»Schienenverkehr«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Markteintritt und Marktstellung privater Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienengüterverkehr der Bundesrepublik Deutschland (Doktorarbeit)

Markteintritt und Marktstellung privater Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienengüterverkehr der Bundesrepublik Deutschland

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7080-1

Die Studie untersucht den nach der Bahnreform von 1994 möglichen Markteintritt und die Marktstellung privater Unternehmen im deutschen Schienengüterverkehr. Berücksichtigt wird dabei, dass die deutsche Eisenbahnpolitik in starkem Maße von der gemeinsamen europäischen Verkehrspolitik beeinflusst [...]

Bahnstrukturreform, Eisenbahn, Eisenbahninfrastruktur, EU-Verkehrspolitik, Güterverkehr, Markteintrittsbarrieren, Regulierung, Schienengüterverkehr, Schienenverkehrsmarkt, Verkehrswirtschaft, Volkswirtschaft, Wettbewerbshindernisse

Trennlinie

Öffentliche Dienstleistungen in Deutschland und Ostmitteleuropa im Spannungsfeld von Daseinsvorsorge und Wettbewerb (Sammelband)

Öffentliche Dienstleistungen in Deutschland und Ostmitteleuropa im Spannungsfeld von Daseinsvorsorge und Wettbewerb

Öffentliche Unternehmen und öffentliches Wirtschaftsrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5271-5

Öffentliche Dienstleistungen geraten in den letzten Jahren immer stärker unter Liberalisierungs- und Privatisierungsdruck. Auch in den osteuropäischen Transformationsstaaten wurden große Teile der Daseinsvorsorge wie die Energieversorgung, die Personenbeförderung oder die Postdienste [...]

Beihilferecht, Breitbandversorgung, Daseinsvorsorge, Energieversorgung, Finanzmärkte, Gesundheitswesen, Glasfaserausbau, Politikwissenschaft, Postdienste, Privatisierung, Rechtswissenschaft, Schienenverkehr, Universaldienste, Vergaberecht, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVI (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVI

Vorträge im Rahmen der Tagung am 1. und 2. September 2010 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5965-3

Referate der Tagung vom 1. bis 2. September 2010.

Der Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht enthält die Referate, die auf der vom Eisenbahn-Bundesamt, der Bundesnetzagentur und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht vom 1. [...]

Bahnhof, Betriebsanlage, Bundesnetzagentur, Diskriminierungsfreiheit, Eisenbahnrecht, Eisenbahnsicherheit, Eisenbahnsicherheitsrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnzugangsrecht, Fahrgastrechte, Kapazität, Lärmschutz, Rechtswissenschaft, Schienenverkehrsmarkt, Sicherheitsbescheinigung, Sicherungspartnerschaft, Zugangsrecht

Trennlinie

Schienenverkehrslärm als Rechtsproblem (Dissertation)

Schienenverkehrslärm als Rechtsproblem

Studien zum Planungs- und Verkehrsrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4679-0

Schienenverkehrslärm stellt ein bedeutendes Umweltproblem dar. Umso verwunderlicher ist, dass dieses Thema in der rechtswissenschaftlichen Literatur ein Schattendasein fristet. Dies zu ändern ist Ziel dieser Freiburger Studie.

Der Autor stellt zunächst im ersten Teil der [...]

16. BlmSchV, Direkte Verhaltenssteuerung, Eisenbahn, Indirekte Verhaltenssteuerung, Lärmwirkungsforschung, Planfeststellung, Realbereichsanalyse, Rechtswissenschaft, Schienenbonus, Schienenlärm, Schienenverkehrslärm, Schutzpflicht, Spitzenschallpegelkriterium, Umweltschutz, Verhaltenssteuerung, Verkehrslärmschutz

Trennlinie

Haftung von Eisenbahnunternehmen (Doktorarbeit)

Haftung von Eisenbahnunternehmen

Nationale Haftungsgrundlagen und Konventionsrecht

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3662-3

Die Untersuchung behandelt die Haftung der Eisenbahnunternehmen im Hinblick auf die Personenbeförderung und den Gütertransport im deutschen Recht. Aufgrund der Globalisierung und des damit verbundenen stetig zunehmenden grenzüberschreitenden Schienenverkehrs werden auch die Vorgaben [...]

Bahnhaftung, Eisenbahn, Eisenbahnhaftung, ER CIM, ER CIV, Fahrgastrechte, Haftpflichtgesetz, Haftung, Konventionsrecht, Rechtswissenschaft, Schadenersatz, Schadensrecht, Schienenverkehr, Verspätungen, Zugausfall

Trennlinie

Kind, Verkehr und Haftung (Doktorarbeit)

Kind, Verkehr und Haftung

Die Haftungsposition der Kinder im Straßen-, Schwebe- und Schienenverkehr

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2818-5

Kinderunfälle im Straßenverkehr sind leider keine Seltenheit. Statistisch
wird in Deutschland etwa alle vierzehn Minuten ein Kind unter fünfzehn
Jahren im Straßenverkehr verletzt, fast jeden zweiten Tag kommt zu-
sätzlich eines ums Leben. Auch der beteiligte Unfallgegner wird [...]

Entwicklungspsychologie, Kinderunfall, Minderjährigenhaftung, Rechtswissenschaft, Schadensrecht, Strafenverkehr, Unfall, Zivilrecht

Trennlinie

Die Leistungsfähigkeit des deutschen Eisenbahnsystems nach der Bahnreform (Dissertation)

Die Leistungsfähigkeit des deutschen Eisenbahnsystems nach der Bahnreform

Juristische und sozialökonomische Grundlagen für regionale und grenzüberschreitende Schienenverkehre

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-735-6

Ziel des Buches ist es, einen Zwischenstand der Strukturreform des deutschen Eisenbahnwesens darzustellen. Voraussetzung hierfür ist, neben der Sichtung theoretischer Quellen, die Darstellung und Interpretation von Entscheidungen und Geschehnissen im Eisenbahnverkehr. [...]

Bahnreform, Bund, Deutschland, Eisenbahn, Länder, Regionalisierung, Schienenpersonennahverkehr, Schienenverkehr, Soziologie

Trennlinie

Der Verkehr auf der Straße und der Schiene (Forschungsarbeit)

Der Verkehr auf der Straße und der Schiene

Eine ökonometrische Analyse für die Bundesrepublik Deutschland mit einer Simulation zu einer Mineralölsteuererhöhung

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-481-2

Für eine arbeitsteilige Volkswirtschaft hat der Verkehrssektor eine herausragende Bedeutung. Umso erstaunlicher ist es, wie wenig diesem Wirtschaftsbereich in makroökonomischen Modellen Bedeutung geschenkt wird. In dieser Arbeit wird nach verkehrsökonomischen Aspekten ein ökonometrisches [...]

Deutschland, Mineralölsteuer, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Umweltbelastung, Verkehr, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.