Bücher über »Satzungsfreiheit«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Satzungsfreiheit: Europäische Privatgesellschaft und englische Limited (Dissertation)

Europäische Privatgesellschaft und englische Limited

Rechtsvergleichende Untersuchung der Satzungsfreiheit der Gesellschafter im Innenverhältnis

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8117-3

Der Autor analysiert rechtsvergleichend die Satzungsfreiheit der Gesellschafter der Europäischen Privatgesellschaft (SPE) und der englischen Limited im Innenverhältnis. Das Werk bietet in einem Vergleich eine Gegenüberstellung bestimmter Regelungskomplexe und Bestimmungen der englischen ...

Englische Limited, Europa, Europäische Privatgesellschaft, Limited, Rechtsvergleich, Satzungsfreiheit, Societas Privata Europaea, SPE

Trennlinie

Satzungsfreiheit: Die vereinfachte GmbH-Gründung (Dissertation)

Die vereinfachte GmbH-Gründung

Ökonomische Analyse des Rechtsinstituts der Verwendung gesetzlicher Mustersatzungen und Musterprotokolle

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6589-0

Der Gesetzgeber eröffnet seit Inkrafttreten des MoMiG im Jahre 2008 die Möglichkeit sowohl eine GmbH als auch eine haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft vereinfacht gründen zu können. Der Autor untersucht, inwiefern die vereinfachte Gründungsmöglichkeit unter Verwendung des ...

Gesellschafterliste, Gesellschaftsvertrag, GmbH, Haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft, Musterprotokoll, Ökonomische Analyse des Rechts, Satzungsfreiheit, Unternehmensgegenstand, Unternehmensgründung, Vereinfachtes Verfahren § 2 Abs. 1 a GmbHG, Vertragsmuster, Vorsorgende Rechtspflege

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.