Bücher über »Produktsicherheit«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Produktsicherheit: Wettbewerbsrechtlicher Rechtsbruchtatbestand und Produktsicherheitsrecht (Dissertation)

Wettbewerbsrechtlicher Rechtsbruchtatbestand und Produktsicherheitsrecht

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8653-6

Diese Studie untersucht den Rechtsbruchtatbestand des UWG in seiner Eigenschaft als Schnittstelle zwischen dem Produktsicherheitsrecht und dem Wettbewerbsrecht. Sie soll zugleich einen Beitrag zum Verständnis der gewandelten Funktion des Tatbestandes nach der Umsetzung der UGP-Richtlinie und der ...

Lauterkeitsrecht, Produktsicherheitsrecht, Richtlinie 2005/29/EG, Social Media, UGP-Richtlinie, UWG, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Produktsicherheit: Die zivilrechtliche Haftung von Zertifizierungsstellen (Dissertation)

Die zivilrechtliche Haftung von Zertifizierungsstellen

Rostocker Schriften zum Wirtschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8519-5

Zertifizierungen sind in vielen Lebensbereichen anzutreffen. Dabei werden nicht mehr nur Produkte zertifiziert, sondern auch Managementsysteme oder Studiengänge oder andere Gegenstände. Zudem werden die betroffenen Themen immer vielseitiger: Zertifizierungen sind inzwischen in den Bereichen ...

CE-Kennzeichnung, Dritthaftung, Expertenhaftung, GS-Zeichen, ISO 9001, Produktsicherheit, Prospekthaftung, Qualitätsmanagement, Vertrauenshaftung, Werkvertrag, Zertifizierung

Trennlinie

Produktsicherheit: Der Einfluss des ProdSG auf die Produkthaftung nach dem ProdHaftG und dem BGB (Dissertation)

Der Einfluss des ProdSG auf die Produkthaftung nach dem ProdHaftG und dem BGB

Unter gesonderter Betrachtung der Spielzeugverordnung

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7087-0

Produktrückrufe wegen Sicherheitsmängeln bestimmen den Alltag. Die Nutzer stehen immer wieder Produkten gegenüber von denen eine Gefahr für sie ausgeht. Insbesondere Rückrufe im Spielwarensektor sorgten in der Vergangenheit für Schlagzeilen. Der Problematik der Sicherheit von Produkten nimmt ...

Harmonisierte Normen, Produkthaftungsrecht, Produktrückruf, Produktsicherheitsgesetz, Produktsicherheitsrecht, Produktsicherheitsrichtlinie, Spielzeugrichtlinie, Technische Normen

Trennlinie

Produktsicherheit: Produktinformationen durch Hersteller als öffentlich-rechtliches Verbraucherschutzinstrument (Dissertation)

Produktinformationen durch Hersteller als öffentlich-rechtliches Verbraucherschutzinstrument

Am Beispiel des §5 Abs. 1 Ziff. 1 a GPSG

Studien zum Verwaltungsrecht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5355-2

Zahlreiche Gesetze enthalten heute Verpflichtungen, die vom Anwendungsbereich des jeweiligen Gesetzes erfassten Produkte zu kennzeichnen, über ihre Wirkung zu informieren, die Funktion oder Zusammensetzung des Produkts zu erläutern oder vor denkbaren Produktgefahren zu warnen. Zu den auch im ...

GPSG, Herstellerpflichten, Produktinformation, Produktsicherheit, Rechtswissenschaft, Verbraucherbegriff, Verbraucherinformation, Verbraucherleitbild, Verbraucherschutz

Trennlinie

Produktsicherheit: Reduktion staatlicher Wirtschaftsüberwachung durch Managementsysteme (Dissertation)

Reduktion staatlicher Wirtschaftsüberwachung durch Managementsysteme

Eine Untersuchung am Beispiel des Geräte- und Produktsicherheitsrechts

Schriften aus dem
Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI)

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4969-2

Die Schutzrichtung der Wirtschaftsüberwachung verändert sich auf Grund fundamentaler ordnungspolitischer Entwicklungen zunehmend. Verstärkt geht der Trend in Richtung Privatisierung, Stärkung der unternehmerischen Eigenverantwortung und Rückzug des Staates aus bestimmten Aufgabenbereichen. Die ...

CE-Zertifizierungsmanagement, Compliance-Management, Compliance-Verantwortlicher, CRM, Customer Relationship Management, EN ISO 9001:2008, Funktionale Äquivalenz, Geräte- und Produktsicherheitsrecht, GS-Kennzeichnungsmanagement, Kundenbeziehung, Öffentliches Recht, Qualitätsmanagement, Rechtswissenschaft, Risikomanagement, Unternehmerische Eigenverantwortung, Verbraucherschutz, Wirtschaftsverwaltungsrecht

Trennlinie

Produktsicherheit: Wechselwirkungen zwischen Produktsicherheitsrecht und Produkthaftungsrecht (Doktorarbeit)

Wechselwirkungen zwischen Produktsicherheitsrecht und Produkthaftungsrecht

Am Beispiel der Pflichtenkreise, der Haftung und des Umfangs des Produktrückrufs

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4320-1

Produktsicherheitsrecht ist öffentliches Recht. Es dient in Bezug auf den Warenverkehr der Marktzugangskontrolle und regelt durch behördliche Eingriffsbefugnisse die Marktüberwachung. Das Produkthaftungsrecht dagegen ist dem Zivilrecht zuzuordnen. Es dient der Kompensation von Schäden, die an ...

Europäisches Produktsicherheitsrecht, Geräte- und Produktsicherheitsgesetz, GPSG, Harmonisierte Normen, New Approach, Produkthaftungsrecht, Produktrückruf, Produktsicherheitsrecht, Produktsicherheitsrichtlinie, Rechtswissenschaft, Rückruf, Rückrufmodell, Technische Normen, Wechselwirkungen

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.