Literatur: Reputation

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2  >>>

Experimentelle Studien zum Einfluss von Steuerungsinstrumenten in der Investitionsbudgetierung (Dissertation)

Experimentelle Studien zum Einfluss von Steuerungsinstrumenten in der Investitionsbudgetierung

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Investitionsentscheidungen gehören zu den wichtigsten Entscheidungen, die in Unternehmen getroffen werden, da sie maßgeblichen Einfluss auf den Unternehmenserfolg haben. Im Rahmen der Investitionsbudgetierung werden langfristige Investitionen betrachtet, die eine große finanzielle Bedeutung für [...]

Asymmetrische Informationen, Boni, Controlling, Experimentelle Wirtschaftsforschung, Ex post-Andits, Finanzen, Investitionsbudgetierung, Likeability Bias, Rechnungswesen, Reputationsaufbau, Slack, Soziale Interaktion, Wiederholte Interaktion

Trennlinie

On the Usage of Reputation Information in the Internet of Services (Dissertation)

On the Usage of Reputation Information in the Internet of Services

INTERNET – Praxis und Zukunftsanwendungen des Internets

Das Internet der Dienste beschreibt ein neues Paradigma in der Informatik. Diese IT-Architektur erlaubt Unternehmen Ressourcen nach Bedarf von externen Anbietern zu beziehen. Während das Internet als Infrastruktur für den Austausch verwendet werden kann, wird in diesem Buch angenommen, dass [...]

Internet, Internet der Dienste, Reputation, Simulation, Verhandlung, Vertrauen, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Die Relevanz der Unternehmensreputation bei der Beschaffung von B2B-Dienstleistungen (Doktorarbeit)

Die Relevanz der Unternehmensreputation bei der Beschaffung von B2B-Dienstleistungen

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Geleitwort

Da die Qualität von Dienstleistungen aufgrund ihrer charakteristischen Merkmale in der Vorkaufphase nur begrenzt vom Kunden beurteilt werden kann, ist die Beschaffungsituation durch hohe Qualitätsunsicherheit gekennzeichnet. Die Unsicherheit fällt umso [...]

B2B-Dienstleistung, Beschaffung, Betriebswirtschaftslehre, BPO, Call Center, Call Center Dienstleistung, Customer Care, Dienstleistungsmanagement, Outsourcing, Reputation, Reputationsmanagement

Trennlinie

Markenkommunikation mit Public Relations (Dissertation)

Markenkommunikation mit Public Relations

Theoretische Exploration des Beitrages von Public Relations zur integrierten Kommunikation von Produktmarken

COMMUNICATIO

Die Autorin vertritt die These, dass Produktmarken zunehmend in der Öffentlichkeit diskutiert werden. Markenkommunikation kann demnach nicht mehr auf das Aussenden von Werbebotschaften an eine ausgewählte Zielgruppe (potenzieller) Konsumenten beschränkt bleiben, sondern muss sich darüber hinaus [...]

BWL, Integrierte Kommunikation, Issues Management, Kommunikationswissenschaft, Marke, Marken-PR, Markenkommunikation, Markenreputation, Öffentlichkeit, Reflexierung, Reputation

Trennlinie

Eventsponsoring – Chancen und Risiken (Dissertation)

Eventsponsoring – Chancen und Risiken

Ein Überblick mit empirischen Studien zum Einfluss von Kategorisierungsprozessen auf die Wirkung organisationaler Sponsoringaktivitäten passender und unpassender Events

Schriften zur Sozialpsychologie

Im Wettstreit um Marktposition werden Unternehmen nicht müde, strategische Partnerschaften mit werthaltigen Veranstaltungen einzugehen. Entgegen dem opportunistischen Glauben, Sponsoring sei grundsätzlich vorteilhaft und bewirke Imageverbesserungen, kann dieses Instrument allerdings zur Bürde [...]

Assimilation und Kontrast, Effektivität, Image, Kategorisierung, Kommunikationspolitik, Marketing, Passsung/Fit, Psychologie, Sozialpsychologie, Sponsoring, Unternehmensreputation

Trennlinie

Business Angels, Startups und Vertrauen (Dissertation)

Business Angels, Startups und Vertrauen

Eine theoretische Betrachtung aus interaktionsökonomischer Perspektive

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Startups oder "Junge Technologieunternehmen" sind für eine Volkswirtschaft, insbesondere aufgrund ihres enormen Wachstumspotenzials und der durch sie geschaffenen neuen Arbeitsplätze, von fundamentaler Bedeutung.

Zwei Merkmale, welche die frühe Lebensphase der JTU [...]

Betriebswirtschaftslehre, Business Angel, Commitment, Fremdkapital, Junge Technologieunternehmen, Reputation, Shared Mental Models, Startups, Unternehmensfinanzierung, Vertrauen

Trennlinie

Plagiate in Hausarbeiten (Magisterarbeit)

Plagiate in Hausarbeiten

Erklärungsmodelle mit Hilfe der Rational Choice Theorie

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Plagiate in Hausarbeiten stellen ein großes Problem dar. Sie verletzen einerseits die Regeln guter wissenschaftlicher Praxis und können andererseits das Ansehen der Universitäten und die Reputation ihrer Mitarbeiter und Absolventen belasten. Einzelfälle lösen immer wieder ein breites mediales [...]

Bildungsforschung, Copy-And-Paste-Generation, Digitalisierung, Empirische Studie, Geistiges Eigentum, Gute wissenschaftliche Praxis, Hausarbeiten, intellectual property, Internet, Kriminalitätsforschung, Plagiate, Plagiatforschung, Plagiatsoftware, Plagiattests, Prävention, Randomized Response Technik, Rational-Choice-Theorie, Reputation, RRT, Soziologie, Studierende, Theorie des geplanten Verhaltens, Wissenschaftsforschung

Trennlinie

Wandelanleihen in der Unternehmensfinanzierung (Dissertation)

Wandelanleihen in der Unternehmensfinanzierung

Eine theoretische und empirische Analyse

Finanzmanagement

Durch eine Belebung des Marktes für Wandelanleihen hat diese Gattung der Finanzierungsinstrumente in den vergangenen Jahren wieder stark an Bedeutung gewonnen. Nicht nur am angelsächsischen Kapitalmarkt, wo dieses Finanzinstrument traditionell einen höheren Stellenwert hat, sondern auch in [...]

Agency-Theorie, Betriebswirtschaftslehre, Corporate Finance, Finanzierung, Hybride Finanzinstrumente, Kapitalmarkt, Leistungsanreiz, Unternehmensreputation

Trennlinie
<<
<
1
 2  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.