Psychologie

»Selbstwahrnehmung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 
In Kürze lieferbar

Konfliktverhalten in Arbeitsteams (Dissertation)

Konfliktverhalten in Arbeitsteams

Selbst- und Fremdwahrnehmung von Konfliktstilen in kollegialen Beziehungen

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4843-5

Verhaltenspräferenzen in Konflikten werden von Merkmalen der Situation und Eigenschaften der involvierten Personen beeinflusst. In dieser Studie wurde untersucht, welche Zusammenhänge zwischen teamarbeitsrelevanten Persönlichkeitseigenschaften mit der Wahrnehmung des eigenen Konfliktverhaltens und der Wahrnehmung des Verhaltens von Teamkollegen [...]

Arbeitsteam, Betriebspsychologie, Dual Concern Model, Fragebogenentwicklung, Fremdwahrnehmung, Konflikt, Konfliktstil, Konfliktverhalten, Psychologie, Selbstwahrnehmung, Stress, Teamarbeit

Trennlinie

Die Star-Fan-Beziehung in der Popmusik: Forever Young? (Doktorarbeit)

Die Star-Fan-Beziehung in der Popmusik: Forever Young?

Perspektiven eines psychologischen Modells

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2178-0

Der Traum ewiger Jugend hat die Menschheit schon immer fasziniert und die Popmusik ist nicht die erste Kunstform, die sich mit diesem Thema befasst. Das besondere an Popmusik ist allerdings, dass sie eine Kunstform von Jugendlichen für Jugendliche ist; zumindest war es in ihren Anfangstagen so. Jugendlichkeit wird damit inhaltlich zum zentralen [...]

Entwicklungspsychologie, Fan, Jugend, Medienpsychologie, Popstar, Psychologie, Rezeptionsforschung, Selbstwahrnehmung

Trennlinie

Ein Trainingsprogramm zur sozialen Perspektivenübernahme im Jugendalter (Forschungsarbeit)

Ein Trainingsprogramm zur sozialen Perspektivenübernahme im Jugendalter

Zur Veränderbarkeit von rigiden Wertvorstellungen bei der Personenwahrnehmung

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-663-2

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Entwicklung und Evaluation eines Trainingsprogramms zur Förderung der sozialen Perspektivenübernahme im Jugendalter. Ziel des Trainingsprogramms ist die Veränderung von rigiden Stereotypen bei der Beschreibung fremder Personen. Die soziale Perspektivenübernahme wird dabei als eine wichtige Grundlage für den [...]

Fremdwahrnehmung, Intervention, Jugend, Psychologie, Selbstwahrnehmung, soziale Perspektivübernahme, Stereotypen, Trainingsprogramm, Wertvorstellungen

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.