»Ressourcenmanagement«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Integrated Water Resources Management (IWRM) (Dissertation)

Integrated Water Resources Management (IWRM)

The Case Study of the Far-North Region, Cameroon

GEOGRAPHICA – Schriftenreihe Geowissenschaften und Geographie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9707-5

Die Far-North-Region in Kamerun wird durch extremen Wassermangel und Klimavariabilität beeinflusst. Daraus ergeben sich große Ernteverluste durch Dürre, starke Regenfälle, Überschwemmungen und Schrumpfen des Tschadsees. Viele Studien haben diese Katastrophen auf zwei mögliche Ursachen [...]

Abfluss, Cameroon, DPSIR-Rahmen, DPSIR Framework, EU Water Framework Directive, Far-North Region, Groundwater Recharge, GROWA Mode, Grundwasserneubildung, Hydrogeologie, IWRM, Kamerun, Rainwater harvesting, Regenwassersammlung, Runoff, Umwelt- und Ressourcenmanagement, Wassermanagement, Wasserressourcen, Water Resources

Trennlinie

Transdisziplinärer Ansatz zur Förderung einer Circular Economy durch nachhaltiges Ressourcenmanagement (Doktorarbeit)

Transdisziplinärer Ansatz zur Förderung einer Circular Economy durch nachhaltiges Ressourcenmanagement

Identifikation von Handlungsoptionen und Evaluierung von Umweltauswirkungen der Abfallvermeidung

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9622-1

Das Konzept der Circular Economy visiert eine Kreislaufführung von Stoffen, einen nachhaltige Umgang mit Primärrohstoffen und eine Verringerung von unerwünschten Outputs und Dissipation an. Abfallvermeidung als priorisierte Strategie innerhalb eines nachhaltigen Ressourcen- und Abfallmanagements [...]

Abfallvermeidung, Circular Economy, Kommunen, Life Cycle Assessment, Nachhaltiges Ressourcenmanagement, Nachhaltigkeit, Transdisziplinarität, Umweltauswirkungen

Trennlinie

Nachhaltige Innovationsprozesse in der kommunalen Abfallwirtschaftspolitik – eine vergleichende Analyse zum Transition Management städtischer Infrastrukturen in deutschen Metropolregionen (Dissertation)

Nachhaltige Innovationsprozesse in der kommunalen Abfallwirtschaftspolitik – eine vergleichende Analyse zum Transition Management städtischer Infrastrukturen in deutschen Metropolregionen

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8955-1

Der Verfasser legt eine vergleichende Analyse von Abfallwirtschaftsregimen in drei deutschen Stadtregionen vor. Als Fallbeispiele wurden Frankfurt in der Rhein-Main-Region, Berlin als Kern der Metropolregion Berlin-Brandenburg und Bochum im Ruhrgebiet ausgewählt. Einerseits weisen die drei [...]

Abfallwirtschaft, Bau- und Umweltingenieurwissenschaft, Infrastruktur, Innovationen, kommunale Abfallwirtschaftspolitik, Kreislaufwirtschaft, Metropolregionen, Nachhaltige Innovationsprozesse, Ressourcenmanagement, Transition Management

Trennlinie

Nachhaltige Personalentwicklung an Universitäten (Dissertation)

Nachhaltige Personalentwicklung an Universitäten

Konzeptionelle Grundlagen und empirische Untersuchungen vor dem Hintergrund befristeter Beschäftigungsverhältnisse von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

Personalwirtschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8365-8

Die unsichere Beschäftigungssituation des akademischen Nachwuchses an deutschen Universitäten impliziert wissenschaftliche Fragestellungen, die es dringend zu beantworten gilt, um Grundlagen für die Umsetzung praktischer Lösungsansätze zu schaffen. Die Abhandlung beschäftigt sich mit dem Thema [...]

Befristete Beschäftigungsverhältnisse, Karriere, Nachhaltiges Ressourcenmanagement, Nachhaltigkeit, Nachwuchswissenschaftler, Personalentwicklung, Universitäten, Wissenschaftssystem

Trennlinie

Determinanten der häuslichen Wassernachfrage (Doktorarbeit)

Determinanten der häuslichen Wassernachfrage

Theorie und empirische Evidenz zur raum-zeitlichen Nachfragedynamik

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8306-1

Als Begleiterscheinung eines exponentiellen Wirtschafts- und Bevölkerungswachstums sehen sich gegenwärtig zahlreiche Weltregionen einem schwindenden Wasserdargebot ausgesetzt. Unter Experten hat sich seit der Weltwasserkonferenz von Dublin im Jahr 1992 ein Konsens herausgebildet, dass jedoch nicht [...]

Haushaltswassernutzung, IWRM, Länderstudien, Ökonometrie, Trinkwasser, Umweltökonomie, Umweltpolitik, Wasser, Wassernachfrage, Wasserressourcenmanagement, Water Pricing

Trennlinie

Angewandte Gesundheitsförderung im Lehrberuf (Dissertation)

Angewandte Gesundheitsförderung im Lehrberuf

Konzeption eines salutogenen Interventionsprogramms

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8061-9

Die lehrerbezogene Gesundheitsförderung ist ein wichtiges Handlungsfeld, das – allein vor dem Hintergrund des akuten „Lehrermangels“ – zunehmend an Bedeutung gewinnt. Bisher wird auf der Ebene der Entwicklung persönlicher Professionalität noch zu wenig in der Ausbildung von [...]

Aaron Antonovsky, Bedarfsanalyse, Erziehungswissenschaft, Evaluation, Gesprächs- und Klassenführung, Gesundheitsförderung, Interventionsprogramm, Kooperations- und Konfliktarbeit, Lehrerbildung, Lehrergesundheit, Ressourcenmanagement, Salutogenese, Schulpädagogik, Trainingsmanual

Trennlinie

Überlegungen zu Auftragsannahmeentscheidungen in der Automobilzulieferindustrie (Dissertation)

Überlegungen zu Auftragsannahmeentscheidungen in der Automobilzulieferindustrie

Unter Berücksichtigung beschränkter Ressourcen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7093-1

Die vielfältigen neuen Herausforderungen führen zu einer erheblichen Zunahme der Komplexität aller Geschäftsprozesse eines Automobilzulieferers. Möglichkeiten zu deren Erkennung und vor allem ihrer problemadäquaten Berücksichtigung bei der Kalkulation von Aufträgen werden im Rahmen dieser [...]

Angebotserstellung, Auftragsannahme, Automobilindustrie, Automobilzulieferindustrie, Controlling, Kalkulationsverfahren, Produktionswirtschaft, Ressourcenmanagement

Trennlinie

Nachhaltigkeit als Maßstab des Energieeffizienzgebotes (Dissertation)

Nachhaltigkeit als Maßstab des Energieeffizienzgebotes

Eine Untersuchung zu §5 Abs. 1 S. 1 Nr. 4 BImSchG

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4123-8

Energie ist der Lebenssaft der Industriegesellschaft. Die Energieerzeugung belastet die Umwelt indes in erheblichem Umfang und trägt namentlich zur Zerstörung des Klimas maßgeblich bei. Zudem sind die Vorräte an Öl, Kohle und Erdgas nicht unerschöpflich. Umso wichtiger ist der sparsame und [...]

Energieeffizienz, Genehmigung, Gewerbliche Anlagen, Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Rechtswissenschaft, Ressourcenmanagement, Umweltrecht, Versorgungssicherheit

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.