SE)

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Autorin befasst sich mit der Gründung der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) und ihrer rechtlichen Behandlung vor Eintragung. Seit dem 8. Oktober 2004 ist die Verordnung über die Europäische Aktiengesellschaft (SE-VO) und die dazugehörige Arbeitnehmerrichtlinie in Kraft. Damit existiert [...]

Europäische Aktiengesellschaft, Gründung, Holding, Rechtswissenschaft, SE-VO, Societas Europaea SE, Verschmelzung, Vorgesellschaft, Wirtschaftsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.