Literatur: Rechtswissenschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Der Einfluss des Mediationsverfahrens auf Wirksamkeit und Vollstreckbarkeit der Abschlussvereinbarung (Dissertation)

Der Einfluss des Mediationsverfahrens auf Wirksamkeit und Vollstreckbarkeit der Abschlussvereinbarung

Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung

Die Autorin untersucht die Auswirkungen eines Mediationsverfahrens auf die Mediationsabschlussvereinbarung. Dabei existieren keine speziellen Regelungen für die Mediationsabschlussvereinbarung über eine verfahrensbezogene Pflicht des Mediators vor Abschluss dieser hinaus. Insofern werden zunächst [...]

Abschlussvereinbarung, ADR, Mediation, Mediationsgesetz, Mediationsrichtlinie, Mediationsverfahren, Mediator, Rechtswissenschaft, Verfahrensfehler, Vollstreckbarkeit, Vollstreckung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Staatliches Steuerungsselbstvertrauen (Doktorarbeit)

Staatliches Steuerungsselbstvertrauen

Definition – Manifestation – Vergleich

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Traut sich der Staat – wie von manchen attestiert – in Bezug auf die Lenkung gesellschaftlicher Realitäten mehr zu, als er zu leisten imstande ist? Dies setzt ein Auseinanderfallen (objektiver) staatlicher Steuerungsfähigkeit und (subjektiven) staatlichen Steuerungsselbstvertrauens voraus. Der [...]

Kritischer Rationalismus, Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtstheorie, Rechtswissenschaft, Staatsrecht, Steuerungsselbstvertrauen, Verfassungsrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Die Wirksamkeit der Kündigung des Bauvertrages durch den Auftraggeber in der Insolvenz des Auftragnehmers (Dissertation)

Die Wirksamkeit der Kündigung des Bauvertrages durch den Auftraggeber in der Insolvenz des Auftragnehmers

Schriften zum Bau- und Vergaberecht

Insolvenzen im Baugewerbe sind ein häufiges Problem. Die Insolvenz eines Auftragnehmers kann ein Bauvorhaben in erhebliche Schwierigkeiten bringen. Oftmals erbringen verschiedene Firmen in einem engen zeitlichen Rahmen zahlreiche, aufeinander aufbauende Leistungen, sodass der Ausfall von nur einem [...]

Auftraggeber, Auftragskündigung, Baugewerbe, Bauvertrag, Insolvenz, Insolvenzbedingte Kündigung, Insolvenzverwalter, Kündigung, Lösungsklauseln, Rechtswissenschaft, § 8 Abs. 2 VOB/8, § 119 Insolvenzordnung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Der § 175 StGB als „gesetzliches Unrecht“? (Doktorarbeit)

Der § 175 StGB als „gesetzliches Unrecht“?

Zur Entwicklung der Strafbarkeit von Homosexualität

Strafrecht in Forschung und Praxis

„Homosexualität ist keine Krankheit und somit auch nicht behandlungsbedürftig.“ (Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit, Juni 2019)

Was heute so selbstverständlich scheint, war lange keine Selbstverständlichkeit. Jahrelang war Homosexualität in der [...]

Historie von Homosexualität, Historisches Strafrecht, Homosexualität, Kriminologie, Noralpolitik, NS-Regime, Rechtshistorie, Rechtsprechung, Rechtswissenschaft, Sexualstrafrecht, Strafrecht, Zeitgeschehen, § 175 StGB

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Mängelgewährleistung im Dienstrecht? (Dissertation)

Mängelgewährleistung im Dienstrecht?

Eine Untersuchung mit Schwerpunkt im Minderungsrecht

Studien zum Vertragsrecht

In ihrem Alltag schließen die Menschen zahlreiche Dienstverträge ab: mit einem Rechtsanwalt über eine Beratung oder – in gravierenderen Fällen – die Vertretung in einem Gerichtsprozess, mit einem Arzt bzw. seinem Arbeitgeber über eine Untersuchung oder eine Therapie, mit einer Fahrschule [...]

