Literatur: Semantischer Wandel

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Sprachliche Muster und gesellschaftliches Wissen (Forschungsarbeit)

Sprachliche Muster und gesellschaftliches Wissen

Was Sprichwörter, Fabeln und andere Kurztexte über den Bedeutungswandel von Arbeit verraten

Sprache und Sprachen in Forschung und Anwendung

Das Buch stellt eine Methode zur Untersuchung sogenannter Miniaturen vor. Als Miniaturen werden Kurztexte wie Sprichwörter, Witze, Lieder usw. bezeichnet, in denen kulturelles Wissen bezüglich eines bestimmten Konzeptes in verdichteter Form zum Ausdruck kommt. Als Beispiele dienen Miniaturen zum Konzept „Arbeit“. Es wird ein [...]

Deutungsmuster, Fabeln, Frame, Gesellschaftliche Differenzierung, Kognitive Linguistik, Kurztexte, Semantischer Wandel, Soziologie, Sprachvergleich, Sprachwissenschaft, Sprichwörter, Sprichwort

Trennlinie

Die russische Sprache im Umbruch (Forschungsarbeit)

Die russische Sprache im Umbruch

Lexikalische und funktionale Veränderungen im Russischen an der Schwelle des 21. Jahrhunderts

Studien zur Slavistik

In der vorliegenden Studie wird der Zustand der russischen Sprache am Ende des 20. Jahrhunderts beschrieben. Die Verfasser analysieren die gesellschaftlichen Ursachen für die sich im Gegenwartsrussischen vollziehenden Veränderungen und charakterisieren die Hauptentwicklungstendenzen der russischen Sprache an der Wende zwischen dem 20. und 21. [...]

Diskurs, Entlehnungsprozesse, Lexik, Literaturwissenschaft, Russisch, Semantischer Wandel, Slavistik, Sprachwissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.