»Rechtssicherheit«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die konstitutive Handelsregistereintragung (Dissertation)

Die konstitutive Handelsregistereintragung

Vor- und Nachteile im Rechtsvergleich

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8379-5 (Print/eBook)

Das Buch bietet einen Rechtsvergleich zwischen dem deutschen und französischen Recht mit historisch gewachsenen Unterschieden, aber der verbindenden Klammer des Europarechts, und dem Recht von Kamerun das zwar der französischen Tradition verbunden ist, aber im Zuge von [...]

AUSCGIE, Eintragungsverfahren, Konzessionssystem, Notar, OHADA, RCCM, Rechtsklarheit, Rechtspfleger, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Registerführer

Trennlinie

Die Berufung der bedürftigen Partei im Zivilprozess (Doktorarbeit)

Die Berufung der bedürftigen Partei im Zivilprozess

Zugleich ein Beitrag zum Grundsatz der Bedingungsfeindlichkeit von Prozesshandlungen

Schriften zum Zivilprozessrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4116-0 (Print/eBook)

Rechtsprechung und herrschende Lehre sind sich seit langem darüber einig, dass – anders als in der ersten Instanz im Zivilprozess – eine Berufung nicht nur für den Fall der Bewilligung von Prozesskostenhilfe eingelegt werden darf. Begründet wird dies schlicht mit dem Grundsatz der [...]

Bedingung, Berufung, Fristablauf, Innerprozessuale Bedingung, Mittellose Partei, Prozesskostenhilfe, Rechtsmittelfrist, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Zivilprozess

Trennlinie

Die einseitige Beseitigung eines Erb-, Pflichtteils- oder Zuwendungsverzichts nach dem Tod von Erblasser oder Verzichtendem (Dissertation)

Die einseitige Beseitigung eines Erb-, Pflichtteils- oder Zuwendungsverzichts nach dem Tod von Erblasser oder Verzichtendem

Studien zum Erbrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3837-5 (Print/eBook)

Erb-, Pflichtteils- und Zuwendungsverzicht stellen ein in der Praxis wichtiges Instrumentarium insbesondere im Bereich der vorweggenommenen Erbfolge dar. Letztere wird unter anderem dann zur Gestaltung der erbrechtlichen Verhältnisse eingesetzt, wenn der (unzersplitterte) Fortbestand von [...]

Anfechtung, einseitige Beseitigung, Erbrecht, Erbverzicht, Pflichtteilverzicht, Rechtsgeschäft unter Lebenden auf den Todesfall, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Rückabwicklung, Wegfall der Geschäftsgrundlage, Zivilrecht, Zuwendungsverzicht, §§ 2346 ff. BGB

Trennlinie

Vorschläge zum Gemeinschaftspatent und zur Streitregelung europäischer Patente (Dissertation)

Vorschläge zum Gemeinschaftspatent und zur Streitregelung europäischer Patente

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2915-1 (Print/eBook)

Die Einführung eines Gemeinschaftspatents scheitert seit Jahrzehnten.

Indessen hat sich die von der Europäischen Gemeinschaft völlig unabhängige Europäische Patentorganisation sehr erfolgreich zur zentralen Stelle für technische Innovation in Europa entwickelt. [...]

Erteilungsverfahren, Nichtigkeitsverfahren, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Unmittelbarkeit, Verletzungsverfahren, Vertretungbefugnis

Trennlinie

Nationalität von Kulturgut (Dissertation)

Nationalität von Kulturgut

Eine internationale Betrachtung

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3311-0 (Print/eBook)

Während die Frage nach einer genauen Definition des Begriffs Kulturgut ausführlich diskutiert wurde, stecken die Überlegungen zur nationalen Zuordnung erst in den Kinderschuhen. Die Kodifizierung auf EU-Ebene führt jedoch langsam hat zu einer Harmonisierung der Rechtslage in den einzelnen [...]

