»Public Health«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Double Burden of Diseases Among Adults in Rural Areas of Nigeria With Special Focus on Diabetes Mellitus Type 2 (Forschungsarbeit)

Double Burden of Diseases Among Adults in Rural Areas of Nigeria With Special Focus on Diabetes Mellitus Type 2

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10126-6

Die Doppelbelastung durch Krankheiten (Koexistenz von übertragbaren und nicht übertragbaren Krankheiten) ist eine große Herausforderung für die ländlichen Einwohner Nigerias. In Nigeria wie auch in anderen afrikanischen Ländern waren früher die häufigsten tödlichen übertragbaren [...]

Bewältigung, Diabetes Mellitus Typ 2, Doppelbelastung, Epidemiologie, Gesundheitssystem, Nigeria, Public Health, Selbstwahrnehmung

Trennlinie

Die drei verschiedenen Typen von Medizinischen Versorgungszentren unter institutionstheoretischen Gesichtspunkten (Forschungsarbeit)

Die drei verschiedenen Typen von Medizinischen Versorgungszentren unter institutionstheoretischen Gesichtspunkten

Eine typologische Public-Health-Betrachtung

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9796-9

Ziel der Untersuchung ist es, darzustellen, wo bei einer Typologiebildung in Bezug auf die MVZs Zusammenhänge zur Institutionenökonomik bestehen.

Dieser erste Satz ist als Forschungsfrage zu betrachten. Bezüglich der zu beurteilenden Literatur wird auch auf die [...]

Gesundheitswissenschaft, Institutionenökonomik, Institutionsökonomie, Kapitalgesellschaft, Medizinisches Versorgungszentrum, Medizinökonomie, Personengesellschaft, Public-Health, Synergieeffekte, Typologie

Trennlinie

Ressourcenentwicklung durch spezifische sportliche Aktivierung als Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung (Dissertation)

Ressourcenentwicklung durch spezifische sportliche Aktivierung als Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung

Eine Evaluation in Werkstätten für behinderte Menschen

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9761-7

In einem Kooperationsprojekt zwischen der AOK Bremen/ Bremerhaven, dem Martinshof Bremen und der Universität Bremen wurden ausgehend von einer generellen Lern- und Entwicklungsfähigkeit von Menschen mit geistigen Behinderungen spezifische sportliche Fördermaßnahmen entwickelt, praktisch erprobt [...]

Behindertenpädagogik, Betriebliche Gesundheitsförderung, Empirische Sozialforschung, Forschungsprojekt, Inklusion, Präventionsgesetz, Public Health, Ressourcenentwicklung, Sport, sportliche Aktivierung

Trennlinie

Körperliche Aktivität im Alter (Doktorarbeit)

Körperliche Aktivität im Alter

Entwicklung und Überprüfung eines Fragebogens zur Erfassung der körperlichen Aktivität älterer Erwachsener (60–85 Jahre) unter Berücksichtigung der subjektiven mobilitätsbezogenen Funktionsfähigkeit

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8906-3

Die präzise Erfassung von körperlicher Aktivität ist im präventiven und therapeutischen Kontext von enormer Relevanz, da sie den Ausgangspunkt von Interventionen und wissenschaftlichen Untersuchungen darstellt. Der Fragebogen ist die am häufigsten verwendete Methode und orientiert sich mit der [...]

Ältere Erwachsene, Alter, Biopsychosoziales Modell, Fragebogen, Gesundheitswissenschaft, Inaktivität, Körperliche Aktivität, Mobilität, Mobilitätsbezogene Funktionsfähigkeit, Public Health, Sportwissenschaft, Testentwicklung

Trennlinie

Neue Wege in der ambulanten Integrierten Versorgung von Patienten mit psychischen Störungen (Doktorarbeit)

Neue Wege in der ambulanten Integrierten Versorgung von Patienten mit psychischen Störungen

Wissenschaftliche Begleitung des Integrierten Versorgungsmodells zur Optimierung der Qualität der psychiatrischen Versorgung in Hamburg

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7112-9

In der wissenschaftlichen Begleitung steht ein gesundheitspolitisch wichtiges Thema im Mittelpunkt, die Evaluation des Integrierten Versorgungsmodells nach § 140a-d des SGB V. Die Integrierte Versorgung ist eines der Versorgungskonzepte, mit dem gesetzlich krankenversicherte Patienten eine [...]

