Literatur: Schulunterricht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Chemie im naturwissenschaftlichen Unterricht der Klassen 5 und 6 (Doktorarbeit)

Die Chemie im naturwissenschaftlichen Unterricht der Klassen 5 und 6

Entwicklung und Evaluation von Experimentiereinheiten mit chemischem Schwerpunkt für den Unterricht der Orientierungsstufe

Didaktik in Forschung und Praxis

In den letzten 20 Jahren hat die Bedeutung der naturwissenschaftlichen Bildung im Elementar- und Primarbereich stark zugenommen. Internationale Untersuchungen wie die TIMS-Studie zeigen, dass die Viertklässlerinnen und Viertklässler ein hohes Interesse an naturwissenschaftlichen Inhalten – [...]

Anschlussfähigkeit, Chemie, Chemiedidaktik, Experimentiereinheiten, Klasse 5 und 6, Naturwissenschaft, Naturwissenschaftsunterricht, NaWi, Orientierungsstufe, Schulunterricht

Trennlinie

Rekonstruktion der Entwicklung der Grundschule und Grundschullehrerbildung in Mosambik (Doktorarbeit)

Rekonstruktion der Entwicklung der Grundschule und Grundschullehrerbildung in Mosambik

Koordinierung und Integration als Strategische Optionen einer nachhaltigen Optimierung der Grundschullehrerbildung

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Die systemische Theorie hat sich seit Ludwig von Bertalanffy, der 1937 die Theorie erfunden hat, seit den fünfziger Jahren in vielfältigen Formen weiterentwickelt. Jedoch bleibt das Bildungssystem als Gesamtheit dabei am Rand, sei es für seine Orientierung an einen Gesamtüberblick der [...]

Aufgaben, Bildungstheorie, Deutschland, Erziehungswissenschaft, Grundbildung, Grundschule, Grundschulunterricht, Integration, Konzeption, Koordinierung, Lehrerbildung, Leitlinien, Mosambik, Qualität, Schulgeschichte, Südliches Afrika, Systemisches Modell, Vergleichende Analyse

Trennlinie

Förderung von Teamkompetenz im kaufmännischen Berufsschulunterricht (Doktorarbeit)

Förderung von Teamkompetenz im kaufmännischen Berufsschulunterricht

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Wie kann Teamkompetenz im kaufmännischen Berufsschulunterricht gefördert werden? Dieser Frage geht die Verfasserin nach. Zunächst wird auf Basis bestehender Ansätze zur Team-, Sozial- und Moralkompetenz ein erster Entwurf eines Förderkonzepts erstellt. Dieses wird mit erfahrenen Lehrkräften [...]

Berufsschule, Kaufmännische Berufsschule, Kompetenzentwicklung, Kompetenzevaluation, Kompetenzförderung, Lernfeldorientierter Unterricht, Lernfeldorientierung, Sozialkompetenz, Team, Teamfähigkeit, Teamkompetenz, Wirtschaftspädagogik

Trennlinie

Die Didaktik des Französischen, Spanischen und Italienischen in Deutschland einst und heute (Forschungsarbeit)

Die Didaktik des Französischen, Spanischen und Italienischen in Deutschland einst und heute

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Der Autor versucht, eine Synthese aus kulturgeschichtlichen Zusammenhängen des Französisch-, Spanisch und Italienischunterrichts auf der einen Seite und aktuellen sprachdidaktischen Diskussionen unter Berücksichtigung linguistischer Fragestellungen auf der anderen herzustellen.

Zu [...]

Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenunterricht, Lehrbuch, Romanistik, Schulunterricht, Spracherwerb, Sprachlehrmethoden, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Lesekompetenz im Schulunterricht (Doktorarbeit)

Lesekompetenz im Schulunterricht

Evaluation und Optimierung eines strategieorientierten Programms in der fünften Jahrgangsstufe

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Im Hinblick auf eine Verbesserung der Lesekompetenz stellen Konzepte strategieorientierten Unterrichts einen aussichtsreichen Förderansatz dar. In mehreren Ländern konnten strategieorientierte Programme erfolgreich in den Unterricht implementiert werden. Für den deutschen Sprachraum wurde ein [...]

