»Psychometrie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Patient Reported Outcomes zu Morbus Crohn (Doktorarbeit)

Patient Reported Outcomes zu Morbus Crohn

Messung von multiplen Outcomes einer Therapie von Morbus Crohn unter besonderer Berücksichtigung der Patientenperspektive

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5506-8 (Print/eBook)

Zur Erhebung patientenrelevanter Therapieergebnisse bilden direkte Patientenbefragungen die geeignete Herangehensweise. Solange der Patient selbst zu seiner Meinung gefragt werden kann, sollte neben den entscheidenden Befunden durch den Arzt die Beurteilung der multiplen Effekte einer Therapieoption unbedingt durch den Patienten selbst erfolgen. [...]

Ergebnisforschung, Forschung und Methodik, Fragebogenkonstruktion, Gesundheitsökonomie, Klinische Studien, Lebensqualitätsforschung, Medizin, Outcomes Research, Patientenrelevante Endpunkte, Patient Reported Outcomes, Psychologie, Psychometrie, Testtheorie, Versorgungsforschung

Trennlinie

Verhaltensmuster von adoleszenten Patienten mit Antisozialer Persönlichkeitsstruktur im Maßregelvollzug (Dissertation)

Verhaltensmuster von adoleszenten Patienten mit Antisozialer Persönlichkeitsstruktur im Maßregelvollzug

Multimodaler Messansatz zur Eruierung spezifischer psychosozial-psychiatrischer Verhaltensmuster (ASPS; ICD-10: F60.2)

Schriften zur medizinischen Psychologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4305-8 (Print/eBook)

Die Prävalenz von Straftätern mit Antisozialer Persönlichkeitsstörung (ICD-10: 301.7) im Maßregelvollzug hat sich seit 1977 verfünffacht und deren Rückfallquote wird heute nach erfolgreicher Therapie mit 0,3 – hingegen ohne mit 40 bis 70 % beziffert. Entsprechend eines für dieses Störungsbild postulierten multifaktoriellen [...]

Antisoziale Persönlichkeitsstörung, ASPS, Gesundheitswissenschaft, Maßregelvollzug, Medizin, MRV, P300 (Ereigniskorrelierte Potentiale), Peripherphysiologie, Psychiatrie, Psychologie, Psychometrie, Visuelles Oddball-Paradigma

Trennlinie

Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen (Dissertation)

Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen

Möglichkeiten und Grenzen für die Gesundheitsforschung mit Verfahren der probabilistischen Testtheorie

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3921-1 (Print/eBook)

Beeinträchtigungen im subjektiven Wohlbefinden und der selbst berichteten gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen können frühe Anzeichen ernsthafter psychischer und körperlicher Gesundheitsrisiken sein. Durch die Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität und des Wohlbefindens könnten daher Kinder und [...]

Gesundheitsbezogene Lebensqualität, Jugendliche, Kinder, Probabilistische Testtheorie, Psychologie, Psychometrie, Subjektives Wohlbefinden, Testrevision

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.