Basisdokumentation, Evaluation, Gesundheitssystem, Gesundheitswissenschaft, Integrierte Versorgung, psychiatrische ambulante Versorgung, Psychische Störungen, Public Health, Qualitätsindikatoren, Qualitätssicherung, Sekundärdatenanalyse, Versichertenbezogene Routinedatei, Versorgungsforschung

Trennlinie

Lebens(ess)welten von Alleinerziehenden (Doktorarbeit)

Lebens(ess)welten von Alleinerziehenden

Eine qualitative Studie über sozial benachteiligte allein erziehende Mütter

Schriften zur Ökotrophologie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6876-1

Allein erziehende Mütter stehen unter enormem Druck. Je niedriger der Sozialstatus und je höher die soziale Benachteiligung, desto schwieriger wird es, diesem Druck unter Bedingungen von Armut und prekärem Wohlstand gerecht zu werden. Überforderung und die fehlende Vermittlung von Ressourcen und [...]

Alleinerziehende, Bedarfsorientierung, Ernährungsbildung, Familie, Gesundheitsförderung, Informations- & Unterstützungsbedarfe, Lebens(ess)welten, Oecotrophologie, Ökotrophologie, Public Health Nutrition, Qualitative Studie, Schwer erreichbare Zielgruppe, Zielgruppenanalyse

Trennlinie

Gesundheit, Gesundheitspolitik und soziale Gerechtigkeit (Doktorarbeit)

Gesundheit, Gesundheitspolitik und soziale Gerechtigkeit

Überlegungen zu einer gesundheitszentrierten Gesundheitspolitik

Schriften zur politischen Theorie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5560-0

Das Buch versteht sich als Beitrag zur gesundheitspolitischen Reformdebatte in Deutschland. Es bietet allerdings keine vorgefertigten Lösungen für das deutsche Gesundheitswesen an. Vielmehr ist ausgehend vom Gut der Gesundheit eine Klärung der grundlegenden Beziehungen zwischen Gesundheit, [...]

Gesundheit, Gesundheitspolitik, Politikwissenschaft, Politische Theorie, Public Health, Soziale Gerechtigkeit

Trennlinie

Versorgungsforschung aus Public Health Perspektive (Habilitation)

Versorgungsforschung aus Public Health Perspektive

Forschungsansätze mit patientennahen Ergebnisparametern und Routinedaten von Krankenkassen

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5226-5

Versorgungsforschung aus Public Health Perspektive – Das bedeutet, das Gesundheitssystem und die in ihm erbrachten Leistungen selbst zum Forschungsgegenstand zu machen, um Optimierungsmöglichkeiten zu identifizieren und Transparenz über das Versorgungsgeschehen für die Gesellschaft, die [...]

Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitswesen, Gesundheitswissenschaft, Habilitation, Lebensqualität, Medizin, Patientenbefragung, Patientenzufriedenheit, Public Health, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Versorgungsforschung

Trennlinie

Bevölkerungswirksamkeit verhaltensbezogener präventiver Maßnahmen (Habilitationsschrift)

Bevölkerungswirksamkeit verhaltensbezogener präventiver Maßnahmen

Konzept, Anwendung und ausgewählte Forschungsfragen

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5395-8

Tabakrauchen, Bewegungsmangel und schlechte Ernährung sind die großen Themen der Prävention. Diese einzelnen Verhaltensweisen haben einen bedeutenden Anteil an Krankheiten und Todesfällen in der Bevölkerung. Um diesem effektiv begegnen zu können sind Konzepte und Modelle notwendig. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bevölkerung, Effektivität, Epidemiologie, Ernährung, Gesundheitswesen, Gesundheitswissenschaft, Habilitation, Medizin, Prävention, Public Health, Sozialmedizin, Tabakrauchen, Wirksamkeit

Trennlinie

Ressourcen von Nutzern (Doktorarbeit)

Ressourcen von Nutzern

Eine qualitative Studie zur Erschließung von Ressourcenpotenzialen im Gesundheitssystem

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5310-1

Deutschland steht vor der Herausforderung der Bevölkerung auch zukünftig eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung zu gewährleisten und diese zu finanzieren. Dabei müssen alle verfügbaren Ressourcen genutzt werden. Die Studie beschäftigt sich mit einem wichtigen Themengebiet der [...]

Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitssystem, Gesundheitssystemforschung, Gesundheitswissenschaft, Informationen, Makroebene, Medizin, Mesoebene, Mikroebene, Nutzer, Public Health, Ressourcen

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.