Aufrechnung, Dienstrecht, Interessengerechtigkeit, Kündigung, Mängelgewährleistung, Minderung, Minderungsrecht, Pfändungsschutz, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Rücktritt, Schadensersatz, Teilleistung, Vertragsrecht, Werkrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Der Einfluss der MEDICRIME-Convention auf das deutsche Arzneimittelstrafrecht (Doktorarbeit)

Der Einfluss der MEDICRIME-Convention auf das deutsche Arzneimittelstrafrecht

Strafrecht in Forschung und Praxis

In diesem Buch werden die Vorgaben der MEDICRIME-Convention detailliert benannt und ausgelegt sowie auf ihren Umsetzungsbedarf in Deutschland hin überprüft. Damit schafft Lennart Koring eine Pionierarbeit. Es gibt bislang keine Publikation, die sich eingehend mit den Vorgaben des Europarats auf [...]

Arzneimittelfälschungen, Arzneimittelgesetz, Arzneimittelrecht, Arzneimittelstrafrecht, Europäisches Strafrecht, Europarat, Europarecht, Internationales Strafrecht, MEDICRIME-Convention, Rechtswissenschaft, Strafrecht

Trennlinie

Private-Equity-Beteiligungen in der Fusionskontrolle (Doktorarbeit)

Private-Equity-Beteiligungen in der Fusionskontrolle

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Die fusionskontrollrechtliche Behandlung von Unternehmenskäufen durch Private-Equity-Fonds spielt in der Praxis eine erhebliche Rolle. Die Studie strebt an, dieses Thema wissenschaftlich aufzuarbeiten und zugleich Leitlinien für die Praxis zu erarbeiten. [...]

Fonds, Fusionskontrolle, Fusionskontrollrecht, Kartellrecht, Kontrollerwerb, Private-Equity, Private-Equity-Beteiligungen, Rechtswissenschaft, Umsatzberechnung, Wettbewerb, Zusammenschluss, Zusammenschlusskontrolle

Trennlinie

Frauen- oder Geschlechterquoten für den Vorstand von Aktiengesellschaften (Doktorarbeit)

Frauen- oder Geschlechterquoten für den Vorstand von Aktiengesellschaften

Studien zur Rechtswissenschaft

Der Frauenanteil im Vorstand deutscher Aktiengesellschaften ist trotz des Inkrafttretens des Gesetzes für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst noch immer sehr niedrig. Vor diesem Hintergrund stellt sich die [...]

Aktiengesellschaft, Aktienrecht, Frauenquote, Geschlechterquote, Rechtswissenschaft, Vorstand

Trennlinie

Schiedsvereinbarungen im deutschen GmbH-Recht (Doktorarbeit)

Schiedsvereinbarungen im deutschen GmbH-Recht

Studien zur Rechtswissenschaft

Das Werk beschäftigt sich mit der Frage der Schiedsfähigkeit von Beschlussmängelstreitigkeiten im GmbH-Recht, wobei der Schwerpunkt auf einer Prüfung der „Gleichwertigkeitskautelen“ im Lichte der betroffenen Grundrechte liegt. Die nachfolgende Arbeit, die sich auf der Schnittstelle von [...]

Beschlussmängel, GmbH-Recht, Grundrechte, Rechtswissenschaft, Schiedsfähigkeit, Schiedsgericht, Schiedsvereinbarung

Trennlinie

Die Verwendung der FIDIC-Vertragsbedingungen in Deutschland und Polen (Doktorarbeit)

Die Verwendung der FIDIC-Vertragsbedingungen in Deutschland und Polen

Eine rechtsvergleichende Analyse ausgewählter Praxisfragen

Schriften zum Bau- und Vergaberecht

Die baurechtliche Praxis zeigt, dass in den letzten Jahren nicht nur die Zahl der deutsch- polnischen Investitionen gestiegen ist, sondern auch die Zahl der mit der Ausführung dieser Vorhaben verbundenen, rechtlichen Probleme. Um die Zahl der potentiellen Konfliktfelder zu reduzieren, greifen die [...]

Bau- und Anlagebau, Baurecht, Baurisiko, Bauvertrag, Deutsches Baurecht, Europarecht, FIDIC, Polnisches Baurecht, Rechtswissenschaft, Vertragsrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.