Eigentumsbeschränkungen, Europarecht, Kulturgüter in Privateigentum, Kulturgut, Kulturgutbegriff, Kulturgutdefintion, Kulturgutschutz, Kulturgutschutzgeschichte, Nationales Recht, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Völkerrecht

Trennlinie

Rechtssicherheit vs. materielle Gerechtigkeit - Außerordentliche Rechtsbehelfe im Zivilprozess (Dissertation)

Rechtssicherheit vs. materielle Gerechtigkeit - Außerordentliche Rechtsbehelfe im Zivilprozess

Zugleich ein Beitrag zum fachgerichtlichen Rechtsschutz bei der Verletzung von Verfahrensgrundrechten nach dem In-Kraft-Treten des Anhörungsrügengesetzes vom 9. Dezember 2004

Schriften zum Zivilprozessrecht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2677-8 (Print/eBook)

Gegenstand des Buches sind außerordentliche Rechtsbehelfe im Zivilprozess, die von Rechtsprechung und Literatur neben den vom Gesetzgeber normierten Rechtsmitteln entwickelt wurden, um bei unanfechtbaren gerichtlichen Entscheidungen, die an schwerwiegenden Fehlern leiden oder unter Verletzung von [...]

Anhörungsrügengesetz, Außerordentliche Rechtsbehelfe, Gehörsrüge, Rechtswissenschaft, Verfahrensgrundrechtsverletzung, Zivilprozessrecht

Trennlinie

Geltungsdauer von Planfeststellungsbeschlüssen (Dissertation)

Geltungsdauer von Planfeststellungsbeschlüssen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2153-7 (Print/eBook)

Planfeststellungsverfahren sind aufwändig und teuer. Kommt nach langjährigen Untersuchungen und Verhandlungen schließlich ein Planfeststellungsbeschluss zustande, zieht sich die Realisierung des Vorhabens nach Erlass des Planfeststellungsbeschlusses häufig in die Länge. Die Umsetzung kann sich [...]

Befristung, Planfeststellung, Planfeststellungsbeschluss, Planfeststellungsverfahren, Planungsrecht, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Verkehrswegerecht, Verlängerung, Vorratsplanfeststellung, Zeitfaktor

Trennlinie

Bestimmtheit im Ertragsteuerrecht (Dissertation)

Bestimmtheit im Ertragsteuerrecht

Eine rechtliche und ökonomische Analyse unbestimmter Rechtsbegriffe des Einkommen- und Körperschaftsteuergesetzes

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1247-4 (Print)

Steuerrechtliche Regelungen enthalten vielfach so genannte unbestimmte Rechtsbegriffe. Diese bilden den Anknüpfungspunkt der interdisziplinären Untersuchung, in der der Autor zunächst detailliert den verfassungsrechtlichen Bestimmtheitsgrundsatz und seine Einbindung in die rechtsstaatliche [...]

Betriebswirtschaftslehre, Einkommensteuergesetz, Entscheidungssicherheit, Ertragsteuerrecht, Finanzierungsneutralität, Körperschaftsteuergesetz, Normenklarheit, Rechtssicherheit, Steuerneutralität

Trennlinie

Willenserklärungen im Internet (Dissertation)

Willenserklärungen im Internet

Rechtssicherheit durch elektronische Signaturen sowie Anpassung der Formvorschriften und des Beweisrechts

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1015-9 (Print)

Die Verlagerung des Geschäftsverkehrs in das Internet macht es erforderlich, den Austausch elektronischer Willenserklärungen über das Internet zu ermöglichen, Behinderungen in Bezug auf Formvorschriften bei der Abgabe von Willenserklärungen und beim Zustandekommen von Verträgen auszuschließen [...]

elektronische Signatur, elektronische Willenserklärungen, Internetsicherheit, Medienrecht, Rechtswissenschaft, § 126a BGB, § 126b BGB, § 292a ZPO

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.