»Psychophysik«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Wirkung gerichteter Aufmerksamkeit auf die wahrgenommene Dauer kurzer Intervalle (Doktorarbeit)

Die Wirkung gerichteter Aufmerksamkeit auf die wahrgenommene Dauer kurzer Intervalle

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-804-9 (Print)

Innerhalb der experimentellen Psychologie hat die Untersuchung fokussierter Aufmerksamkeit in den letzten Jahrzehnten besondere Beachtung erfahren. Die hohe Zahl an Forschungsarbeiten unterstreicht, welche Bedeutung diesem Gebiet innerhalb der kognitiven Psychologie zugemessen wird. Bislang wurde [...]

fokussierte Aufmerksamkeit, Hinweisreizparadigma, Psychologie, Psychophysik, subjektive Dauer, time perception, Zeitwahrnehmung

Trennlinie

Sprachwahrnehmung bei Innenohrschwerhörigkeit (Forschungsarbeit)

Sprachwahrnehmung bei Innenohrschwerhörigkeit

Zur Psychophysik der Verständlichkeit

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-401-0 (Print)

Diese Arbeit stellt eine Pilotstudie zur Verbindung von Hörfeld- und Sprachaudiometrie dar, die eine effizientere Entwicklung von frequenzspezifischen Sprachtests und die Vorhersage der individuellen Phonemdiskriminationsleistung in unterschiedlichen Störgeräuschsituationen erlauben soll. [...]

Hörfeldaudiometrie, Hörfeldmessung, Isophone, Lautheitsspektrographie, Phonemdiskrimination, Psychologie, Schwerhörigkeit, Sprachaudiometrie, Überschwelligkeit

Trennlinie

Neuronale Aktivität bei der Detektion von bewegten visuellen Reizen im Sulcus Temporalis Superior des Makaken (Forschungsarbeit)

Neuronale Aktivität bei der Detektion von bewegten visuellen Reizen im Sulcus Temporalis Superior des Makaken

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-304-4 (Print)

Mit dieser Arbeit wurde ein Zusammenhang zwischen dem Verhalten eines Tieres und der neuronalen Aktivität hergestellt. Es wurden gleichzeitig das Verhalten, die Detektionsleistung und die neuronale Aktivität bei höheren Primaten registriert. Dadurch war es möglich, festzustellen, welche [...]

Bewegungssystem, Elektrophysiologie, Histologie, Kontrastsehsystem, Naturwissenschaft, Psychophysik, Reiz

Trennlinie

Die Farbkräftigkeitsskala als phänometrisches Instrument (Forschungsarbeit)

Die Farbkräftigkeitsskala als phänometrisches Instrument

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-368-6 (Print)

Ratingskalen sind ein weithin genutztes Instrument, um erlebte Eigenschaften psychometrisch zu erfassen. Sie werden in Fragebögen und semantischen Differentialen benutzt, um z.B. psychische Zustände, phänomenale Gegenstände oder phänomenale Umwelten zu erfassen. Die Anwendungsfelder reichen von [...]

Cross-Modality Matching, Farbkräftigkeit, Metrik, Naturwissenschaft, phänomenal, Phänometrie, Psychophysik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.