Lesekompetenz, Lesestrategien, Leseverständnis, Pädagogik, Psychologie, Selbstreguliertes Lernen, Unterrichtsforschung, Unterrichtsprogramm

Trennlinie

Geschlechtsrollenstereotype von Grundschulkindern (Doktorarbeit)

Geschlechtsrollenstereotype von Grundschulkindern

Dimensionen, Ausmaß, Veränderbarkeit

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Dem traditionellen Männer- und Frauenbild entgegenzuwirken, um die Gleichberechtigung der Geschlechter zu fördern, ist auch Anliegen der Schule. Die Studien und Modellversuche, die dazu durchgeführt wurden, waren allerdings hauptsächlich für die Sekundarstufe konzipiert. Erst in den frühen [...]

Gender Studies, Geschlechtsrollenstereotype, Grundschulunterricht, Koedukation, Monoedukation, Pädagogik, Schule, Sozialisation, Soziologie

Trennlinie

Kinder brauchen ästhetische Spracherziehung! (Dissertation)

Kinder brauchen ästhetische Spracherziehung!

Begründungsversuche und konzeptionelle Elemente einer ästhetischen Spracherziehung im Anfangsunterricht der Grundschule

Schriften zur Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung

Kinder brauchen die Gelegenheit, über ästhetische Aktivitäten ästhetische Erfahrungen zu erlangen und somit einen zusätzlichen ästhetischen Zugang zum Lernstoff zu erhalten. Im Anfangsunterricht der Grundschule ist daher eine Verknüpfung mit vielen kreativen, ästhetischen Momenten notwendig. [...]

Ästhetik, ästhetische Erfahrung, ästhetisches Lernen, Erziehungswissenschaft, Lernbereich Sprachen, Pädagogik, Schulunterricht, Sprache, Spracherziehung

Trennlinie

Planung von Ethikunterricht durch Lehrpläne (Dissertation)

Planung von Ethikunterricht durch Lehrpläne

Analyse bayerischer Ethiklehrpläne im Kontext ihrer Entstehungsgeschichte unter Einbeziehung fachlicher und pädagogisch-didaktischer Zusammenhänge sowie der Lehrerprüfungsordnung I

Studien zur Schulpädagogik

Der Verfasser führt in konzeptionelle Grundlagen einer Lehrplananalyse ein und legt die methodologischen Prämissen der Untersuchung offen. Zunächst werden die historischen Stationen der Einführung von Ethikunterricht in Bayern dargelegt, die rechtlichen Grundlagen dieses Faches genannt sowie die [...]

Bayern, Ethik, Ethiklehrplan, Ethikunterricht, Lehrplan, Pädagogik, Schulpädagogik, Schulunterricht

Trennlinie

Ökumene-Lernen im Religionsunterricht (Dissertation)

Ökumene-Lernen im Religionsunterricht

Anspruch ohne Resonanz?

Didaktik in Forschung und Praxis

Katholischer Religionsunterricht ist von der ökumenischen Dimension herausgefordert.

Wie ist es möglich, den Anliegen der eigenen Kirche und jenen der anderen christlichen Kirchen gerecht zu werden, die Bedürfnisse der SchülerInnen und ReligionslehrerInnen zu [...]

Dialog, Didaktik, Lernen, Ökumene, Orthodoxie, Pädagogik, Religionspädagogik, Schulunterricht, Theologie

Trennlinie

Zur Sensibilität von Studierenden für die Komplexität problemorientierten Mathematikunterrichts (Doktorarbeit)

Zur Sensibilität von Studierenden für die Komplexität problemorientierten Mathematikunterrichts

Didaktik in Forschung und Praxis

Eine stärkere Problemorientierung des Mathematikunterrichts wird nicht nur in Deutschland seit langem gefordert. Dennoch zeigen auch neuere internationale Untersuchungen eine ge-wisse Resistenz der Unterrichtsrealität gegenüber diesen gut begründeten Forderungen. Dafür gibt es verschiedene [...]

Computerszenario, komplexes Problemlösen, Mathematikdidaktik, Pädagogik, problemorientierter Unterricht, Schulunterricht

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.