»Raumentwicklung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

European Territorial Governance (Doktorarbeit)

European Territorial Governance

Methode europäischer Raumentwicklung

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8892-9

Der Vertrag von Lissabon hat in Art. 3 Abs. 3 UAbs. 3 EUV den „territorialen Zusammenhalt“ zum Ziel der Europäischen Union erklärt. Das Kernanliegen dieser jüngsten Facette des europäischen Kohäsionsstrebens ist es, die Entwicklungsunterschiede innerhalb der Union zu reduzieren. Die für [...]

Demokratische Legitimation, Europäische Identität, Gewährleistungsstaat, Governance, Kohäsion, Kooperation, Private Akteure, Raumentwicklung, Regelungsstrukturen, Regionale Disparitäten, Solidarität, Territorialer Zusammenhalt

Trennlinie

Sustainable Regional Development Through the Establishment of Innovation-Oriented Cluster Management (Dissertation)

Sustainable Regional Development Through the Establishment of Innovation-Oriented Cluster Management

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8385-6

In dieser Studie werden drei wirtschaftswissenschaftliche Themenbereiche aufgegriffen, welche aktuell sowohl in der wissenschaftlichen als auch in der praktischen Diskussion stehen: Innovation durch verbesserte Kommunikation und Kooperation, regionalwirtschaftliche Entwicklung durch Clusterbildung [...]

Betriebswirtschaft, China, Clusterbildung, Clustermanagement, Innovation, logistic cross-border region, Nachhaltigkeitsbezogene Logistikwirtschaft, Raumentwicklung, Regionalentwicklung

Trennlinie

Netzwerkmanagement für Lernende Regionen am Beispiel des BMBF-Programms „Lernende Regionen – Förderung von Netzwerken“ (Doktorarbeit)

Netzwerkmanagement für Lernende Regionen am Beispiel des BMBF-Programms „Lernende Regionen – Förderung von Netzwerken“

GEOGRAPHICA – Schriftenreihe Geowissenschaften und Geographie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6854-9

Mit dem BMBF-Förderprogramm „Lernende Regionen – Förderung von Netzwerken“ hat das theoretische Konzept der Lernenden Region für eine innovationsbasierte Regionalentwicklung programmatischen Charakter erhalten und die „Lernenden Regionen“ haben insgesamt wichtige Impulse für [...]

"Lernen ohne Grenzen", "Pontes", Geographie, Grenzüberschreitende Region, Lebenslanges Lernen, Lernende Region, Netzwerke, Netzwerkmanagement, Raumentwicklung, Regionalentwicklung, Wirtschaftsgeographie

Trennlinie

Wirtschaftliche Integration in grenznahen Räumen (Dissertation)

Wirtschaftliche Integration in grenznahen Räumen

Eine Untersuchung anhand der bayerisch-böhmischen Grenzregion

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6701-6

Die besondere Situation der Untersuchungsregion bayerisch-böhmischer Grenzraum wurde nur durch wenige Forschungsstudien untersucht, die bei weitem nicht ausreichend sind, um die wirtschaftliche Integration im bayerisch-böhmischen Grenzraum beurteilen zu können. Diese Studie soll einen Beitrag [...]

Bayerisch-böhmische Grenzregion, Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen, Gemeinsame Grenzregion, Gemeinsame Wirtschaftsregion, Grenzraumforschung, Grenzüberschreitender Wirtschaftsraum, Nahtstelle Europas, Ökonomischer Konvergenzprozess, Raumentwicklung, Regionalökonomie, Regionen, Volkswirtschaft, Wettbewerbsfähigkeit, Wirtschaftliche Integration, Wirtschaftlicher Anpassungsprozess, Wirtschaftsgefälle, Zusammenwachsen

Trennlinie

Die Idee der Pfirsichblütenquelle und die Freiraumentwicklung in chinesischen Städten (Doktorarbeit)

Die Idee der Pfirsichblütenquelle und die Freiraumentwicklung in chinesischen Städten

Dargestellt am Beispiel von Wohnanlagen in Kunming im späten 20. und frühen 21. Jahrhundert

EX ARCHITECTURA – Schriften zu Architektur, Städtebau und Baugeschichte

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6118-2

Der Begriff der Pfirsichblütenquelle ist eine alte in der chinesischen Kultur überlieferte utopische Vorstellung einer vollkommenen Gesellschaft, die von Tao Yuan-Ming, einem berühmten Dichter, im frühen 5. Jahrhundert ins Leben gerufen wurde und die bei Idealvorstellungen vom Wohnen bis heute [...]

20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert, Architektur, China, Freiraum, Freiraumentwicklung, Gartenkultur, Idealvorstellung des Wohnens, Kunming, Landschaftsarchitektur, Pfirsichblütenquelle, Städtebau, Wohnraumentwicklung, Wohnumfeldgestaltung, Wohnungsbau, Wohnwunsch

Trennlinie

Regional Governance in stark institutionalisierten Strukturen (Dissertation)

Regional Governance in stark institutionalisierten Strukturen

Eine Studie zur Innovationsfähigkeit ausgewählter Metropolregionen

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5895-3

Regionen sind heute mehr denn je der Dynamik der Globalisierung ausgesetzt. Die Aufwertung der Region als Steuerungsebene manifestierte sich in einigen deutschen Verdichtungsräumen in der Schaffung sogenannter Metropolregionen. Ausgangspunkt der Untersuchung war die Beobachtung, dass es im Kontext [...]

Innovationsfähigkeit, Metropolregion, Politikwissenschaft, Raumentwicklung, Regionalentwicklung, Regional Governance, Regionalplanung, Sozialwissenschaft, Wirtschaftsförderung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.